1 Nachweis in 1 Vorgang und 1 Dokument.
 
 
 
  Neue Suche   PDF Download Hilfe  

Vollanzeige

 
 
 
  Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort 11.02.2020 Drucksache 18/5782 (10 S.) Anlage
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Biodiversität 
 Welche Bedeutung hat die Schafhaltung in Niedersachsen für die Biodiversität? 
 - Bedeutung der Erhaltung von mit Weidetieren genutztem Grünland für die Artenvielfalt (exemplarisch anhand von Arten aufführen), Erkenntnisse zu Flächengröße und Flächentypen des durch extensive Weidetierhaltung entstandenen Dauergrünlands in Niedersachsen, Wert der Weidetierhaltung für den Tierschutz und ökologische Bedeutung dieser Haltungsform zum Erhalt und Schutz der biologischen Vielfalt, zum Insektenschutz und der Insektenbiomasse und der Vogelpopulationen sowie zum Grundwasser- und Bodenschutz, von der extensiven Bewirtschaftung besonders abhängige FFH-Lebensraumtypen und durch den Verlust bestimmter Kulturlandschaftsarten (auch ohne FFH-Schutz) in ihrer Population besonders gefährdete Zeigerarten, Verlust bestimmter Tier- und Pflanzenarten sowie von Biotoptypen bei einem Verlust der Schafhaltung bzw. von einer Intensivierung der Schafhaltung profitierende Arten, gesamtgesellschaftlicher Nutzen durch ökologische Leistungen der extensiven Weidehaltung, Entwicklung des Schafbestandes und der Berufsschäferei in den vergangenen 15 Jahren, Schlussfolgerungen aus diesem Trend, Erkenntnisse über die Ursachen der Veränderungen in den Zahlen der Berufsschäfer und der schafhaltenden Betriebe, Maßnahmen zur Behebung der Ursachen - 
 
 
  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Hermann Grupe (FDP) 20.12.2019 Drucksache 18/5506 (2 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz 11.02.2020 Drucksache 18/5782 (S.1-9) Anlage
 
 
 

  Quelle: Landtagsdokumentationssystem Niedersachsen (NILAS); Stand: 24.02.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Infothek des Niedersächsischen Landtages.