1 Nachweis in 1 Vorgang und 1 Dokument.
 
 
 
  Neue Suche   Kurzübersicht   Kurzübersicht nach Datum   Vorgänge   PDF Download Hilfe  
 

Vollanzeige

 
 
 
Große Anfrage mit Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport 24.02.2016 Drucksache 17/5280 (20 S.)
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Fußball 
 Bewältigung des polizeilichen Einsatzgeschehens bei Fußballspielen: Resultate der Innenministerkonferenz in Mainz und Bewertung der aktuellen ZIS-Zahlen 
 - Ergebnisse des Gesprächs mit dem Deutschen Fußballbund (DFB) und der deutschen Fußball-Liga (DFL), Bewertung der "Wirksamkeit und Möglichkeit der Reduzierung von Gastkartenkontingenten", ggf. weitere Reduzierung von Gastkartenkontingenten über das in den Sicherheitsbeschlüssen der DFL vorgesehene Kontingent hinaus, kompletter Ausschluss von Gästefans (z. B. VfL Osnabrück/Preußen Münster), Bestrebungen zur Differenzierung zwischen friedlichen Fußballfans und "Gewalttätern" und "Störern", Steigerung der Akzeptanz von sicherheitspolitischen Maßnahmen in der Fanszene, fragliche Stärkung der Selbstregulierungskompetenz in der Fanszene durch Kollektivstrafen, Gespräche mit Fanvertretern und Fanorganisationen oder -projekten, Einsatz von Fansonderzügen, "personalisierte" Eintrittskarten (in Verbindung mit einem zugewiesen Reisemittel) und praktischer Umgang damit, Datenschutz, evtl. Datenaustausch und -abgleich, Arbeitsdateien Szenekundiger Beamter (SKB), Datenübermittlung, -austausch und -löschung, Überprüfung durch den Landesbeauftragten für Datenschutz, Zustellung von Stadionverboten (Drucksache 17/4279), "gläserner Fußballfan", Durchführung und Gestaltung des "niedersächsischen Modells", Alkoholverbot und -verkaufsverbote im Stadionumfeld und öffentlichen Verkehrsmitteln, Bund-Länder-Arbeitsgruppe "Intensivtäter Gewalt und Sport ...", Arbeitsergebnisse, Handlungsempfehlungen, Probleme mit international gültigen Stadionverboten, gewaltbereite Anhänger (evtl. extremistisch motiviert), freiheitsentziehenden Maßnahmen, Verletzte, Strafverfahren, Zusammenarbeit und Anwerbung von V-Leuten aus der HoGeSa-Szene und von Ultras durch den Verfassungsschutz, Beschlagnahmen, sichergestellte Gegenstände, Arbeitsstundenaufkommen durch Polizeieinsätze, evtl. zu erwartender Rückgang relevanter Vorkommnisse in der laufenden Spielzeit u. a. - 
 
 
  • Große Anfrage FDP 13.11.2015 Drucksache 17/4616 (6 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport 24.02.2016 Drucksache 17/5280 (S.2-20)
  • Besprechung Plenarprotokoll 17/93 10.03.2016 S. 9403-9417
 
 
 
 Redner:
PlPr 17/93: Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 9403, 9405, 9416; Pistorius, Boris (MI) Min S. 9406, 9416; Götz, Rudolf (CDU) S. 9409, 9411; Becker, Karsten (SPD) S. 9412; Onay, Belit (Bündnis 90/Die Grünen) S. 9414
 
 
 


  Quelle: Landtagsdokumentationssystem Niedersachsen (NILAS); Stand: 23.10.2017
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Infothek des Niedersächsischen Landtages.
 

Neue Suche   Kurzübersicht   Kurzübersicht nach Datum   Vorgänge   PDF Download Hilfe