1 Nachweis in 1 Vorgang und 1 Dokument.
 
 
 
  Neue Suche   PDF Download Hilfe  

Vollanzeige

 
 
 
  Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort 21.06.2019 Drucksache 18/4044 (7 S.)
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Finanzverwaltung 
 Wie begegnet die Landesregierung den zukünftigen Herausforderungen in der niedersächsischen Steuerverwaltung? 
 - In den Jahren 2009 bis 2018 in der Steuerverwaltung eingegangene Anzahl von Bewerbungen und in diesem Zeitraum eingestellte Bewerberinnen und Bewerber (nach Laufbahngruppen gegliedert), zum Ausbildungsbeginn zum 01.08.2019 in der Stellenbedarfsplanung vorgesehene Anwärterstellen, Personalabgänge durch Entlassung (seit 2010 bis 2018 und bis zum Stichtag 30.04.2019 nach Laufbahngruppen, s. a. Drucksache 18/1276 Nr. 1); Gründe (z. B. Abbruch der Ausbildung/Studium, persönliche Umorientierung), Abgänge in andere Bundesländer seit 2010 (Gründe), Entwicklung des Solls in der Personalbedarfsplanung seit 2010 (Laufbahngruppen, Tätigkeiten), aktuelles Durchschnittsalter der Beamtinnen und Beamten, in der Laufbahnprüfung erreichte Durchschnittsnoten, nicht bestandene Prüfungen (Quoten), Entwicklung der Quote nicht bestandener Zwischenprüfungen im gehobenen Dienst, Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität einer Tätigkeit in der Steuerverwaltung, von den Finanzämtern oder dem LStN im Rahmen der Kapitalmaßnahme bei der NORD/LB aus ihren Dienststellen ins Finanzministerium abgeordnetes Personal, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Softwaremigration von Linux zu Windows, damit verbundene Kosten, Zeitraum von Projektbeginn bis Projektende, ggf. persönliche Auswirkungen dieser Umstellung - 
 
 
  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Christian Grascha (FDP), Björn Försterling (FDP) 17.05.2019 Drucksache 18/3796 (2 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Finanzministerium 21.06.2019 Drucksache 18/4044 (S.1-7)
 
 
 

  Quelle: Landtagsdokumentationssystem Niedersachsen (NILAS); Stand: 24.02.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Infothek des Niedersächsischen Landtages.