1 Nachweis in 1 Vorgang und 1 Dokument.
 
 
 
  Neue Suche   PDF Download Hilfe  

Vollanzeige

 
 
 
  Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort 06.11.2019 Drucksache 18/5010 (5 S.)
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Ernährung 
 Verpasst die Landesregierung den globalen Lebensmitteltrend "Alternative Proteine"? 
 - Erkennung "Alternativer Proteine" (v/o Fleischersatz) als globaler Lebensmitteltrend, ggf. Stärkung der Wertschöpfung dieser Branche, Planungen hinsichtlich der Bereitstellung von Mitteln zur Erforschung und Entwicklung "Alternativer Proteine" in der Lebensmittelbranche, ggf. Mittelumfang, Bewertung des gesteigerten Absatzes von Fleischersatzprodukten als Möglichkeit zur Senkung des Anteils von 28 % der Agrarwirtschaft an klimaschädlichen Gesamtemissionen Niedersachsens, grundsätzliche Bewertung der Bezeichnungsempfehlungen der Deutschen Lebensmittelbuchkommission und im Hinblick auf den Standortnachteil deutscher Unternehmen im Bereich der "Alternativen Proteine" sowie von Produktbezeichnungen wie "vegane Leberwurst" und "veganes Schnitzel" (s. hierzu auch: Beschluss des Landtages zu Drucksache 17/6404 vom 14.06.2017) als "etabliert" oder "gebräuchlich" und deren Beibehaltung, Beteiligung des Landes/niedersächsischer Interessenverbände an der Erarbeitung der Bezeichnungsempfehlungen, Eignung alternativer Produktbezeichnungen wie "Vegetarische Tofu-Wust nach Salami-Art" zum Abbau von Bürokratiehemmnissen für die Hersteller, Wertung veganer und vegetarischer Fleischersatzprodukte als Chancen für die niedersächsische Landwirtschaft in Hinblick auf Diversifizierung und ökonomische sowie klimatische Stressresistenz, Potenzial veganer Produkte zur Reduzierung der Gülleproblematik - 
 
 
  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Miriam Staudte (Bündnis 90/Die Grünen) 02.10.2019 Drucksache 18/4734 (2 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz 06.11.2019 Drucksache 18/5010 (S.1-5)
 
 
 

  Quelle: Landtagsdokumentationssystem Niedersachsen (NILAS); Stand: 24.02.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Infothek des Niedersächsischen Landtages.