Niedersächsisches
Landtagsdokumentationssystem

Plenum im Niedersaechsischen Landtag Hannover

Suche im Gesamtbestand

219 Nachweise in 219 Vorgängen und 0 Dokumenten.

Vorgänge

16. Wahlperiode

ID 16DS00046000

Berufsständische Vereinigung

Gesetz zur Änderung des Kammergesetzes für die Heilberufe

- Änderung div. §§ des Kammergesetzes für die Heilberufe in der Fassung vom 08.12.2000 (Nds. GVBl. S. 301), für die in den niedersächsischen Heilberufskammern vertretenen Berufe sind die Vorgaben der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 07.09.2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (ABl. EG Nr. L 255, S. 22) zur Anerkennung und zur Überprüfung von Qualifikationen der Berufsangehörigen aus anderen Mitgliedstaaten der EU, zum Informationsaustausch und zur Verwaltungszusammenarbeit der zuständigen Behörden einschließlich der Unterrichtungspflicht über disziplinarische und strafrechtliche Sanktionen umzusetzen, Vertretung der Hochschulen in der Kammerversammlung, berufsgerichtliches Verfahren, Haushaltsplan -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen

  • Gesetzentwurf CDU, FDP 25.03.2008 Drucksache 16/46 (11 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/3 09.04.2008 S. 191-195
    Überweisung an Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/2 (nichtöffentlicher Teil) 16.04.2008 S. 23 (Besprechung von Verfahrensfragen: Durchführung einer schriftlichen Anhörung, s. a. Drs 15/1915 und Drs 16/130)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/3 23.04.2008 S. 3 (außerhalb der TO: Anhörungsplanung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/8 (nichtöffentlicher Teil) 25.06.2008 S. 5-10
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/9 (nichtöffentlicher Teil) 27.08.2008 S. 9-11
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/11 (nichtöffentlicher Teil) 27.08.2008 S. 9
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 27.08.2008 Drucksache 16/388 (10 S.)
  • Bericht Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 11.09.2008 Drucksache 16/439 (5 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/14 16.09.2008 S. 1564-1567 (Beratung zusammen mit Drs 16/130)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/388 Nr. 1 (S. 1567)
  • Gesetz vom 08.10.2008 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2008/20 17.10.2008 S. 312-314
  • Berichtigung vom 27.11.2008 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2008/24 04.12.2008 S. 368

Redner:
PlPr 16/3: Lammerskitten, Clemens (CDU) S. 191; König, Marianne (DIE LINKE) S. 192, 193; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 193; Schwarz, Uwe (SPD) S. 194; Meißner, Gesine (FDP) S. 195
PlPr 16/14: Lammerskitten, Clemens (CDU) S. 1564; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1564; Humke-Focks, Patrick-Marc (DIE LINKE) S. 1565; Schwarz, Uwe (SPD) S. 1566; Meißner, Gesine (FDP) S. 1566

ID 16DS00281000

Gleichberechtigungsgesetz

Niedersächsisches Gleichberechtigungsgesetzes (NGG)

- Aufhebung des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) vom 15.06.1994 (Nds. GVBl. S. 246); Vereinbarkeit von Familien- und Berufsarbeit für Frauen und Männer soll gefördert und die gleiche Stellung von Frauen und Männern in der Öffentlichkeit geschaffen werden, Erstellung von Gleichstellungsplänen, bevorzugte Berücksichtigung von Bewerberinnen und Bewerbern zum Abbau von Unterrepräsentanz, Einrichtung der Gleichstellungsbeauftragten mit Initiativrecht; s. a. Drs 15/3292 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Umsetzung der EU-Richtlinie zur Antidiskriminierung in dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) des Bundes, keine Notwendigkeit von Regelungen für die in der Zuständigkeit des Landes liegenden Bereiche (AfSFFGuI 16/79 nö. Teil; AfRuV 16/80)

  • Gesetzentwurf CDU, FDP 24.06.2008 Drucksache 16/281 (29 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/11 01.07.2008 S. 1167-1175
    Überweisung an Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/9 (nichtöffentlicher Teil) 27.08.2008 S. 13-14 (u. a. Beantragung einer schriftlichen Anhörung, Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/72 (nichtöffentlicher Teil) 25.08.2010 S. 5 (außerhalb der Tagesordnung: Nadelöhr GBD, offener Beratungsgegenstand zu Drs 16/281)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/73 (nichtöffentlicher Teil) 01.09.2010 S. 13 (Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/78 22.09.2010 S. 7 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/79 (nichtöffentlicher Teil) 29.09.2010 S. 7-10
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/82 13.10.2010 S. 7-16
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/85 17.11.2010 S. 4-16
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/86 17.11.2010 S. 3-11
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/87 24.11.2010 S. 5-10
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/93 (nichtöffentlicher Teil) 24.11.2010 S. 33
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/80 01.12.2010 S. 5-7
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/88 01.12.2010 S. 5 (Ankündigung: Änderungsantrag Bündnis 90/Die Grünen)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 01.12.2010 Drucksache 16/3106 (20 S.)
  • Bericht Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 06.12.2010 Drucksache 16/3134 (2 S.) (Schriftlicher Kurzbericht)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/90 07.12.2010 S. 11371-11381 (Beratung zusammen mit Drs 16/3116)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/3106 Nr. 1 (S. 11380)
  • Gesetz vom 09.12.2010 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2010/30 16.12.2010 S. 558-563
  • Bericht Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 22.02.2011 Drucksache 16/3355 (21 S.) (Schriftlicher Bericht)

Redner:
PlPr 16/11: Pieper, Gudrun (CDU) S. 1167; Twesten, Elke (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1169, 1170; Zimmermann, Pia-Beate (DIE LINKE) S. 1170; Groskurt, Ursula (SPD) S. 1171; Meißner, Gesine (FDP) S. 1173, 1174; Ross-Luttmann, Mechthild (MS) Min S. 1174
PlPr 16/90: Pieper, Gudrun (CDU) S. 11371; Groskurt, Ursula (SPD) S. 11373; Twesten, Elke (Bündnis 90/Die Grünen) S. 11374, 11379; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 11376; Riese, Roland (FDP) S. 11377, 11379; Özkan, Aygül (MS) Min S. 11379

ID 16DS00353000

Pflanzenschutz

Neue EU-Pflanzenschutzverordnung

- Geplante Novellierung der Pflanzenschutzmittelrichtlinie durch die EU, dann vorhandene erhebliche Einschränkung in der Auswahl von Wirkstoffgruppen, Beurteilung, Auswirkungen für Landwirtschaft, Gartenbau und das Baumschulwesen (schnelle Resistenzbildung der Schadorganismen), Beeinträchtigung landwirtschaftlicher und gartenbaulicher Kulturen, Folgen für Verbraucher und Handel, Einflussnahme der Landesregierung zum Abwenden negativer Folgen für Landwirtschaft und Gartenbau -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Jan-Christoph Oetjen (FDP) 25.06.2008 Drucksache 16/353 (3 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 20.07.2008 Drucksache 16/353 (3 S.)

ID 16DS00374000

Europapolitik

Die Erfolge der deutschen EU-Ratspräsidentschaft für Niedersachsen nutzen

- Begrüßen der erzielten Ergebnisse (mögliche Verabschiedung eines Grundlagenvertrages in 2007, Energie- und Klimapolitik, Luftverkehrsabkommen mit den USA, grenzüberschreitender Zahlungsverkehr in der EU, Kriminalitätsbekämpfung, "Roaming-Gebühren"), weiterer Einsatz der Landesregierung für niedersächsische Interessen (Internationalisierungstrategie für kleine und mittlere Unternehmen, Chemiepolitik, Dienstleistungssektor, Hafendienstleistungen, Energiepolitik), Übernahme einer führenden Rolle bei der Klimaschutz- und Energiepolitik, Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit insbesondere der kleinen und mittleren Unternehmen, Binnenmarktrevision auf EU-Ebene, Erhalt der Zuständigkeiten der Mitgliedsstaaten im Bereich der "Dienstleistungen von allgemeinem Interesse", Gestaltung der EU-Meerespolitik, Zusammenarbeit mit den Partnerregionen, weitere Förderung des EIZ (Europäisches Informationszentrum), Fortführung des Bürokratieabbaus -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Durchsetzen niedersächsischer Interessen bei den Hafendienstleistungen (port package-Richtlinie)

  • (Behandlung s. a. 15. Wahlperiode, Drs 15/4234) Antwort Landesregierung 13.08.2008 Drucksache 16/374 (7 S.)

ID 16DS00380000

Architekt

Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Architektengesetzes, des Niedersächsischen Ingenieurgesetzes und anderer Gesetze

- Titel des Gesetzentwurfes: Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Architektengesetzes und des Niedersächsischen Ingenieurgesetzes; Änderung div. §§ des Niedersächsischen Architektengesetzes in der Fassung vom 26.03.2003 (Nds. GVBl. S. 177) sowie div. §§ des Niedersächsischen Ingenieurgesetzes in der Fassung vom 12.07.2007 (Nds. GVBl. S. 324, 434), Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 07.09.2005 (ABl. EU Nr. L 255 S. 22) über die Anerkennung von Berufsqualifikationen, Folgeänderung der Niedersächsischen Bauordnung sowie Änderung des Gesetzes über die Gründung des "Instituts für Geowissenschaftliche Gemeinschaftsaufgaben", nunmehr Gesetz über das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Gesetzentwurf Landesregierung 06.08.2008 Drucksache 16/380 (42 S.)
    Direktüberweisung am 19.08.2008 an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/11 (öffentlicher Teil) 12.09.2008 S. 3
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/11 (nichtöffentlicher Teil) 12.09.2008 S. 17-18 (u. a. Termin- und Verfahrensfragen; Einholen einer Stellungnahme der Architekten- und der Ingenieurkammer)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/15 (nichtöffentlicher Teil) 07.11.2008 S. 7-13 (u. a. Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/17 19.11.2008 S. 15 (Fehlen einer Beschlussempfehlung des federführenden Ausschusses)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/16 21.11.2008 S. 5-7
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 21.11.2008 Drucksache 16/667 (41 S.)
  • Bericht Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 08.12.2008 Drucksache 16/740 (11 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/23 09.12.2008 S. 2738 (ohne Aussprache)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach 16/667 (S. 2738)
  • Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Architektengesetzes, des Niedersächsischen Ingenieurgesetzes und anderer Gesetze in Gesetz vom 10.12.2008 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2008/25 12.12.2008 S. 370-379

ID 16DS00385000

Hafen

Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Hafensicherheitsgesetzes

- Änderung div. §§ des Niedersächsischen Hafensicherheitsgesetzes vom 08.12.2005 (Nds. GVBl. S. 377), Umsetzung der Richtlinie 2005/65/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 26.10.2005 (ABl. EU Nr. L 310 S. 28) zur Gefahrenabwehr in Häfen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Gesetzentwurf Landesregierung 06.08.2008 Drucksache 16/385 (21 S.)
    (Festlegung des federführenden Ausschusses: Mitberatung UAHuSch)
    Direktüberweisung am 19.08.2008 an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt"
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/11 (öffentlicher Teil) 12.09.2008 S. 5 (ohne Aussprache)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/11 (nichtöffentlicher Teil) 12.09.2008 S. 7 (Überweisung an den UAHuSch zur Vorbereitung einer Beschlussempfehlung)
  • Ausschussprotokoll Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt" 16/6 23.09.2008 S. 4, 5 (Terminfragen, Erörterung von Verfahrensfragen: Bitte um Abgabe einer schriftlichen Stellungnahme der kommunalen Spitzenverbände bis zum 14.10.2008)
  • Ausschussprotokoll Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt" 16/7 04.11.2008 S. 5-8
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/17 19.11.2008 S. 17-18
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/22 19.11.2008 S. 5
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/16 21.11.2008 S. 11
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 21.11.2008 Drucksache 16/664 (14 S.)
  • Bericht Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 08.12.2008 Drucksache 16/733 (9 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/23 09.12.2008 S. 2738 (ohne Aussprache)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/664 (S. 2738)
  • Gesetz vom 10.12.2008 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2008/26 16.12.2008 S. 399-402
  • Neubekanntmachung vom 16.02.2009 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2009/2 24.02.2009 S. 15-21

ID 16DS00504000

Außergerichtliche Streitbeilegung

Niedersachsens Vorreiterrolle bei der einvernehmlichen Streitbeilegung weiter ausbauen!

- Bessere Beurteilung von auf Konsens und Konfliktbewältigung ausgerichteten Verfahren, dauerhafte und interessengerechte Beendigung eines Streits im Vergleich zu gerichtlich ergangenen Entscheidungen, außergerichtliche Streitschlichtung und Mediation und gerichtsinterne Mediation als nachhaltige und oftmals kostengünstigere Lösung eines Konflikts, Beibehaltung der niedersächsischen Vorreiterrolle bei der gerichtsinternen Mediation, Erarbeitung eines Konzepts für die flächendeckende Einführung der gerichtsnahen Mediation an sämtlichen niedersächsischen Gerichtsstandorten, Bundesratsinitiative auf explizite Nennung der gerichtsinternen Mediation in § 278 ZPO, Verankerung der Verweisung eines Falles an den Gerichtsmediator in der Zivilprozessordnung sowie im Verwaltungs- und Sozialgerichtsgesetz, Förderung der außergerichtlichen konsensualen Streitbeilegung durch die gesetzliche Normierung von Rahmenbedingungen und Qualitätsstandards der Mediation, Einführung einer staatlichen Anerkennung der Mediatoren/Mediatorinnen, Umsetzung der von § 15 a EGZPO geschaffenen Möglichkeit der obligatorischen Streitschlichtung durch Schiedsleute, z. B. in nachbarrechtlichen u. a. Streitigkeiten -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Unterrichtung durch Staatssekretär Dr. Oehlerking: Stand der Beratungen auf Bund-Länder-Ebene zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlamentes und Rates vom 21.05.2008 über bestimmte Aspekte der Mediation in Zivil- und Handelssachen in nationales Recht (AfRuV 16/34) -

  • Entschließungsantrag SPD 30.09.2008 Drucksache 16/504 (2 S.)
    Direktüberweisung am 01.10.2008 an Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/15 (öffentlicher Teil) 29.10.2008 S. 5 (Ankündigung eines Änderungsvorschlags CDU, FDP)
    (Beauftragung der Landesverwaltung zur Zusammenstellung von Beratungsunterlagen aus der 15. Wahlperiode zum Thema Mediation, Entscheidung über Durchführung einer Anhörung nach Auswertung dieser Unterlagen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/15 (nichtöffentlicher Teil) 29.10.2008 S. 11
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/21 21.01.2009 S. 5-6
    (Fortsetzung der Beratung nach Vorlage eines Änderungsvorschlags CDU/FDP, nach Unterrichtung durch die LReg über das Ergebnis der Sitzung der Bund-Länder-Arbeitsgruppe [März 2009] und nach Information des Ausschusses während seiner Reise nach Brüssel)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/24 11.02.2009 S. 9 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/34 03.06.2009 S. 21
    hierzu: Änderungsvorschlag CDU/FDP, nur als Tischvorlage (u. a. Unterrichtung MJ: Beratungsstand auf Bund-Länder-Ebene zur Umsetzung der EU-Richtlinie zur Mediation in nationales Recht)
  • Unterrichtung (Übersicht) Landtagspräsident - Verwaltung - 19.02.2013 Drucksache 16/5618 (6 S.) (B/4)
    Erledigt durch Ablauf der Wahlperiode

ID 16DS00540000

Öffentliches Dienstrecht

Gesetz zur Änderung dienstrechtlicher Vorschriften

- Änderung des Niedersächsischen Beamtengesetzes, des Niedersächsischen Besoldungsgesetzes und des Niedersächsischen Personalvertretungsgesetzes, Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familienaufgaben, Teilzeitbeschäftigung, Beurlaubung -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG vom 07.09.2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (AfISuI 16/18 ö Teil) -

  • Gesetzentwurf Landesregierung 02.10.2008 Drucksache 16/540 (15 S.)
    Direktüberweisung am 09.10.2008 an Ausschuss für Inneres, Sport und Integration (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/18 (öffentlicher Teil) 05.11.2008 S. 3-6
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/18 (nichtöffentlicher Teil) 05.11.2008 S. 5 (Anhörungsbeschluss)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/18 26.11.2008 S. 11-12
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/21 (nichtöffentlicher Teil) 26.11.2008 S. 5-7
    hierzu: Änderungsvorschlag CDU und FDP (Vorlage 5)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/22 (nichtöffentlicher Teil) 03.12.2008 S. 13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/25 (nichtöffentlicher Teil) 03.12.2008 S. 11
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 03.12.2008 Drucksache 16/713 (9 S.)
  • Bericht Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 08.12.2008 Drucksache 16/744 (5 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/24 10.12.2008 S. 2881-2884
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/713 (S. 2884)
  • Gesetz vom 15.12.2008 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2008/27 22.12.2008 S. 408-410

Redner:
PlPr 16/24: Wiese, André (CDU) S. 2881; Modder, Johanne (SPD) S. 2883; Adler, Hans-Henning (DIE LINKE) S. 2883; Briese, Ralf (Bündnis 90/Die Grünen) S. 2883; Försterling, Björn (FDP) S. 2883

ID 16DS00564000

Aufenthaltsrecht

Urteil des Europäischen Gerichtshofes zum Recht von Drittstaatsangehörigen - Umsetzung in Niedersachsen

- Urteil des EuGH vom 25.07.2008 (C-127/08) zur Frage der Beschränkung beim Nachzug Familienangehöriger von EU-Bürgern/Bürgerinnen aus Drittstaaten im Hinblick auf die Rechtsunwirksamkeit der Vorschrift (Richtlinie 2004/38/EG), Verbot der Errichtung künstlicher Hürden für die nachziehenden Angehörigen z. B. Zwangskurse zum Spracherwerb mit anschließender Sprachprüfung, Anzahl der in Niedersachsen zwischen 2004 und 2008 abgelehnten Nachzugsbegehren von Familienangehörigen von EU-Bürgern/Bürgerinnen aus Drittländern, Herkunftsländer der Nachzugswilligen, Zeitpunkt der Umsetzung des o. g. Urteils durch die Landesergierung -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Pia-Beate Zimmermann (DIE LINKE) 01.09.2008 Drucksache 16/564 (3 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres, Sport und Integration 01.10.2008 Drucksache 16/564 (3 S.)

ID 16DS00567000

Arbeitszeitrecht

Umsetzung der EU-Arbeitszeitrichtlinie im Polizeidienst des Landes Niedersachsen

- Einigung des EU-Ministerrates zur Richtlinie Arbeitszeit (2003/88/EG), Zeitpunkt und Zeitraum für die Umsetzung der Richtlinie in die Praxis der niedersächsischen Polizei, Auswirkung auf die Beschäftigten sowie die Polizeibeamten/Polizeibeamtinnen, Gestaltung der Umsetzung der Vergütung der Bereitschaftszeiten, Grundlage für die Festsetzung der Durchschnittsarbeitszeit im Siebentageszeitraum, Ausgestaltung der Mindestruhezeiten; s. a. Drucksache 16/5260 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Pia-Beate Zimmermann (DIE LINKE) 01.09.2008 Drucksache 16/567 (2 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres, Sport und Integration 30.09.2008 Drucksache 16/567 (2 S.)

ID 16DS00570000

Nichtraucherschutz

Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Gesetzes zum Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens (Niedersächsisches Nichtraucherschutzgesetz - Nds. NiRSG -)

- Anfügung § 2 Abs. 3 an das Niedersächsische Nichtraucherschutzgesetz vom 12.07.2007 (Nds. GVBl. S. 337), Änderung § 4, Anpassung des Gesetzes an die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts; Ausnahmen vom Rauchverbot für kleine Einraum-Gaststätten -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Geplante Richtlinie der EU zum Rauchverbot am Arbeitsplatz (AfSFFuG 16/17)

  • Gesetzentwurf Landesregierung 14.10.2008 Drucksache 16/570 (8 S.)
    Direktüberweisung am 21.10.2008 an Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/17 (öffentlicher Teil) 05.11.2008 S. 3-13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/17 (nichtöffentlicher Teil) 05.11.2008 S. 7-9 (u. a. Beantragung einer schriftlichen Anhörung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/18 26.11.2008 S. 13-14
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/20 26.11.2008 S. 3-10 (u. a. Beantragung einer Anhörung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 16/21 03.12.2008 S. 5-6 Anlage 2
    hierzu: Änderungsantrag Bündnis 90/Die Grünen: generelles Rauchverbot in Gaststätten
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 03.12.2008 Drucksache 16/708 (3 S.)
  • Änderungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 04.12.2008 Drucksache 16/723 (2 S.)
    (Ablehnung)
  • Bericht Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit 09.12.2008 Drucksache 16/741 neu (3 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/23 09.12.2008 S. 2739-2747
    (u. a. Aufhebung des Fraktionszwangs bei der Abstimmung für die Mitglieder der Fraktion Die Linke)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/708 Nr. 1 (S. 2746-2747)
  • Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Nichtraucherschutzgesetzes in Gesetz vom 10.12.2008 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2008/25 12.12.2008 S. 380

Redner:
PlPr 16/23: Mundlos, Heidemarie (CDU) S. 2739, 2745; Schwarz, Uwe (SPD) S. 2740; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 2741, 2742; Humke-Focks, Patrick-Marc (DIE LINKE) S. 2742; Riese, Roland (FDP) S. 2743, 2745; Briese, Ralf (Bündnis 90/Die Grünen) S. 2744; Ross-Luttmann, Mechthild (MS) Min S. 2745

ID 16DS00591000

Bildungspolitik

Stellungnahme des Niedersächsischen Landtags zum Grünbuch "Migration und Mobilität"

- Begrüßen der Vorlage des Grünbuchs der EU "Migration und Mobilität: Chancen und Herausforderungen für die EU-Bildungssysteme" (Drucksache 505/08 des Bundesrates), Stärkung der Durchlässigkeit der EU-Bildungssysteme, Verbesserung der Bildungschancen von Kindern mit Migrationshintergrund im Inland und EU-Ausland, Erleichterung von Integration und Mobilität, Festschreibung eines EU-weiten Anspruchs auf Betreuung und Förderung in vorschulischen Einrichtungen und allen weiteren Bildungseinrichtungen, Maßnahmen (frühkindliche Sprachentwicklung, individuelle Förderung aller Schüler und Schülerinnen, Befähigung zum "Lebenslangen Lernen", Verbesserung der interkulturellen Verständigung und Austausch zwischen den Mitgliedstaaten), Rolle der Europäischen Union (Plattform zur EU-weiten Vernetzung von Angeboten der Hochschulausbildung, Weiterführung des Programms "Lebenslanges Lernen", besondere Bedeutung des Bereichs der beruflichen Bildung, Fortführung europäischer Freiwilligenprogramme und Programme des Jugendaustauschs), Anpassung der Richtlinie 77/486/EWG an die Entwicklung der Migrationsströme und der Tatsache, das die EU ein Einwanderungsraum ist -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Anpassung der Richtlinie 77/486/EWG an die Entwicklung der Migrationsströme und der Tatsache, das die EU ein Einwanderungsraum ist, Ansprüche von EU-Bürgern und von Migranten aus Drittstaaten auf integrative Bildungsangebote in jedem Mitgliedsstaat der EU, Berücksichtigung insbesondere der Wanderarbeiter sowie der Flüchtlinge und Asylbewerber -

  • Entschließungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 28.10.2008 Drucksache 16/591 (3 S.)
    Direktüberweisung am 30.10.2008 an Ausschuss für Inneres, Sport und Integration; Berichtigung:
    Direktüberweisung am 17.11.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres, Sport und Integration
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/11 (nichtöffentlicher Teil) 18.11.2008 S. 13-15
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/11 (öffentlicher Teil) 18.11.2008 S. 3
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/19 (öffentlicher Teil) 19.11.2008 S. 9 (Änderung der Federführung, AfBuEuM [f])
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/19 (nichtöffentlicher Teil) 19.11.2008 S. 13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/20 25.11.2008 S. 7 (u. a. Erwägung einer Mitberatung IntK)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/12 11.12.2008 S. 5
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 11.12.2008 Drucksache 16/750 (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/26 12.12.2008 S. 3132
    Beschluss: Ablehnung (S. 3132)

ID 16DS00790001

Abwasserbeseitigung

Verhindert Niedersachsen eine nachhaltige Lösung bei der Weserversalzung?

- Erwägung des Baus einer Salzpipeline zur Nordsee als mögliche Lösung des Problems der Versalzung von Werra und Weser durch Abwässer der K+S AG, ablehnende Haltung der Landesregierung entgegen der Auffassung des runden Tisches, der Umweltverbände und vieler Anrainerkommunen sowie Landespolitiker, Erkenntnisse über die Zusammensetzung der infrage stehenden Salzlauge und der Abwässer von den Abraumhalden von K+S (Schwermetalle, Salzgehalt usw.), Einschätzung der Kosten und Genehmigungsfähigkeit für die diskutierte Salzpipeline zur Nordsee, ökonomische und ökölogische Folgen der Einleitung in ein Salzmeer im Vergleich zur intensiven Versalzung des Süßwasserökosystems von Werra und Weser; s. a. Drs 16/115 (3) und Drs 15/4146 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Vereinbarkeit einer möglichen/angedachten Einleitung der Abwässer von Kali und Salz AG mithilfe einer Pipeline in die Nordsee mit der Meeresstrategierahmenrichtlinie (Richtlinie der EU) (PlPr 16/29)

  • Mündliche Anfrage 1 Helge Limburg (Bündnis 90/Die Grünen), Christian Meyer (Bündnis 90/Die Grünen), Stefan Wenzel (Bündnis 90/Die Grünen), Ursula Helmhold (Bündnis 90/Die Grünen) 07.01.2009 Drucksache 16/790 (S.1-2)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz Plenarprotokoll 16/29 16.01.2009 S. 3329-3344
    (u. a. spätere Zusendung einer Liste über die genehmigten Salzleinleitungen durch Kali und Salz und andere Unternehmen in niedersächsische Flüsse und Gewässer an den Abg. Wenzel [Bündnis 90/Die Grünen])
  • Antwort (Ergänzung) Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz 11.03.2009 Drucksache 16/1024 (1 S.) (Ergänzung zu Drs 16/790 [1])
    (Liste der genehmigten Salzeinleitungen in die niedersächsischen Flüsse)

Redner:
PlPr 16/29: Meyer, Christian (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3329, 3330, 3335, 3339; Sander, Hans-Heinrich (MU) Min S. 3331, 3332 bis 3343; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 3332, 3341; Korter, Ina (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3333, 3337, 3338; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3333, 3342; Staudte, Miriam (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3334; Twesten, Elke (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3334; Limburg, Helge (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3335, 3343; Wegner, Christel (fraktionslos) S. 3336; Körtner, Ursula (CDU) S. 3336, 3342; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3336, 3340; Bertholdes-Sandrock, Karin (CDU) S. 3337; Miesner, Axel (CDU) S. 3337; Schminke, Ronald (SPD) S. 3338; Oesterhelweg, Frank (CDU) S. 3339; Briese, Ralf (Bündnis 90/Die Grünen) S. 3340; Brandes, Hennig (CDU) S. 3342

ID 16DS00928000

Energieversorgung

Energieversorgung in Niedersachsen

- Endlichkeit von Energievorräten und globale Erderwärmung, notwendige Fragen hinsichtlich einer langfristig ausgestalteten den Anforderungen nach Wirtschaftlichkeit, Versorgungssicherheit und Umweltverträglichkeit gerecht werdenden Energieversorgung, Erarbeitung von Lösungsansätzen für eine zukunftsorientierte Energieversorgung mit Blick auf die hohe Importabhängigkeit Europas und Deutschlands von den Primärenergieträgern Erdöl, Erdgas und Kohle; Energiewirtschaft in Niedersachsen, Kernenergie, Emissionshandel, Entwicklung der Energiepreise und des Energieverbrauchs, Energieversorgungssicherheit, Energieforschung in Niedersachsen, Energiesparen und Energieeffizienz, bisherige Nutzung und Einschätzung der Potentiale erneuerbarer Energien: Biomasse, Geothermie, Solarenergie, Wasserkraft, Wasserstofftechnologie, Windkraft -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Beurteilung des von der EU-Kommission am 23. Januar 2008 präsentierten Vorschlags für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/87/EG zwecks Verbesserung und Ausweitung des EU-Handelssystems für den Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten, Einschätzung der Übergangszeit von den Jahren 2013 bis 2020 für die Zurückführung des Anteils der kostenlos zugeteilten Emissionszertifikate von 80 % auf 0 %

  • Große Anfrage CDU, FDP 05.02.2009 Drucksache 16/928 (7 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz 21.07.2009 Drucksache 16/1425 (S.7-59)
  • Besprechung Plenarprotokoll 16/43 27.08.2009 S. 5411-5447 (Beratung zusammen mit Drs 16/899 und 16/1501)

Redner:
PlPr 16/43: Bäumer, Martin (CDU) S. 5412, 5441, 5446; Sander, Hans-Heinrich (MU) Min S. 5415, 5442; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 5416, 5437, 5439, 5440, 5445; Schröder-Ehlers, Andrea (SPD) S. 5419, 5420; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 5421 bis 5444; Meyer, Rolf (SPD) S. 5425; Bertholdes-Sandrock, Karin (CDU) S. 5427, 5430, 5438; Emmerich-Kopatsch, Petra (SPD) S. 5429; Staudte, Miriam (Bündnis 90/Die Grünen) S. 5430; Miesner, Axel (CDU) S. 5431, 5432; Dürr, Christian (FDP) S. 5433, 5434, 5436, 5437; Bosse, Marcus (SPD) S. 5435, 5436; Limburg, Helge (Bündnis 90/Die Grünen) S. 5436; Möllring, Hartmut (MF) Min S. 5439; Jüttner, Wolfgang (SPD) S. 5441, 5445, 5446; Stratmann, Lutz (MWK) Min S. 5443, 5444; Heinen-Kljajic, Dr. Gabriele (Bündnis 90/Die Grünen) S. 5447

ID 16DS01207000

Leiharbeit

Leiharbeit in der Krise - Arbeitnehmer benötigen jetzt faire Rahmenbedingungen und Förderung

- Einbringen diverser Bundesrats-Initiativen: Umsetzung der Richtlinie 2008/104/EG des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 19.11.2009 über Leiharbeit (Leiharbeitsrichtlinie), grundsätzliche Gleichbehandlung der Leiharbeitnehmer gegenüber den regulären Beschäftigten/der Stammbelegschaft, Novellierung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes, Auflage eines Maßnahmenpakets zur Qualifizierung von in Arbeitslosigkeit entlassenen Leiharbeitnehmern; s. a. Drs 16/503 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Bundesratsinitiative zur Umsetzung der Richtlinie 2008/104/EG des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 19.11.2009 über Leiharbeit (Leiharbeitsrichtlinie) -

  • Entschließungsantrag SPD 04.05.2009 Drucksache 16/1207 (3 S.)
  • Plenarprotokoll 16/37 13.05.2009 S. 4634 (ohne 1. Beratung)
    Überweisung an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/26 (öffentlicher Teil) 18.05.2009 S. 11 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/26 (nichtöffentlicher Teil) 18.05.2009 S. 25 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/27 (öffentlicher Teil) 05.06.2009 S. 3
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/27 (nichtöffentlicher Teil) 05.06.2009 S. 7
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/40 (nichtöffentlicher Teil) 19.08.2009 S. 31
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 19.08.2009 Drucksache 16/1518 (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/43 27.08.2009 S. 5475-5483
    Beschluss: Ablehnung (S. 5483)

Redner:
PlPr 16/43: Schminke, Ronald (SPD) S. 5475; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 5477; König, Gabriela (FDP) S. 5478; Weisser-Roelle, Ursula (DIE LINKE) S. 5478, 5479, 5481; Hagenah, Enno (Bündnis 90/Die Grünen) S. 5480; Höttcher, Carsten (CDU) S. 5481; Rösler, Dr. Philipp (MW) Min S. 5482

ID 16DS01431000

Fischerei

Förderung energiesparender Investitionen in der Fischerei

- Umsetzung der EU-Verordnung 744/2008 "zur Einführung spezifischer Maßnahmen zur Förderung der Umstrukturierung der von der Wirtschaftskrise betroffenen Fischereiflotten der Europäischen Gemeinschaft", von der Landesregierung geplante bzw. bereits umgesetzte Maßnahmen, Fördervolumen für entsprechende Programme, Anträge auf Förderung von Fischereibetrieben, Förderung der Aufstellung und Umsetzung von Fangplänen, Flotten und Betriebe mit Energiekosten von 30 % und mehr der Produktionskosten, Flottenanpassungsprogramm zum Abbau von Kapazitäten, ggf. Ausgestaltung -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Ina Korter (Bündnis 90/Die Grünen) 10.06.2009 Drucksache 16/1431 (3 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 13.07.2009 Drucksache 16/1431 (3 S.)

ID 16DS01528000

Flugplatz

EU-Fördermittelverschwendung oder mehr Lärm um nichts auf Lüneburgs Flugplatz?

- Für den Ausbau einer asphaltierten Landebahn beantragte EU-Fördermittel, Neubewertung der bestehenden Betriebsbeschränkungen hinsichtlich der Flugbewegungen und der Tonnagebeschränkung, Begründung vor dem Hintergrund geltender Lärmgrenzen, Ergebnis der Kosten-Nutzen-Analyse und von Alternativlösungen (u. a. Reparatur der Piste), Aufnahme des Ausbaus des Sonderlandeplatzes in die strategische Umweltprüfung bzw. den Umweltbericht des Operationellen Programms "Konvergenz" Lüneburg 2007 bis 2013, Ergebnis einer alternativ (projektbezogenen) Umweltverträglichkeitsprüfung für eine Antragsbearbeitung, Zulässigkeit der Verwendung von EU-Mitteln für den Ausbau eines Sonderlandeplatzes, Sicherstellung der Kofinanzierung, Zuwendungsempfänger, Einhaltung der Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm (Schwellenwerte für Fluglärm) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Enno Hagenah (Bündnis 90/Die Grünen) 11.06.2009 Drucksache 16/1528 (3 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 14.08.2009 Drucksache 16/1528 (3 S.)

ID 16DS01552000

Schiffssicherheit

Sicherheitsauflagen für die Kutter der Küstenfischer pragmatisch gestalten

- Vermeiden einer Existenzgefährdung der Küstenfischerei durch die neuen Schiffssicherheitsanforderungen an Fischereifahrzeuge mit einer Länge unter 24 Metern ("Fischereirichtlinie"), Einsatz für eine praktikable Ausgestaltung der Vorschriften, entsprechender Einsatz gegenüber dem zuständigen Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Verzicht auf Verlängerungen älterer Schiffsrümpfe zur Erhöhung der Stabilität, Gewährung eines Bestandsschutzes für ältere Kutter bzw. Verhängung von Einsatzbeschränkungen, Verzicht auf die verpflichtende Anschaffung eines Brandschutzanzuges, ggf. Vornahme von Einzelfallentscheidungen, Verzicht auf die Pflicht zur Ausrüstung der Kutter mit GMDSS-Geräten (Global Maritime Distress and Safety System) sowie der erforderlichen Ausbildung der Kapitäne innerhalb des UKW-Küstenfunkbereichs, Übernahme der Empfehlungen der Hersteller bei den Wartungsintervallen für Rettungsmittel und Funkgeräte (zwei- bis dreijährige Überprüfung) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag CDU, FDP 19.08.2009 Drucksache 16/1552 (2 S.)
    Direktüberweisung am 14.09.2009 an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt"
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 16/27 (nichtöffentlicher Teil) 18.09.2009 S. 15 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 16/27 (öffentlicher Teil) 18.09.2009 S. 7
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/34 (öffentlicher Teil) 09.10.2009 S. 3, 5-8 (S. 3 außerhalb der Tagesordnung: Ergebnisse eines Gesprächs im Bundesverkehrsministerium)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/34 (nichtöffentlicher Teil) 09.10.2009 S. 7-9 (u. a. Verfahrensfragen)
    (Behandlung im Oktober-Plenum, Mitberatung UAHuSch, Schreibfehlerberichtigung)
  • Ausschussprotokoll Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt" 16/18 20.10.2009 S. 9-11 (u. a. Verfahrensfragen: Ankündigung eines Änderungsantrages, Behandlung im Oktober-Plenum)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 20.10.2009 Drucksache 16/1749 (1 S.)
  • Änderungsantrag CDU, SPD, FDP 26.10.2009 Drucksache 16/1794 (2 S.)
    (Annahme)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/49 29.10.2009 S. 6250-6256
    Beschluss: Annahme in der Fassung Drs 16/1794 (S. 6256)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 29.10.2009 Drucksache 16/1813 (1 S.)
  • Antwort Landesregierung 14.07.2010 Drucksache 16/2656 (2 S.)

Redner:
PlPr 16/49: Biallas, Hans-Christian (CDU) S. 6250; Schminke, Ronald (SPD) S. 6251; König, Gabriela (FDP) S. 6253; Weisser-Roelle, Ursula (DIE LINKE) S. 6254; Korter, Ina (Bündnis 90/Die Grünen) S. 6255; Ehlen, Hans-Heinrich (ML) Min S. 6255

ID 16DS01735000

Markscheider

Niedersächsisches Gesetz über die Anerkennung als Markscheiderin oder Markscheider (Niedersächsisches Markscheidergesetz - NMarkG)

- Regelung des Anerkennungsverfahrens in Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG vom 7.9.2005 über die Anerkennung vom Berufsqualifikationen, zuletzt geändert durch die Verordnung EG 279/2009 vom 6.4.2009 (ABl. EU L 33 S. 49) und der Dienstleistungsrichtlinie 2006/123/EG vom 12.12.2006 (ABl. EU L 376 S. 36) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen und der Richtlinie 2006/123/EG über Dienstleistungen im Binnenmarkt (AfWAuV 16/37)

  • Gesetzentwurf Landesregierung 14.10.2009 Drucksache 16/1735 (13 S.)
    Direktüberweisung am 27.10.2009 an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/36 (öffentlicher Teil) 13.11.2009 S. 3 (ohne Aussprache)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/36 (nichtöffentlicher Teil) 13.11.2009 S. 11 (Verfahrensfragen)
    (Ankündigung einer Vorlage mit Empfehlungen des GBD)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/37 27.11.2009 S. 11-12
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/48 02.12.2009 S. 9
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 02.12.2009 Drucksache 16/1937 (9 S.)
  • Bericht Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 09.12.2009 Drucksache 16/1994 (7 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/54 14.12.2009 S. 6895-6896
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/1937 (S. 6896)
  • Gesetz vom 16.12.2009 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2009/28 23.12.2009 S. 478-479

ID 16DS01740000

Europäischer Binnenmarkt

Niedersächsisches Gesetz über einheiliche Ansprechpartner (NEAG)

- Umsetzung der Dienstleistungsrichtlinie 2006/123/EG vom 12.12.2006 (ABl. EG L 376 S. 36) und des Verfahrens über eine einheitliche Stelle nach den §§ 71 a bis 71 e VwVfG -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Gesetzentwurf Landesregierung 14.10.2009 Drucksache 16/1740 (11 S.)
    (Festlegung des federführenden Ausschusses: Mitberatung AfWAuV im Sinne von § 28 Abs. 4 GO LT zu der Frage der Zuständigkeitszuordnungen)
    Direktüberweisung am 27.10.2009 an Ausschuss für Inneres, Sport und Integration (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/59 (öffentlicher Teil) 18.11.2009 S. 3-4
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/59 (nichtöffentlicher Teil) 18.11.2009 S. 5-6 (u. a. Anhörungsplanung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/37 27.11.2009 S. 13-17
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/60 (nichtöffentlicher Teil) 01.12.2009 S. 7-9
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/49 09.12.2009 S. 7-8
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/55 (nichtöffentlicher Teil) 09.12.2009 S. 37
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/62 (nichtöffentlicher Teil) 09.12.2009 S. 7-9
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 09.12.2009 Drucksache 16/1990 (3 S.)
  • Bericht Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 14.12.2009 Drucksache 16/2008 (3 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/55 15.12.2009 S. 7032-7034
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/1990 (S. 7034)
  • Gesetz vom 16.12.2009 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2009/28 23.12.2009 S. 481

Redner:
PlPr 16/55: Adler, Hans-Henning (DIE LINKE) S. 7033; Wiese, André (CDU) S. 7033

ID 16DS01884000

Gebührenordnung

Erlaubt die Gebührenordnung für die amtliche Überwachung von Zerlegebetrieben unterschiedliche Interpretationen?

- Umsetzung der Richtlinie 85/73/EWG bez. der Finanzierung der Untersuchungen und Hygienekontrollen von frischem Fleisch und Geflügelfleisch, hier: unterschiedliche Rechtsinterpretationen, Berücksichtigung der gesamten monatlichen Zerlegemenge für die Gebührenerhebung oder Berücksichtigung lediglich die während der Anwesenheit des Kontrollpersonals zerlegte Tonnage, Vorhandensein diesbezüglicher Klagen/Urteile, Rechtsauffassung von Land und EU, Gebührensätze in Landkreisen und kreisfreien Städten, Kontrollen pro Monat und Ableitbarkeit "kontrollierter Tonnagemengen", Vereinbarkeit mit dem Prinzip der Verbesserung der Lebensmittelsicherheit durch wechselnde Kontrollzeiten und -häufigkeiten u. a. -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Karin Stief-Kreihe (SPD), Renate Geuter (SPD) 06.10.2009 Drucksache 16/1884 (3 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 11.11.2009 Drucksache 16/1884 (3 S.)

ID 16DS01901000

Umweltverträglichkeitsprüfung

Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung

- Änderung der §§ 1, 9, 10 und 11 sowie der Anlagen 1, 2 und 3 des NUVPG in der Fassung vom 30.04.2007 (Nds. GVBl. S. 179); notwendige Änderungen durch die Änderung des Bundesgesetzes (UVPG), insbesondere für die Regelungsbereiche Wasser, Naturschutz, forstliche Vorhaben, Flurbereinigung und Privatstraßen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Umsetzung der UVP-Richtlinie und der SUP-Richtlinie der EU in Landesrecht unter Berücksichtigung der bundesrechtlichen Neuregelung, Abwendung der Gefahr eines Vertragsverletzungsverfahrens (AfUuK 16/53 nö. Teil; AfRuV 16/52)

  • Gesetzentwurf CDU, FDP 23.11.2009 Drucksache 16/1901 (6 S.)
    Direktüberweisung am 24.11.2009 an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/48 (öffentlicher Teil) 30.11.2009 S. 7
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/48 (nichtöffentlicher Teil) 30.11.2009 S. 5-7 (Termin- und Verfahrensfragen, Beratungsunterlagen, Anhörungsplanung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/52 (öffentlicher Teil) 13.01.2010 S. 3-6 (Anhörung in öffentlicher Sitzung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/52 (nichtöffentlicher Teil) 13.01.2010 S. 3 (außerhalb der Tagesordnung)
    (Gründe für die geringe Teilnehmerzahl von Verbänden an der Anhörung im öffentlichen Teil)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/53 (nichtöffentlicher Teil) 25.01.2010 S. 3-6
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/54 29.01.2010 S. 5-8 (zusätzlicher Tagesordnungspunkt)
    (u. a. Unterrichtungswunsch: Rechtslage bei der UVP im Bergbau)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/55 29.01.2010 S. 5 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/52 03.02.2010 S. 9-11
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/57 (nichtöffentlicher Teil) 08.02.2010 S. 7-11 Anlagen 2, 3, 4 (u. a. Stellungnahme GBD: Rechtslage bei der UVP im Bergbau)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 08.02.2010 Drucksache 16/2163 (7 S.)
  • Bericht Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 15.02.2010 Drucksache 16/2219 (4 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Änderungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 15.02.2010 Drucksache 16/2222 (1 S.)
    (Ablehnung)
  • Änderungsantrag CDU, FDP 15.02.2010 Drucksache 16/2225 (1 S.)
    (Annahme)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/61 16.02.2010 S. 7631-7650 (Beratung zusammen mit Drs 16/1902 und 16/1900)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/2163 und 16/2225 (S. 7649)
  • Gesetz vom 19.02.2010 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2010/6 26.02.2010 S. 122-123

Redner:
PlPr 16/61: Bäumer, Martin (CDU) S. 7632, 7645; Schröder-Ehlers, Andrea (SPD) S. 7634; Emmerich-Kopatsch, Petra (SPD) S. 7636; Meyer, Christian (Bündnis 90/Die Grünen) S. 7637; Rakow, Sigrid (SPD) S. 7638; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 7640; Langspecht, Karl-Heinrich (CDU) S. 7641; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 7642; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 7644, 7646, 7648; Meyer, Rolf (SPD) S. 7646; Sander, Hans-Heinrich (MU) Min S. 7647

ID 16DS01932000

Kalibergbau

Schädliche Salzeinleitungen in Werra und Weser bis 2020 vollständig beenden - Fernentsorgung in die Nordsee ernsthaft prüfen

- Verhinderung jeglicher dauerhafter Entsorgung der Salzabfälle aus der Kaliindustrie in Werra und Weser (auch über eine Pipeline an die Weser), schrittweise und vollständige Beendigung der weiteren aktiven Versalzung von Werra und Weser, Aufforderung an das Unternehmen K+S zur weiteren dauerhaften Reduzierung des Salzabfallanfalls durch geeignete Maßnahmen, Unterstützung der Prüfung und Planung einer Fernentsorgung und einer Einleitung an ökologisch verträglichen Stellen in der Nordsee, Begleitung und Bewertung des Verfahrens durch den runden Tisch "Gewässerschutz Werra/Weser und Kaliproduktion" in Kooperation mit den Umweltausschüssen der Anrainerländer, Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Vertrages zwischen dem Unternehmen K+S und den Anrainerländern über die Ziele der Abfallreduzierung und weitere erforderliche Maßnahmen (u. a. Absenkung der Grenzwerte und Einleitungsmengen) sowie auch die Übernahme der Kosten des Betreibs einer Fernpipeline (auch in der Nachbetriebsphase) durch den Verursacher, Vorlage des Vertrages zur Beschlussfassung durch die Landtage der Anrainerländer -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Inhalte der IVU-Richtlinie (AfUuK 16/49 ö. Teil)

  • Entschließungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 24.11.2009 Drucksache 16/1932 (2 S.)
    Direktüberweisung am 07.12.2009 an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/49 (öffentlicher Teil) 08.01.2010 S. 3-7
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/49 (nichtöffentlicher Teil) 08.01.2010 S. 5-6
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 08.01.2010 Drucksache 16/2063 (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/59 20.01.2010 S. 7431-7441 (Beratung zusammen mit Drs 16/1513)
    Beschluss: Ablehnung (S. 7441)

Redner:
PlPr 16/59: Rakow, Sigrid (SPD) S. 7431; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 7433; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 7434, 7440; Körtner, Ursula (CDU) S. 7435, 7437, 7440; Meyer, Christian (Bündnis 90/Die Grünen) S. 7436, 7438; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 7437; Sander, Hans-Heinrich (MU) Min S. 7439

ID 16DS02027000

Rundfunkstaatsvertrag

Gesetz zum Dreizehnten Rundfunkänderungsstaatsvertrag

- Änderung des Rundfunkstaatsvertrages vom 31.08.1991 und des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages, Umsetzung der Richtlinie 2007/65/EG über Audiovisuelle Mediendienste der EU vom 11.12.2007 (ABl. EG L 332 S. 27) zu Schleichwerbung und Produktplatzierung -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Gesetzentwurf Landesregierung 14.12.2009 Drucksache 16/2027 (28 S.)
    Direktüberweisung am 17.12.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/28 (öffentlicher Teil) 05.02.2010 S. 3
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/28 (nichtöffentlicher Teil) 05.02.2010 S. 5-9 (s. a. AfBuEuM 16/23 Anlage 2)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/54 10.03.2010 S. 5-6
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 10.03.2010 Drucksache 16/2302 (1 S.)
  • Bericht Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 15.03.2010 Drucksache 16/2322 (2 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/65 16.03.2010 S. 8206-8214 (Beratung zusammen mit Drs 16/2178)
    Beschluss: Annahme (S. 8214)
  • Gesetz vom 17.03.2010 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2010/8 19.03.2010 S. 135-141

Redner:
PlPr 16/65: Nerlich, Matthias (CDU) S. 8206, 8207; Behrens, Daniela (SPD) S. 8207, 8210; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 8209, 8211; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 8211; Rickert, Klaus (FDP) S. 8212; Wulff, Christian (CDU) MP S. 8213

ID 16DS02065024

Geflügelhaltung

Emissionen durch die Landwirtschaft - Wie geht die Landesregierung zum Schutz der Menschen damit um?

- Einhaltung der Grenzwerte der NEC-Richtlinie u. a. für Ammoniak bzw. weitere Minderung angesichts einer bereits vorliegenden Grenzwertüberschreitung und weiterer zu erwartender Steigerungen durch die bereits genehmigten Massentierhaltungsvorhaben für Masthühner, Einsatz von fachkompetentem Personal bei den Entscheidungsbehörden für Anträge zur Errichtung und zum Betrieb von Intensiv-Hühnermastanlagen, angemessene Berücksichtung der Belange der Allgemeinheit, insbesondere die Grundrechte der von Umwelt- und Gesundheitsgefahren bedrohten Anwohnerschaft und Tierwelt, Schaffung zusätzlicher Personalstellen im Bereich der Landes- und Kommunalverwaltung für die Kontrolle der Einhaltung der Vorschriften bzw. Auflagen für noch nicht genehmigte Intensiv-Hühnermastanlagen sowie der Gewährleistung von Umweltinformationsrecht und bürgerlichem Auskunftrecht hinsichtlich des Betriebs genehmigter Anlagen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 24 Marcus Bosse (SPD), Stefan Klein (SPD) 13.01.2010 Drucksache 16/2065 (S.17-18)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz Plenarprotokoll 16/60 21.01.2010 S. 7582-7584

ID 16DS02105000

Meeresumweltschutz

Meeresschutz in Niedersachsen - Nordsee sauber halten
Schadstoffbelastung der Nordsee senken

- Belastungen der Flüsse Ems, Elbe, Weser und Jade sowie der Übergangsgewässer, des Küstenmeeres und der Nordsee, Nährstoffeinträge aus Landwirtschaft und Kläranlagen, Einleitung von Salzlaugen, Belastungen durch chemische und toxische Stoffe, Schwebstoffe und Wärmeableitungen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Festgestellte Überschreitungen der Umweltqualitätsnormen mit bestimmten prioritären Stoffen nach Richtlinie 2008/105/EG in den Übergangs- und Küstengewässern, geplante Maßnahmen in Umsetzung der Richtlinie zur Reduzierung des Eintrags toxisch und endokrin wirkender Stoffe und deren Anreicherung in der Meereswelt -

  • Große Anfrage Bündnis 90/Die Grünen 18.01.2010 Drucksache 16/2105 (12 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz 10.08.2010 Drucksache 16/2670 (S.13-87) (mit Schaubildern und Tabellen)
  • Besprechung Plenarprotokoll 16/78 18.08.2010 S. 9778-9791

Redner:
PlPr 16/78: Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 9778, 9780, 9790; Sander, Hans-Heinrich (MU) Min S. 9780; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 9781, 9785, 9787; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 9782; Rakow, Sigrid (SPD) S. 9784, 9785; Körtner, Ursula (CDU) S. 9787, 9788, 9790; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 9788

ID 16DS02160056

Richtlinie der EU

EU-Antidiskriminierungsrichtlinie - Zwangsumbau von Wohnraum?

- Vorlage einer EU-Richtlinie zur Anwendung des Grundsatzes der Gleichbehandlung ungeachtet der Religion, der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Ausrichtung (KOM 2008/426), Verpflichtung privater Vermieter zur Vornahme von Umbauten zur Schaffung behindertengerechter Wohnräume, Stand der zeitlichen Umsetzung auf europäischer Ebene, Inhalt des Richtlinienentwurfs, Abstimmungsverhalten des Landes im Bundesrat, Betroffenheit privaten Wohnraums, Kosten für Vermieter, Versorgungsgrad mit geeignetem Wohnraum für Behinderte in Niedersachsen -

  • Mündliche Anfrage 56 Heidemarie Mundlos (CDU), Dr. Uwe Biester (CDU), Norbert Böhlke (CDU) 10.02.2010 Drucksache 16/2160 (S.37)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit Plenarprotokoll 16/63 18.02.2010 S. 8061-8063

ID 16DS02255000

Störfall

Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Störfallgesetzes

- Änderung der §§ 2 und 3 des Niedersächsischen Störfallgesetzes vom 20.11.2001 (Nds. GVBl. S. 700), Anpassung an das Bundes-Immissionsschutzgesetz und dynamische Verweisung auf die Zwölfte Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Störfall-Verordnung - 12. BImSchV -) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Umsetzung der Seveso-II-Richtlinie und der dazu ergangenen Änderungsrichtlinie (AfRuV 16/59)

  • Gesetzentwurf Landesregierung 23.02.2010 Drucksache 16/2255 (5 S.)
    Direktüberweisung am 26.02.2010 an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/65 (nichtöffentlicher Teil) 19.04.2010 S. 29 (Erörterung von Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/65 (öffentlicher Teil) 19.04.2010 S. 3 (ohne Aussprache)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/66 (nichtöffentlicher Teil) 17.05.2010 S. 7 (u. a. Bitte um zusätzliche schriftliche Informationen [s. Vorlage 6 vom 21.05.2010]:
    künftige Information des Landtages über "technische Anpassungen der Richtlinie", Fragen zu Mengenschwellen und Anwendung der Störfall-Verordnung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/59 19.05.2010 S. 7
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 19.05.2010 Drucksache 16/2483 (1 S.)
  • Bericht Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 01.06.2010 Drucksache 16/2509 (1 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/72 08.06.2010 S. 9095-9099
    Beschluss: Annahme (S. 9099)
  • Gesetz vom 08.06.2010 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2010/15 16.06.2010 S. 235

Redner:
PlPr 16/72: Deneke-Jöhrens, Dr. Hans-Joachim (CDU) S. 9095; Rakow, Sigrid (SPD) S. 9096; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 9097; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 9097; Busemann, Bernd (MJ) Min S. 9098

ID 16DS02285038

Asylrecht

Gemeinsames Europäisches Asylsystem

- Einführung eines gemeinsamen Asylverfahrens und eines einheitlichen Schutzstatus, Verbesserung der Zusammenarbeit, Vorlage der Entwürfe zur Verfahrensrichtlinie und zur Anerkennungsrichtlinie am 21.10.2009, grundsätzliche Bewertung der Gemeinsamen Europäischen Asylpolitik sowie der von der EU-Kommission zum o.g. Datum vorgelegten Richtlinien, ggf. Intensivierung der Zusammenarbeit in der Asylpolitik -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Vorlage der Entwürfe zur Verfahrensrichtlinie und zur Anerkennungsrichtlinie am 21.10.2009 -

  • Mündliche Anfrage 38 Hans-Christian Biallas (CDU) 10.03.2010 Drucksache 16/2285 (S.25-26)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres, Sport und Integration Plenarprotokoll 16/67 18.03.2010 S. 8548-8550

ID 16DS02470000

Abfallwirtschaft

Entwurf des Abfallwirtschaftsplanes Niedersachsen (Fortschreibung)

- Umsetzung der Verpflichtung nach § 29 Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz; Abfallwirtschaftsplan Niedersachsen bestehend aus dem Teilplan Siedlungsabfälle und nicht gefährliche Abfälle, - Fortschreibung - Entwurf - Stand 19.04.2010 - und dem Abfallwirtschaftsplan Niedersachsen, Teilplan Sonderabfall (gefährlicher Abfall) - Fortschreibung - Entwurf - Stand: 19. 04. 2010, Nachweis der Entsorgungssicherheit in Niedersachen, öffentliche Auslegung und Bekanntmachung im weiteren Verfahren, Vorlage über das BMU zur Notifizierung durch die EU-Kommission; Geltungsbereich, rechtlicher Rahmen, Anforderungen an den Abfallbewirtschaftungsplan nach Maßgabe der Richtlinie 2008/98/EG, allgemeine Grundsätze und Zielvorstellungen nach übergeordneten Gesichtspunkten , Rücknahme- und Entsorgungspflichten im Rahmen der Produktverantwortung, Strukturdaten des Landes Niedersachsen, Organisation der Entsorgung von Siedlungsabfällen und sonstigen nicht gefährlichen Abfällen in Niedersachsen, Gewerbeabfall, Sonderabfallentsorgung, Deponierung, Entsorgungssicherheit -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Anforderungen an den Abfallbewirtschaftungsplan nach Maßgabe der Richtlinie 2008/98/EG -

  • Unterrichtung Landesregierung 04.05.2010 Drucksache 16/2470 (168 S.) S. 1-65, 1-99

ID 16DS02691000

Europa 2020

Endlich den Kurswechsel in der niedersächsischen Europapolitik einleiten: sozial, ökologisch und bürgernah statt bürokratisch, spaltend, vorurteilsbeladen

- Ergänzung der EU-Strategie 2020 um verbindliche Ziele und Zielvorgaben, Rückgewinnung des Primats der Politik in der Wirtschafts- und Finanzkrise, Regulierung der entfesselten Finanzmärkte, Beteiligung der Krisengewinnler an den Kosten der Krisenbewältigung, Voranbringen eines sozialen Europas, Stärkung der Daseinsvorsorge in öffentlicher Verantwortung, Vorantreiben der ökologischen Erneuerung, zukunftsfähige und nachhaltige Gestaltung der Strukturförderung, Beseitigung von Mitnahmeeffekten, Werbung für Niedersachsen als Werbung für Europa, Nutzung der Chancen der Europäisierung der Bildungssysteme -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen, Reform der Entsenderichtlinie, Arbeitszeit-Richtlinie mit 48 Stunden Wochenarbeitszeitbegrenzung ohne Opting-out, Umsetzung der EU-Richtlinie zum Schutz der Leiharbeitnehmer

  • Entschließungsantrag SPD 03.08.2010 Drucksache 16/2691 (4 S.)
    Direktüberweisung am 11.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/34 27.08.2010 S. 31 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/35 (öffentlicher Teil) 17.09.2010 S. 7-18
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/35 (nichtöffentlicher Teil) 17.09.2010 S. 17
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 17.09.2010 Drucksache 16/2847 (1 S.)
  • Änderungsantrag CDU, FDP 28.09.2010 Drucksache 16/2879 (3 S.) (u. a. Titeländerung)
    (Annahme)
  • Änderungsantrag DIE LINKE 30.09.2010 Drucksache 16/2921 (6 S.)
    (Ablehnung)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/84 06.10.2010 S. 10576-10587
    Beschluss: Annahme nach Drs 16/2879 (S. 10587)

Redner:
PlPr 16/84: Emmerich-Kopatsch, Petra (SPD) S. 10577; Polat, Filiz (Bündnis 90/Die Grünen) S. 10578; Rickert, Klaus (FDP) S. 10579; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 10580; Hogrefe, Wilhelm (CDU) S. 10581, 10585; Limburg, Helge (Bündnis 90/Die Grünen) S. 10584; Behrens, Daniela (SPD) S. 10584; McAllister, David (CDU) MP S. 10585

ID 16DS02825000

Geoinformation

Gesetz zur Einführung eines Niedersächsischen Geodateninfrastrukturgesetzes (NGDIG) und zur Änderung des Niedersächsischen Jagdgesetzes

-Titel des Gesetzentwurfes: Niedersächsisches Geodateninfrastrukturgesetz; Umsetzung der Richtlinie 2007/2/EG vom 14.03.2007 (INSPIRE) in niedersächsisches Landesrecht, Schaffung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft (ABl. EU Nr. L 108 S. 1) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Gesetzentwurf Landesregierung 08.09.2010 Drucksache 16/2825 (30 S.)
    Direktüberweisung am 13.09.2010 an Ausschuss für Inneres und Sport (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/83 (nichtöffentlicher Teil) 22.09.2010 S. 19 (u. a. Anhörungsplanung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/83 (öffentlicher Teil) 22.09.2010 S. 11-12
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/86 (nichtöffentlicher Teil) 13.10.2010 S. 5 (Anhörungsplanung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/89 (öffentlicher Teil) 03.11.2010 S. 3-8 (Anhörung in öffentlicher Sitzung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/90 (nichtöffentlicher Teil) 17.11.2010 S. 13-17
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/79 24.11.2010 S. 7-9
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/93 (nichtöffentlicher Teil) 24.11.2010 S. 27
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/93 01.12.2010 S. 9
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Inneres und Sport 01.12.2010 Drucksache 16/3104 (19 S.) (u. a. Titeländerung)
  • Bericht Ausschuss für Inneres und Sport 06.12.2010 Drucksache 16/3135 (9 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/90 07.12.2010 S. 11368-11371
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/3104 (S. 11371)
  • Gesetz zur Einführung eines Niedersächsischen Geodateninfrastrukturgesetzes (NGDIG) und zur Änderung des Niedersächsischen Jagdgesetzes in Gesetz vom 17.12.2010 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2010/32 28.12.2010 S. 624-628

Redner:
PlPr 16/90: Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 11368, 11369; Limburg, Helge (Bündnis 90/Die Grünen) S. 11369; Jahns, Angelika (CDU) S. 11369; Hausmann, Karl Heinz (SPD) S. 11370; Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 11370

ID 16DS02983000

Abfallbeseitigung

Kommunale Daseinsvorsorge stärken - Kommunale und bürgernahe Abfallentsorgung sicherstellen

- Neuer Titel: Neuordnung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes im Sinne der Abfallrahmenrichtlinie; Rücknahme der Stellungnahme des Niedersächsischen Umweltministeriums vom 14.09.2010 zum "Referentenentwurf eines [Bundes-]Gesetzes zur Neuordnung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts", Einsatz bei der Bundesregierung iR der Novelle des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts zum Erhalt der kommunalen Verantwortung für die Abfallentsorgung und Absicherung als "Dienstleistung von allgemeinem Interesse", Verhindern einer parallelen Abfallsammlung Privater in wirtschaftlich attraktiven Gebieten ("Rosinenpickerei" insbesondere bei Altpapier), Festlegung von Kriterien zur Abgrenzung von Abfällen zur Beseitigung und Abfällen zur Verwertung, Festschreiben des Vorrangs der stofflichen Verwertung vor der energetischen Verwertung -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Berücksichtigung der Verpflichtung der Kommunen zur Gewährleistung der Daseinsvorsorge vor Ort und ihrer Verantwortung gegenüber den Gebührenzahlern bei der Umsetzung der Europäischen Abfallrahmenrichtlinie in deutsches Recht

  • Entschließungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 02.11.2010 Drucksache 16/2983 (1 S.)
    (Festlegung des federführenden Ausschusses: Mitberatung AfIuSp)
    Direktüberweisung am 08.11.2010 an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/80 (öffentlicher Teil) 22.11.2010 S. 3 (u. a. Ankündigung eines Änderungsvorschlags CDU)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/80 (nichtöffentlicher Teil) 22.11.2010 S. 5 (Verfahrensfragen: Terminvorstellungen)
    (Bitte um Stellungnahme AfIuSp)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/93 01.12.2010 S. 15 (Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/84 (nichtöffentlicher Teil) 07.02.2011 S. 5, 6 (iR der Beratung zu Drs 16/3221: Ankündigung eines Änderungsvorschlags CDU/FDP)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/86 07.03.2011 S. 25 (iR der Beratung zu Drs 16/3221: Festlegung des weiteren Beratungsverfahrens)
    (Ankündigung einer parlamentarischen Initiative CDU/FDP)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/104 07.04.2011 S. 19 (Bitte um eine Stellungnahme an die kommunalen Spitzenverbände)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/105 (nichtöffentlicher Teil) 11.05.2011 S. 31 (Zurückstellung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/106 12.05.2011 S. 15
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/91 16.05.2011 S. 21 (Stand der Beratungen auf Bundesebene/im Bundesrat, Verfahrensfragen)
    (Ankündigung eines Änderungsvorschlags CDU)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/92 (nichtöffentlicher Teil) 30.05.2011 S. 13-15 Anlagen 3, 4 (hierzu: Änderungsvorschlag Grüne)
    (u. a. Unterrichtung durch das MU über den Stand des Gesetzgebungsverfahrens auf Bundesebene [u. a. Anhörung im Umweltausschuss BT] inkl. des Beschlusses des Bundesrats)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/94 20.06.2011 S. 9-12 Anlage 3 (hierzu: Änderungsvorschlag CDU/FDP)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 20.06.2011 Drucksache 16/3738 (2 S.) (u. a. Titeländerung)
  • Änderungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 30.06.2011 Drucksache 16/3803 (2 S.)
    (Ablehnung)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/110 30.06.2011 S. 14261-14276 (Beratung zusammen mit Drs 16/3221)
    (Persönliche Bemerkung: Abg Bachmann [SPD] S. 14276)
    Beschluss: Annahme in der Fassung Drs 16/3738 (S. 14276)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 30.06.2011 Drucksache 16/3808 (2 S.)
  • Antwort Landesregierung 29.06.2012 Drucksache 16/4948 (7 S.)

Redner:
PlPr 16/110: Stief-Kreihe, Karin (SPD) S. 14261, 14263, 14269; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 14263, 14272; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 14264, 14265; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 14265, 14268; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 14265, 14275; Körtner, Ursula (CDU) S. 14267, 14268, 14269, 14270, 14273; Bachmann, Klaus-Peter (SPD) S. 14267; Sander, Hans-Heinrich (MU) Min S. 14270, 14271, 14272; Möhle, Matthias (SPD) S. 14271; Korter, Ina (Bündnis 90/Die Grünen) S. 14272; Möhrmann, Dieter (SPD) S. 14274

ID 16DS02988000

Finanzmarkt

Maßnahmen zur Verbesserung der Stabilität der Finanzmärkte in Europa

- Verbesserung der Sicherungssysteme der Kreditinstitute in Europa, EU-weite Mindestsicherung von Einlagen, Schutz der Bürger und Mitgliedsstaaten vor einem Verlust ihrer Einlagen, Vermeidung des Einsatzes von Steuergeldern für die Rettung einzelner Institute, keine Billigung einer Reduzierung des Schutzrahmens für Einlagen auf 100 000 Euro und des Sicherungsausschlusses für Einlagen von Unternehmen und öffentlichen Kassen sowie Versicherungen, Erhaltung der Möglichkeit (freiwillig) einer höheren auch unbegrenzten Absicherung, stärkere Berücksichtigung bestehender Sicherungssysteme mit einem umfassenden Schutz (z. B. Institutssicherung) durch die EU, Erhaltung des Spielraumes für einzelne Institutsgruppen hinsichtlich einer Entscheidung für eigene Sicherungssysteme (unter Beachtung der EU-Mindeststandards), Befreiung des Kreditinstituts von der Pflicht zur Einlagensicherung bei Institutssicherung, Ablehnung der Einlagensicherungsrichtline, Erhaltung der bestehenden Schutzsysteme und Sicherungsniveaus in Deutschland -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Ablehnung der Einlagensicherungsrichtline -

  • Entschließungsantrag CDU, FDP 20.10.2010 Drucksache 16/2988 (3 S.)
  • Plenarprotokoll 16/88 11.11.2010 (Der Antrag wird in der 89. Sitzung am 12.11.2010 behandelt)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/89 12.11.2010 S. 11311-11318 (u. a. Beantragung sofortige Abstimmung, abgelehnt)
    Überweisung an Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/93 (nichtöffentlicher Teil) 24.11.2010 S. 23-25
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/94 01.12.2010 S. 11-12
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Haushalt und Finanzen 01.12.2010 Drucksache 16/3107 (2 S.)
  • Änderungsantrag DIE LINKE 01.12.2010 Drucksache 16/3120 (1 S.) (betr. Beschlussempfehlung)
    (Ablehnung)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/90 07.12.2010 S. 11381-11386
    Beschluss: Annahme in der Fassung Drs 16/3107 (S. 11386)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 07.12.2010 Drucksache 16/3151 (2 S.)
  • Antwort Landesregierung 17.05.2011 Drucksache 16/3673 (2 S.)

Redner:
PlPr 16/89: Schönecke, Heiner (CDU) S. 11311, 11315; Geuter, Renate (SPD) S. 11312; Möllring, Hartmut (MF) Min S. 11313; Klein, Hans-Jürgen (Bündnis 90/Die Grünen) S. 11314, 11315, 11318; Sohn, Dr. Manfred (DIE LINKE) S. 11316; Grascha, Christian (FDP) S. 11317, 11318
PlPr 16/90: Schönecke, Heiner (CDU) S. 11381; Sohn, Dr. Manfred (DIE LINKE) S. 11382; Polat, Filiz (Bündnis 90/Die Grünen) S. 11383; Geuter, Renate (SPD) S. 11383, 11386; Grascha, Christian (FDP) S. 11384, 11385

ID 16DS02995020

Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz

Umsetzung EU-rechtlich bindender Bestimmungen der Abfallrichtlinie durch die Novellierung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) - Kommt es zu einem "ruinösen Wettbewerb um die Entsorgung und Verwertung von Abfällen", wie die kommunalen Spitzenverbände befürchten?

- Bewertung der Kritik von Kommunen und Umweltverbänden an dem Referentenentwurf der Bundesregierung zur Novellierung des KrWG (KrW-/AbfG), Einflussnahme des Landes im Bundesrat, Entwicklung der Marktanteile (Wertstoff- und Entsorgungsmenge) öffentlich-rechtlicher und privater Entsorger und der dafür zu entrichtenden Entgelte seit 2006, rechtliche Beurteilung der unzureichenden Orientierung des Entwurfs am Altpapierurteil des Bundesverwaltungsgerichts, Bewertung der Konkurrenzfähigkeit der öffentlich-rechtlichen Entsorger -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 20 Dieter Möhrmann (SPD) 03.11.2010 Drucksache 16/2995 (S.13-14)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz Plenarprotokoll 16/88 11.11.2010 S. 11207-11209

ID 16DS03095040

Schadstoff

Schadstoffreduzierung in der Schifffahrt - Umsetzung der Richtlinie 2005/33/EG in Niedersachsen

- Umsetzung der Richtlinie durch Niedersachsen, Verbot der Verwendung von Kraftstoffen mit einem Schwefelgehalt über 0,1 Massenhundertanteile durch Binnenschiffe und Schiffe an Liegeplätzen seit dem 01.01.2010, Kontrolle zur Einhaltung der Richtlinie, Ergebnisse, Gründe für die nicht rechtlich verbindliche Umsetzung der Richtlinie, weitere geplante Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in der Küstenregion in Hinblick auf nachhaltige regionale Entwicklung sowie den Tourismus und weitere Anforderungen in Zusammenhang mit dem UNESCO-Welterbe -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 40 Elke Twesten (Bündnis 90/Die Grünen) 01.12.2010 Drucksache 16/3095 (S.22-23)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz Plenarprotokoll 16/92 09.12.2010 S. 11780-11781

ID 16DS03182000

Polizei

Nachtschicht-Problematik bei der Polizei

- Anzahl regelmäßig Nachtarbeit (zwischen 20 und 6 Uhr) leistende Beschäftigte (Beamte/Tarifbeschäftigte im Bereich der Polizei im Jahr 2010 i. S. Artikel 2 EU-AZ-Rili), Vergleichswerte für 1970, 1980, 1990 sowie 2000 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Pia-Beate Zimmermann (DIE LINKE) 10.09.2010 Drucksache 16/3182 (2 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport 16.12.2010 Drucksache 16/3182 (2 S.)

ID 16DS03210000

Tierhaltung

Artgerechte Tierhaltung in Niedersachsen voranbringen

- Erarbeitung von alle Tierarten erfassenden Richtlinien für eine artgerechte Tierzucht, Tierhaltung und Tierernährung für Niedersachsen bei deutlicher Überschreitung der rechtlichen Mindestanforderungen im Interesse der Gesundheit von Mensch und Tier, Eingehen dieser Richtlinien in die Verordnung zum Schutz landwirtschaftlicher Nutztiere und anderer zur Erzeugung tierischer Produkte gehaltener Tiere (Tierschutznutztierhaltungsverordnung - TierSchNutztV) sowie in die europäischen Richtlinien, Förderung des Baus von artgerechten Tierzucht- und Tierhaltungsanlagen und des Umbaus von Altanlagen durch Umgestaltung des Agrarinvestitionsförderungsprogramms, Ausrichtung der Förderfähigkeit an den neuen Richtlinien, Verbesserung der Schulung und materiellen sowie personellen Ausstattung der Kontrollbehörden (Veterinär- und Gewerbeaufsichtsämter), Aus- und Weiterbildung von Landwirten, Tierwirten und ähnlichen Berufsgruppen, verpflichtende Einführung eines Sachkundenachweises, Entwicklung einer Produktkennzeichnung "artgerecht (oder tiergerecht) erzeugt " -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Eingehen dieser Richtlinien in die Verordnung zum Schutz landwirtschaftlicher Nutztiere und anderer zur Erzeugung tierischer Produkte gehaltener Tiere (Tierschutznutztierhaltungsverordnung - TierSchNutztV) sowie in die europäischen Richtlinien -

  • Entschließungsantrag DIE LINKE 07.01.2011 Drucksache 16/3210 (3 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/96 21.01.2011 S. 12217-12226
    Überweisung an Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 16/52 (nichtöffentlicher Teil) 28.01.2011 S. 35 (u. a. Zurückstellung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 16/62 17.06.2011 S. 5-10 (Unterrichtung Arbeiten im Lenkungsausschuss, u. a. Wortprotokoll)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 16/68 (nichtöffentlicher Teil) 23.09.2011 S. 7-12
    hier: Unterrichtung durch den Staatssekretär des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung über den Tierschutzplan sowie über die Arbeit des Lenkungsausschusses "Tierschutzstrategie"
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 16/70 28.10.2011 S. 11-13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/123 17.11.2011 S. 23
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung 17.11.2011 Drucksache 16/4204 (1 S.)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/121 06.12.2011 S. 15587-15596 (Beratung zusammen mit Drs 16/2875, 16/3094 und 16/3628)
    Beschluss: Ablehnung (S. 15596)

Redner:
PlPr 16/96: König, Marianne (DIE LINKE) S. 12218, 12223; Meyer, Christian (Bündnis 90/Die Grünen) S. 12219; Dammann-Tamke, Helmut (CDU) S. 12220, 12224; Geuter, Renate (SPD) S. 12221; Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 12222; Lindemann, Gert (ML) Min S. 12225
PlPr 16/121: Schröder-Ehlers, Andrea (SPD) S. 15587; Meyer, Christian (Bündnis 90/Die Grünen) S. 15588, 15589; Weyberg, Silke (CDU) S. 15589, 15590, 15592; Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 15591; König, Marianne (DIE LINKE) S. 15592; Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 15593; Lindemann, Gert (ML) Min S. 15594

ID 16DS03214000

Abschiebungshaft

Abschiebungshaft abschaffen, EU-Rückführungsrichtlinie umsetzen

- Eintreten der Landesregierung für die Abschaffung auf Bundesebene, übergangsweise Entschärfung des Instruments, Abschluss verbindlicher Vereinbarungen mit dem Bund und gegebenenfalls dem Bundesländern hinsichtlich der erforderlichen Anpassungen des geltenden Rechts im Hinblick auf die Anforderungen an die ausstehende Umsetzung der Richtlinie 2008/115/EG (Rückführungsrichtlinie); Forderungen nach Einräumung einer Ausreisefrist für eine selbstorganisierte freiwillige Ausreise, Durchführung von Zwangsmaßnahmen zur Durchsetzung der Ausreise nur als letztes Mittel, keine Anwendung auf besonders schutzbedürftige Personen (z. B. Kinder/Jugendliche), angemessene Wahrnehmung der Interessen der Betroffenen durch Zugang zu Rechtsberatung und -vertretung, Gewährung gesonderter Unterbringung und Haftstandards, Nutzung der Handlungsspielräume hinsichtlich der Haftanordnung und Haftbedingungen zugunsten der Abschiebungshäftlinge und im Sinne des eigentlichen Zwecks der Haft als Instrument der Sicherung des Abschiebungsvollzuges im Gegensatz zur Strafhaft durch einen entsprechenden Erlass des MI (vgl. ggf. "Richtlinien für den Abschiebungsgewahrsam" NRW vom 19.01.2009) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag SPD, Bündnis 90/Die Grünen 11.01.2011 Drucksache 16/3214 (4 S.)
    (federführender Ausschuss zunächst AfIuSp, Änderung der Federführung in Apr AfIuSp 16/95 nö. Teil)
    Direktüberweisung am 28.01.2011 an Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Unterausschuss "Justizvollzug und Straffälligenhilfe"
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/95 (öffentlicher Teil) 26.01.2011 S. 3-5
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/95 (nichtöffentlicher Teil) 26.01.2011 S. 5 (u. a. Änderung der Federführung: AfRuV)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/84 23.02.2011 S. 7-8 (Verfahrensfragen: Unterrichtungswunsch durch GBD und LReg, evtl. Durchführung einer Anhörung)
    (Mitberatung UAJustV)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/104 (nichtöffentlicher Teil) 16.11.2011 S. 15-17
    (hier: Entgegennahme der vom Gesetzgebungs- und Beratungsdienst erbetenen Stellungnahme)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/107 (nicht öffentlich) 25.01.2012 S. 41 (Vertagung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/109 08.02.2012 S. 19 (Planung einer schriftlichen Anhörung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/110 (nicht öffentlich) 15.02.2012 S. 13 (Benennung von Sachverständigen und Organisationen für eine schriftliche Anhörung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/115 02.05.2012 S. 13 (hierzu: Vorlage schriftlicher Stellungnahmen folgender Personen/Verbände/Institutionen:
    Deutsches Institut für Menschenrechte, Katholisches Büro, Konföderation evangelischer Kirchen, Rechtsanwalt Fahlbusch, Amnesty International, Jesuiten-Flüchtlingsdienst, Flüchtlingsrat)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/129 (nichtöffentlicher Teil) 31.10.2012 S. 19 (Absetzung von der TO)
    (Ankündigung eines Änderungsvorschlags SPD/Grüne)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/130 14.11.2012 S. 17 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/131 21.11.2012 S. 15 (Absetzung von der TO)
  • Unterrichtung (Übersicht) Landtagspräsident - Verwaltung - 19.02.2013 Drucksache 16/5618 (6 S.) (B/19)
    Erledigt durch Ablauf der Wahlperiode

ID 16DS03305008

Emission

Ammoniakemissionen in Niedersachsen: stinkt das gen Himmel?

- Entwicklung der Ammoniakemissionen aus der Geflügelhaltung (u. a. Bauvorhaben des Schlachthofs der Firma Rothkötter in Wietze), Handlungsbedarf zur Einhaltung der Emissionshöchstmenge nach EU-NEC-Richtlinie, Zusammensetzung und Tätigkeit der angekündigten Arbeitsgruppe zur Minderung der Ammoniakemissionen, Ergebnisse des Messprojektes PASSAMONI (Höhe und räumliche Verteilung der Ammoniakemissionen, Messstandorte), Konsequenzen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 8 Detlef Tanke (SPD), Rolf Meyer (SPD), Marcus Bosse (SPD), Brigitte Somfleth (SPD), Sigrid Rakow (SPD), Karin Stief-Kreihe (SPD) 09.02.2011 Drucksache 16/3305 (S.5-6)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz Plenarprotokoll 16/99 18.02.2011 S. 12653-12657 (mit Tabellen: Messstandorte in Niedersachsen)

ID 16DS03395016

Abschiebung

Abschiebung von zwei unbegleiteten Minderjährigen durch den Landkreis Wesermarsch

- Gescheiterter Versuch der Abschiebung zweier 15- und 17-jähriger Brüder aus dem Kosovo durch die Ausländerbehörde des Landkreises Wesermarsch am 19.01.2011, Beurteilung des Sachverhalts vor dem Hintergrund der Abschiebung unbegleiteter Minderjähriger, Verstöße gegen die Absätze 1 oder 2 des Artikels 10 der seit Jahresende 2010 unmittelbar anwendbaren EU-Rückführungsrichtlinie (gebührende Berücksichtigung des Wohles des Kindes [Absatz 1], Übergabe an einen offiziellen Vormund oder eine geeignete Aufnahmeeinrichtung im Rückkehrstaat [Absatz 2], Einstufung des Wohls des Kindes vor dem Hintergrund des genannten Vorfalls, zukünftig besserer Schutz des Kindeswohls und dessen Fokussierung im Handeln der Behörden -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Gescheiterter Versuch der Abschiebung zweier 15- und 17-jähriger Brüder aus dem Kosovo durch die Ausländerbehörde des Landkreises Wesermarsch am 19.01.2011, Beurteilung des Sachverhalts vor dem Hintergrund der Abschiebung unbegleiteter Minderjähriger, Verstöße gegen die Absätze 1 oder 2 des Artikels 10 der seit Jahresende 2010 unmittelbar anwendbaren EU-Rückführungsrichtlinie -

  • Mündliche Anfrage 16 Ina Korter (Bündnis 90/Die Grünen), Filiz Polat (Bündnis 90/Die Grünen) 09.03.2011 Drucksache 16/3395 (S.12)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport Plenarprotokoll 16/102 17.03.2011 S. 13116-13118

ID 16DS03408000

CO2-Abscheidung und -Speicherung

Aufnahme einer Länderklausel in das CCS-Gesetz

- Verbindung der mit der Einführung der CCS-Technologie verbundenen unterirdischen Speicherung von CO2 mit nicht überschaubaren Risiken, schon bei den Versuchen Einbringung riesiger Mengen des klimaschädlichen Gases auf ewig in tiefe Gesteinsschichten , Unkalkulierbarkeit einer spontanen Freisetzung des Gases mit gesundheitsgefährdender Wirkung beim Menschen, Ablehnung der Speicherung und jeder Festlegung von Gebieten für die Speicherung von CO2 in Niedersachsen, Einsatz der Landesregierung beim Bund für die Aufnahme einer Länderklausel in das neue CCS-Gesetz (Möglichkeit der einzelnen Länder zur Ablehnung einer Speicherung auf ihrem Gebiet) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Notwendige Umsetzung der Richtlinie 2009/31/EG über die geologische Speicherung von Kohlendioxid, Verpflichtung der Mitgliedstaaten zur Verabschiedung eines "CCS-Erprobungsgesetzes", Stand der Beratungen auf Bundesebene (Vermittlungsausschuss), Vermeiden eines Vertragsverletzungsverfahrens, mögliches Verpressen auf hoher See, Frage nach Wirksamkeit von CCS als Maßnahme gegen den Klimawandel (AfUuK 16/100 nö. Teil)

  • Entschließungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 08.03.2011 Drucksache 16/3408 (1 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/101 16.03.2011 S. 12950-12960 (Beratung zusammen mit Drs 16/3415 und 16/3419)
    Überweisung an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/88 28.03.2011 S. 31 (Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/100 (nichtöffentlicher Teil) 14.11.2011 S. 9-13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/92 18.11.2011 S. 9-10
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/101 28.11.2011 S. 25-26 (Verzicht auf Erarbeitung einer Beschlussempfehlung mit einem gemeinsamen Entschließungstext)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 28.11.2011 Drucksache 16/4209 (1 S.) (BeschlEmpf zurückgezogen mit Drs 16/4236)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 28.11.2011 Drucksache 16/4228 (1 S.)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 01.12.2011 Drucksache 16/4236 (1 S.) (Zurückziehung der BeschlEmpf Drs 16/4209)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/121 06.12.2011 S. 15619-15630 (Beratung zusammen mit Drs 16/3419 und 16/3415)
    Beschluss: Ablehnung (S. 15630)

Redner:
PlPr 16/101: Tanke, Detlef (SPD) S. 12950, 12958; Körtner, Ursula (CDU) S. 12952, 12954, 12960; Jüttner, Wolfgang (SPD) S. 12954; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 12954; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 12955; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 12957; Bode, Jörg (MW) Min S. 12959
PlPr 16/121: Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 15619; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 15620; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 15621, 15624, 15628; Körtner, Ursula (CDU) S. 15622, 15624, 15626; Tanke, Detlef (SPD) S. 15625, 15626, 15629; Bode, Jörg (MW) Min S. 15627; McAllister, David (CDU) MP S. 15628

ID 16DS03415000

CO2-Abscheidung und -Speicherung

Keine Speicherung von CO2 in Niedersachsen

- Einsatz gegenüber der Bundesregierung in den Verhandlungen über das Kohlendioxid-Speicherungsgesetz zum Verzicht auf Vornahme einer dauerhaften geologischen Speicherung von Kohlendioxid gegen den Willen und die Interessen der betroffenen Länder, Einsatz im anstehenden Bundesratsverfahren zur Übertragung der Analyse und Bewertung des Speicherpotenzials bei den Ländern -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Notwendige Umsetzung der Richtlinie 2009/31/EG über die geologische Speicherung von Kohlendioxid, Verpflichtung der Mitgliedstaaten zur Verabschiedung eines "CCS-Erprobungsgesetzes", Stand der Beratungen auf Bundesebene (Vermittlungsausschuss), Vermeiden eines Vertragsverletzungsverfahrens, mögliches Verpressen auf hoher See, Frage nach Wirksamkeit von CCS als Maßnahme gegen den Klimawandel (AfUuK 16/100 nö. Teil)

  • Entschließungsantrag CDU, FDP 07.03.2011 Drucksache 16/3415 (2 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/101 16.03.2011 S. 12950-12960 (Beratung zusammen mit Drs 16/3408 und 16/3419)
    Überweisung an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/88 28.03.2011 S. 31 (Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/100 (nichtöffentlicher Teil) 14.11.2011 S. 9-13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/92 18.11.2011 S. 9-10
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/101 28.11.2011 S. 25-26 (Verzicht auf Erarbeitung einer Beschlussempfehlung mit einem gemeinsamen Entschließungstext)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 28.11.2011 Drucksache 16/4209 (1 S.) (BeschlEmpf zurückgezogen mit Drs 16/4236)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 28.11.2011 Drucksache 16/4232 (1 S.)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 01.12.2011 Drucksache 16/4236 (1 S.) (Zurückziehung der BeschlEmpf Drs 16/4209)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/121 06.12.2011 S. 15619-15630 (Beratung zusammen mit Drs 16/3408 und 16/3419)
    Beschluss: Annahme (S. 15630)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 06.12.2011 Drucksache 16/4281 (2 S.)
  • Antwort Landesregierung 05.06.2012 Drucksache 16/4849 (2 S.)

Redner:
PlPr 16/101: Tanke, Detlef (SPD) S. 12950, 12958; Körtner, Ursula (CDU) S. 12952, 12954, 12960; Jüttner, Wolfgang (SPD) S. 12954; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 12954; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 12955; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 12957; Bode, Jörg (MW) Min S. 12959
PlPr 16/121: Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 15619; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 15620; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 15621, 15624, 15628; Körtner, Ursula (CDU) S. 15622, 15624, 15626; Tanke, Detlef (SPD) S. 15625, 15626, 15629; Bode, Jörg (MW) Min S. 15627; McAllister, David (CDU) MP S. 15628

ID 16DS03419000

CO2-Abscheidung und -Speicherung

Ministerpräsidenten beim Wort nehmen - CCS-"opt-out"-Option für Niedersachsen mit Kabinettsbeschluss absichern

- Einführung einer "opt-out"-Klausel zur Sicherung eines definitiven Entscheidungsrechts eines Bundeslandes gegen Standortpläne des Bundes, hier zur Standortfindung von Demonstrationsanlagen zur geologischen Speicherung von Kohlendioxid, Prüfen der Verfassungskonformität einer "opt-out"-Klausel, Manifestieren einer entsprechenden Klausel in einem Kabinettsbeschluss und Einfordern gegenüber dem Bund, Darstellung der Flächenkonkurrenz der potenziellen CO2-Einlagerung zwischen Erdgasfeldern einerseits und salinen Aquiferen (Porenspeichern) andererseits -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Umsetzung der Richtlinie 2009/31/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23.04.2009 über die geologische Speicherung von Kohlendioxid bis zum 25.06.2011 in nationales Recht, Einflussnahme der Bundesländer auf die Standortfindung; Einleitung eines Vertragsverletzungsverfahrens gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen Nichtumsetzung der EU-Richtlinie (PlPr 16/121)

  • Richtlinie der EU
    Notwendige Umsetzung der Richtlinie 2009/31/EG über die geologische Speicherung von Kohlendioxid, Verpflichtung der Mitgliedstaaten zur Verabschiedung eines "CCS-Erprobungsgesetzes", Stand der Beratungen auf Bundesebene (Vermittlungsausschuss), Vermeiden eines Vertragsverletzungsverfahrens, mögliches Verpressen auf hoher See, Frage nach Wirksamkeit von CCS als Maßnahme gegen den Klimawandel (AfUuK 16/100 nö. Teil)

  • Entschließungsantrag SPD 08.03.2011 Drucksache 16/3419 (2 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/101 16.03.2011 S. 12950-12960 (Beratung zusammen mit Drs 16/3415 und 16/3408)
    Überweisung an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/88 28.03.2011 S. 31 (Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/100 (nichtöffentlicher Teil) 14.11.2011 S. 9-13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/92 18.11.2011 S. 9-10
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/101 28.11.2011 S. 25-26 (Verzicht auf Erarbeitung einer Beschlussempfehlung mit einem gemeinsamen Entschließungstext)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 28.11.2011 Drucksache 16/4209 (1 S.) (BeschlEmpf zurückgezogen mit Drs 16/4236)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 28.11.2011 Drucksache 16/4229 (1 S.)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 01.12.2011 Drucksache 16/4236 (1 S.) (Zurückziehung der BeschlEmpf Drs 16/4209)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/121 06.12.2011 S. 15619-15630 (Beratung zusammen mit Drs 16/3408 und 16/3415)
    Beschluss: Ablehnung (S. 15630)

Redner:
PlPr 16/101: Tanke, Detlef (SPD) S. 12950, 12958; Körtner, Ursula (CDU) S. 12952, 12954, 12960; Jüttner, Wolfgang (SPD) S. 12954; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 12954; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 12955; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 12957; Bode, Jörg (MW) Min S. 12959
PlPr 16/121: Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 15619; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 15620; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 15621, 15624, 15628; Körtner, Ursula (CDU) S. 15622, 15624, 15626; Tanke, Detlef (SPD) S. 15625, 15626, 15629; Bode, Jörg (MW) Min S. 15627; McAllister, David (CDU) MP S. 15628

ID 16DS03420000

Richtlinie der EU

Im Interesse der niedersächsischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Land muss sich zur "Überarbeitung zur Arbeitszeitrichtlinie" auf europäischer Ebene positionieren

- Kein Verzicht auf gemeinsame Mindestanforderungen und der Beibehaltung des Status quo auf EU-Ebene zugunsten einer Arbeitszeitregelung auf lokaler und/oder nationaler Ebene, Einhaltung der EU-Grundrechtscharta in Verbindung mit Entscheidungen des EuGH zu wichtigen Richtlinienbestimmungen über Höchstdauer der Arbeit, bezahlten Jahresurlaub und Mindestruhezeiten; aktive Einbringung der Landesregierung in den Überarbeitungsprozess und Durchsetzung der vom Landtag formulierten Arbeitnehmer- und Arbeitgeberinteressen, laufende Einbeziehung des Landtags in die künftigen Entscheidungen, u. a. Entwicklung beispielgebender Lösungen für Bereitschaftsdienste und Ausgleichszeiten, Bereitschaftsdienst/Erholung (Ausgleichsruhezeit), Notwendigkeit der Schaffung von Rechtssicherheit für Gesundheitseinrichtungen, Betreuungsdienste und Notfalldienste wie Polizei und Feuerwehr, Schwerpunkte für die nächsten Schritte einer Positionierung, Schutz von Gesundheit, Sicherheit und Berücksichtigung von Work-Life-Balance mit Blick auf Trends zu flexibleren Formen der Arbeitsorganisation, eindeutige Begrenzung der wöchentlichen Arbeitszeit auf 48 Stunden (Bezugszeitraum), Schaffung von Mindeststandards auf europäischer Ebene für eine fairen nationalen und grenzüberschreitenden Wettbewerb, Beendigung individualvertraglicher Vereinbarung der Wochenarbeitszeit (opting-out), Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. -

  • Entschließungsantrag SPD 08.02.2011 Drucksache 16/3420 (4 S.)
    Direktüberweisung am 09.03.2011 an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/76 (öffentlicher Teil) 01.04.2011 S. 5-7 (u. a. Zuständigkeitsabgrenzung zum AfBuEuM)
    (Hinweis auf eine Unterrichtung der LReg am 10.06.2011, ggf. Durchführung einer Anhörung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/76 (nichtöffentlicher Teil) 01.04.2011 S. 23 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/80 13.05.2011 S. 19-20 (u. a. Stellungnahme MW zum Stand der Diskussionen auf europäischer Ebene)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/48 (nichtöffentlicher Teil) 17.06.2011 S. 11 (Verfahrensfragen)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 17.06.2011 Drucksache 16/3717 (1 S.)
  • Plenarprotokoll 16/109 29.06.2011 S. 14096 (Der Antrag wird im 37. Tagungsabschnitt im September behandelt)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/112 13.09.2011 S. 14563-14570
    Beschluss: Ablehnung (S. 14570)

Redner:
PlPr 16/112: Aller, Heinrich (SPD) S. 14563, 14568; Weisser-Roelle, Ursula (DIE LINKE) S. 14564, 14566; Rickert, Klaus (FDP) S. 14565, 14566, 14569; Hagenah, Enno (Bündnis 90/Die Grünen) S. 14566; Bley, Karl-Heinz (CDU) S. 14567, 14569; Bode, Jörg (MW) Min S. 14569

ID 16DS03505000

Trinkwasser

Blei im Trinkwasser gefährdet die Gesundheit - Sachstand der Sanierung

- Stand der Umsetzung der Entschließung "Trinkwasserqualität in Niedersachsen sichern - Bleisanierung unterstützen" (Drucksache 15/602), Einhaltung der Grenzwerte gemäß EU-Trinkwasserrichtlinie ab 01.01.2013; Zusammensetzung der Arbeitsgemeinschaft Bleisanierung auf Landesebene, Tagungsfrequenz, Arbeitsergebnisse, ggf. in Kommunen angelegte Kataster über Altbestände an Bleiwasserrohren, Werbung für Bleisanierung, von Landesgesundheitsamt durchgeführte Informationsveranstaltungen, vorliegende Informationsbroschüren, Überwachung der Durchführung der Aufgaben durch das Landesgesundheitsamt, jährlich zwecks Untersuchung beim NLGA eingesandte Wasserproben zur Überprüfung der Bleikonzentration, Grenzwertüberschreitungen, Konsequenzen im Einzelfall, Handlungsbedarf, weitere vom Land zur Unterstützung der Kommunen und Hausbesitzer vorgesehene Maßnahmen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Einhaltung der Grenzwerte gemäß EU-Trinkwasserrichtlinie ab 01.01.2013 -

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Uwe Schwarz (SPD), Marco Brunotte (SPD), Markus Brinkmann (SPD), Ursula Groskurt (SPD), Stefan Klein (SPD), Dr. Silke Lesemann (SPD), Matthias Möhle (SPD), Petra Tiemann (SPD), Ulrich Watermann (SPD) 04.02.2011 Drucksache 16/3505 (10 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 23.03.2011 Drucksache 16/3505 (10 S.)

ID 16DS03630000

Umweltbericht

Umweltbericht aktuell halten - nur noch das Internet nutzen

- Erfüllung aller Unterrichtungswünsche Drs. 10/3247 "Umweltschutzbericht", 11/3617 "Gewässerschutz", 12/1433 "Grund- und Trinkwasser" und 12/4405 "Sonderabfallverminderung" über die Umweltqualität mit der Unterrichtung der Landesregierung über den Umweltbericht 2010 in der Drs. 16/3472, künftige Entbehrlichkeit und Wegfall der vorgenannten Berichte und Unterrichtungen an den Landtag; Begrüßung der Publikation als reine Internetversion entsprechend den Intentionen der EU-Informationsrichtlinie, Bitte um Nutzung des Internets zur Aktualisierung der einzelnen Teile des Berichts, Verpflichtung der Landesregierung zur Bereithaltung und Aktualisierung von Informationen über die Umwelt auf der Grundlage der EU-Informationsrichtlinie, umgesetzt im Niedersächsischen Umweltinformationsgesetz (NUIG), zwischenzeitliche Regelung aller weiteren, in den o. g. Beschlüssen genannten Ziele, durch Gesetze und Verordnungen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag CDU, FDP 20.04.2011 Drucksache 16/3630 (2 S.)
    Direktüberweisung am 18.05.2011 an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/92 (öffentlicher Teil) 30.05.2011 S. 5
    (Hinweis auf ein Schreiben des Ministerpräsidenten vom 08.03.2011 [Drs 16/3472] mit der Ankündigung der zukünftigen alleinigen Veröffentlichung des Umweltberichts im Internet.)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/92 (nichtöffentlicher Teil) 30.05.2011 S. 5
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/93 09.06.2011 S. 19
    (u. a. Hinweis auf Verteilung je eines Ausdrucks des Umweltberichts 2010 in Printversion an die Fraktionen)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 09.06.2011 Drucksache 16/3725 neu (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/110 30.06.2011 S. 14228
    Beschluss: Annahme (S. 14228)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 30.06.2011 Drucksache 16/3806 (1 S.)

ID 16DS03633000

Telekommunikationsüberwachung

Vorratsdatenspeicherung verfassungskonform regeln!

- Bundesratsinitiative zur Neuregelung der Datenspeicherung, Datenweitergabe und Datensicherheit im Bereich der Telekommunikationsüberwachung unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts vom 02.03.2010, Einsatz auf Bundesebene zur Aufnahme von Aktivitäten der Bundesregierung auf europäischer Ebene zur Änderung der Richtlinie 2006/24/EG betr. Vorratsdatenspeicherung im Telekommunikationsbereich -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Einsatz auf Bundesebene zur Aufnahme von Aktivitäten der Bundesregierung auf europäischer Ebene zur Änderung der Richtlinie 2006/24/EG betr. Vorratsdatenspeicherung im Telekommunikationsbereich, Vorgabe einer Speicherdauer von sechs Monaten bis zu zwei Jahren -

  • Entschließungsantrag SPD 15.04.2011 Drucksache 16/3633 (3 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/107 27.05.2011 S. 13824-13835
    Überweisung an Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/93 15.06.2011 S. 25 (Vertagung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/95 24.08.2011 S. 11 (Ablehnung der Durchführung einer Anhörung)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 24.08.2011 Drucksache 16/3881 (1 S.)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/113 14.09.2011 S. 14639-14649
    Beschluss: Ablehnung (S. 14649)

Redner:
PlPr 16/107: Tonne, Grant Hendrik (SPD) S. 13824, 13826; Zielke, Prof. Dr. Dr. Roland (FDP) S. 13827, 13830, 13834; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 13827, 13829; Ross-Luttmann, Mechthild (CDU) S. 13828, 13829; Limburg, Helge (Bündnis 90/Die Grünen) S. 13831; Busemann, Bernd (MJ) Min S. 13832
PlPr 16/113: Tonne, Grant Hendrik (SPD) S. 14639; Ross-Luttmann, Mechthild (CDU) S. 14641, 14645, 14647; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 14642, 14648; Limburg, Helge (Bündnis 90/Die Grünen) S. 14643, 14645; Zielke, Prof. Dr. Dr. Roland (FDP) S. 14646; Busemann, Bernd (MJ) Min S. 14647, 14648

ID 16DS04201000

Wasserverunreinigung

Werra-Weserversalzung: Niedersachsen fordert Beteiligung

- Neuer Titel: Werra-Weserversalzung: Gewässerschutz kennt keine Grenzen - Niedersachsen fordert Beteiligung; Umsetzung des Landtagsbeschlusses vom Januar 2010 "Schädliche Salzeinleitungen in Werra und Weser beenden - K und S Aktiengesellschaft muss beste verfügbare Technik umsetzen" (Drs 16/2114) insbesonder in Hinsicht auf die Umsetzung des Stands der Technik, Einfordern einer gleichberechtigten Beteiligung Niedersachsens sowie aller Bewirtschafter der Flussgebietseinheit Weser an den Beratungen des runden Tischs "Gewässerschutz Werra/Weser und Kaliproduktion" sowie an allen Genehmigungsverfahren, Einschaltung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Prüfung der Berechtigung und des Erfordernisses einer Beteiligung Niedersachsens bei den Genehmigungsverfahren -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    Einhaltung der IVU-Richtlinie 2008/1/EG zum Einsatz des besten Stands der Technik, Hinweis auf die in Kürze anstehende Umsetzung der Richtlinie 2008/56/EG zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen der Europäischen Gemeinschaft im Bereich der Meeresumwelt (Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie) in deutsches Recht, Vereinbarkeit einer Versalzung von Werra und Weser mit der Pflicht zum Einsatz für eine gesunde Meeresumwelt

  • Entschließungsantrag SPD 16.11.2011 Drucksache 16/4201 (1 S.)
    Direktüberweisung am 23.11.2011 an Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/102 (öffentlicher Teil) 12.12.2011 Anlage 2 (u. a. hierzu: Änderungsvorschlag CDU/FDP)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/102 (nichtöffentlicher Teil) 12.12.2011 S. 5-6 Anlage 2 (hierzu: Änderungsvorschlag CDU/FDP; Sachstandsbericht MU und NLWKN)
    grundsätzliche Bereitschaft zur Erstellung einer mit möglichst breiter Mehrheit getragenen Beschlussempfehlung
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/105 (nichtöffentlicher Teil) 13.02.2012 S. 3-5
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/107 12.03.2012 S. 21-22 Anlage 3 (hierzu: Änderungsvorschlag CDU/FDP, abgesprochen mit der SPD)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 12.03.2012 Drucksache 16/4568 (2 S.)
  • Änderungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 19.03.2012 Drucksache 16/4625 (2 S.)
    (Ablehnung)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/133 22.03.2012 S. 17254-17263, 17263-17264, 17275 (Beratung zusammen mit Drs 16/2414; S. 17263-17264: GO-Debatte)
    (u. a. Wortmeldung zur GO: Frau Heinen-Kljajic [Grüne], hier: Verweigerung zusätzlicher Redezeit für den Abg. Wenzel [Grüne], ggf. Behandlung im Ältestenrat, spätere Entschuldigung des VP für falsche Entscheidung)
    Beschluss: Annahme in der Fassung Drs 16/4568 (S. 17263)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 22.03.2012 Drucksache 16/4647 (1 S.)
  • Antwort Landesregierung 04.10.2012 Drucksache 16/5254 (3 S.)

Redner:
PlPr 16/133: Schminke, Ronald (SPD) S. 17254; Wenzel, Stefan (Bündnis 90/Die Grünen) S. 17256; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 17257; Herzog, Kurt (DIE LINKE) S. 17257; Körtner, Ursula (CDU) S. 17258, 17259, 17260; Meyer, Christian (Bündnis 90/Die Grünen) S. 17259; Birkner, Dr. Stefan (MU) Min S. 17260; Heinen-Kljajic, Dr. Gabriele (Bündnis 90/Die Grünen) S. 17262

ID 16DS04205000

Fracking

Einsatz von CO2 beim Fracking in Erdgaslagerstätten - Heimliche Endlagerung von CO2 in Niedersachsen?

- Unterirdischer Einsatz von CO2 zur Simulation einer Erdöl- oder Erdgaslagerstätte, Orte, Häufigkeit, Verpressungsmenge an Kohlendioxid, gebunden an Erdgasaufsuchungs- und Förderbohrungen an Unternehmen in Niedersachsen erteilte bergrechtliche Genehmigungen, Überwachung des Verbleibs und des Verflüchtigungsverhaltens des unterirdisch verpressten CO2 durch eine Behörde oder ein Unternehmen bzw. eine wissenschaftliche Einrichtung, Erkenntnisse über nach einer Verpressung zur Simulation dauerhaft im Erdreich gespeicherten bzw. wieder an die Erdoberfläche gelangenden CO2, rechtliche Wertung des Einsatzes großer Mengen an CO2 als Fracking-Mittel oder des zur Druckerhöhung in der Lagerstätte zurückbleibenden Kohlendioxids als Speicherung von CO2, ausstehende Umsetzung der Europäischen Richtlinie über die geologische Speicherung von Kohlendioxid (2009/31/EG) in deutsches Recht bzw. Verabschiedung eines deutschen Gesetzes, Vorgehensweise im Zuge der Förderung von Erdgas und Erdöl in der Vergangenheit (Verpressung in saline Aquifere), bisheriger Umfang des Einsatzes von "Enhanced Oil Recovery"-Verfahren in der Nordsee, beteiligte Firmen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Ausstehende Umsetzung der Europäischen Richtlinie über die geologische Speicherung von Kohlendioxid (2009/31/EG) in deutsches Recht bzw. Verabschiedung eines deutschen Gesetzes -

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Stefan Wenzel (Bündnis 90/Die Grünen) 15.09.2011 Drucksache 16/4205 (4 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 21.11.2011 Drucksache 16/4205 (4 S.)

ID 16DS04225027

Abschiebungshaft

Trennung von Abschiebungshaft und Straf-/Untersuchungshaft

- Zeitpunkt der Umsetzung der entsprechenden Vorgaben der EU-Rückführungsrichtlinie sowie eines Urteils des Landgerichts Leipzig, ggf. Gründe für eine Verweigerung, Datum des Auslaufens des Pachtvertrags für die Abschiebehaftanstalt JVA Langenhagen, anschließende Unterbringung der Abschiebehäftlinge -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 27 Filiz Polat (Bündnis 90/Die Grünen), Helge Limburg (Bündnis 90/Die Grünen) 30.11.2011 Drucksache 16/4225 (S.15)
  • Antwort Niedersächsisches Justizministerium Plenarprotokoll 16/124 09.12.2011 S. 16053-16054

ID 16DS04358000

Lohndumping

Für gute Arbeitsbedingungen auf Europas Flughäfen - Lohndumping verhindern!

- Stufenweise Umsetzung der Richtlinie 96/67 EG über den Zugang zum Markt für Bodenabfertigungsdienste durch die deutsche Verordnung über Bodenabfertigungsdienste auf Flughäfen (BADV), Inhalt der Bestimmungen u. a. zu Fluggastzahlen, Frachttonnage, Dienstleistungen, geringere Preise für Bodenabfertigungsdienste als Folge der bisherigen Marktöffnung bei gleichzeitigen negativen Auswirkungen auf die Arbeits- und Vergütungsbedingungen, Angaben der Gewerkschaften zu sinkenden Löhnen und Ausweitung von Leiharbeit, Teilzeitarbeitsverhältnissen und Einsparungen bei der Berufsqualifikation; Diskussionen über weitere Marktöffnungen in der EU-Kommission; gemeinsame Abwehr zusätzlicher Marktöffnungen mit den betroffenen Arbeitnehmern/innen, Einflussnahme auf die Bundesregierung, unmissverständliche Positionierung des Bundesrates gegen die Liberalisierung der Bodenverkehrsdienste, Ausschöpfung der Einflussmöglichkeiten der Landesregierung, klare Stellungnahme der niedersächsischen Abgeordneten im Europaparlament gegen Lohndumping auf Flughäfen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag SPD 10.01.2012 Drucksache 16/4358 (2 S.)
    Direktüberweisung am 11.01.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/54 (öffentlicher Teil) 03.02.2012 S. 5-6
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/54 (nichtöffentlicher Teil) 03.02.2012 S. 7-8
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 03.02.2012 Drucksache 16/4436 (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/128 22.02.2012 S. 16605-16610 (Beratung zusammen mit Drs 16/4452)
    Beschluss: Ablehnung (S. 16610)

Redner:
PlPr 16/128: Emmerich-Kopatsch, Petra (SPD) S. 16605, 16609; Rickert, Klaus (FDP) S. 16606; Polat, Filiz (Bündnis 90/Die Grünen) S. 16607, 16608; Matthiesen, Dr. Max (CDU) S. 16608; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 16609

ID 16DS04370010

Klimatechnik

Bundesländer ignorieren Kontrollpflicht für Klimaanlagen: Wie werden die Energiesparverordnung der Bundesregierung von 2007 und die geplante EU-Energieeffizienzrichtlinie in Niedersachsen umgesetzt?

- Höhe des Stromverbrauchs und der CO2-Belastung durch Klimaanlagen im Verantwortungsbereich des Landes, Einsparpotenzial bei Einhaltung der Vorgaben der Energieeinsparverordnung von 2007, Kontrolldichte bei Klimaanlagen im Verantwortungsbereich des Landes sowie der übrigen Nichtwohngebäude in Niedersachsen, Finanzierungskonzepte zur Erneuerung ("neuester technischer Stand") bei landeseigenene Anlagen bis 2020 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 10 Dieter Möhrmann (SPD), Detlef Tanke (SPD) 11.01.2012 Drucksache 16/4370 (S.6)
  • Antwort Niedersächsisches Finanzministerium Plenarprotokoll 16/127 20.01.2012 S. 16433-16434

ID 16DS04370017

Videoüberwachung

Kameraüberwachung an der deutsch-niederländischen Grenze - Was weiß die Niedersächsische Landesregierung?

- Information über das Anbringen der Überwachungskameras, ggf. Positionierung, Kenntnis über Art der gesammelten Daten sowie Dauer und Ort der Datenspeicherung, Vereinbarkeit mit den Richtlinien zur Videoüberwachung, im Mai 2010 vorgestellt durch den Europäischen Datenschutzbeauftragen Herrn Hustinx -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 17 Johanne Modder (SPD) 11.01.2012 Drucksache 16/4370 (S.10)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport Plenarprotokoll 16/127 20.01.2012 S. 16445-16446

ID 16DS04370059

Bodenabfertigungsdienst-Verordnung

Welche Einstellung vertritt die Landesregierung zur geplanten Revision der EU-Richtlinie über Bodenabfertigungsdienste?

- Hinweis auf die Entstehung einer für die Lohnstruktur nicht hinnehmbaren Wettbewerbsverzerrung (Lohndumping), Beurteilung der Pläne der EU zur Revision der Richtlinie, Auswirkungen auf Niedersachsens Flughäfen, von der Landesregierung in Zusammenhang mit der Revision der Richtlinie geplante Maßnahmen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 59 Dirk Toepffer (CDU), Wilhelm Hogrefe (CDU) 11.01.2012 Drucksache 16/4370 (S.34)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Plenarprotokoll 16/127 20.01.2012 S. 16500-16502

ID 16DS04452000

Bodenabfertigungsdienst-Verordnung

EU-Richtlinie über Bodenabfertigungsdienste darf nicht zu Wettbewerbsverzerrungen und sozialen Verwerfungen führen

- Auswirkung auf den internationalen Verkehrsflughafen Hannover-Langenhagen, Verhinderung der negativen Auswirkungen des geplanten Flughafenpakets auf die Bodenabfertigungsdienste durch ständigen Kontakt in der Sache mit der Bundesregierung und Pflege des Kontaktes zu den Europaabgeordneten, gemeinsame Abstimmung der notwendigen Schritte mit den betroffenen Arbeitnehmer/innen, Vorgehen gegen eine weitere Marktöffnung, Einsatz im Bundesrat für eine nur angemessene Öffnung des Bereiches der Bodenabfertigungsdienste -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag CDU, FDP 14.02.2012 Drucksache 16/4452 (2 S.)
  • Erste und zweite Beratung Plenarprotokoll 16/128 22.02.2012 S. 16605-16610 (Beratung zusammen mit Drs 16/4436; Sofortabstimmung)
    Beschluss: Annahme (S. 16610)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 22.02.2012 Drucksache 16/4504 (1 S.)
  • Antwort Landesregierung 21.08.2012 Drucksache 16/5113 (3 S.)

Redner:
PlPr 16/128: Emmerich-Kopatsch, Petra (SPD) S. 16605, 16609; Rickert, Klaus (FDP) S. 16606; Polat, Filiz (Bündnis 90/Die Grünen) S. 16607, 16608; Matthiesen, Dr. Max (CDU) S. 16608; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 16609

ID 16DS04580000

Fachkraft

"Innovativ - familienfreundlich - weltoffen sucht ..." Fachkräfteoffensive für Niedersachsen

- Alarmierende Konsequenzen der demografischen Entwicklung, Erfordernis eines entschlossenen Handelns aller Arbeitsmarktakteure, Ausschöpfung vorhandener Potenziale, Erhöhung der Erwerbsbeteiligung von Frauen, bessere Einbindung älterer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Arbeitslose qualifizieren und integrieren, Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse der nach Niedersachsen Zugewanderten sicherstellen, Abbrecherquote in der Ausbildung verringern; Verbesserung der beruflichen Bildung als Garant zur Sicherung des Fachkräftebedarfs, Öffnung und Ausbau der Hochschulen - Brain-Drain stoppen, Ausbau der Fachhochschulen, Öffnung der Hochschulen durch Anrechnung im Beruf erworbener Kompetenzen und Aufbau von attraktiven Studienangeboten für beruflich Qualifizierte, Qualitätspakt für die Lehre, Abschaffung von Studiengebühren, Aktionsplan für erleichterte Zuwanderung qualifizierter Fachkräfte aus dem Ausland, Umsetzung der EU-Hochqualifizierten-Richtlinie, Internationalisierung niedersächsischer Hochschulen, Weiterentwicklung der Ausländerbehörden zu Serviceeinrichtungen; Strukturwandel durch Entwicklung von Wachstumsstrategien u. a. -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Umsetzung der EU-Hochqualifizierten-Richtlinie -

  • Entschließungsantrag SPD 13.03.2012 Drucksache 16/4580 (7 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/134 23.03.2012 S. 17359-17365
    (Festlegung des federführenden Ausschusses: Mitberatung KultA, AfWuK)
    Überweisung an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Kultusausschuss, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/105 (nichtöffentlicher Teil) 25.05.2012 S. 41 (Absetzung von der TO)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/107 08.06.2012 S. 33
    (u. a. Mitberatung KultA, AfWuK)
  • Ausschussprotokoll Kultusausschuss 16/108 29.06.2012 S. 27 (Zurückstellung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wissenschaft und Kultur 16/87 (nichtöffentlicher Teil) 09.07.2012 S. 27-30
  • Ausschussprotokoll Kultusausschuss 16/110 07.09.2012 S. 11-12 (Stellungnahme gem. § 28 Abs. 4 GO LT)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/111 (nicht öffentlicher Teil) 14.09.2012 S. 13 (u. a. Hinweis auf die Anhörung zu Drs 16/4868: "Niedersächsischer Aktionsplan für bessere Chancen von Frauen auf gute Arbeitsplätze")
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/149 (nichtöffentlicher Teil) 10.10.2012 S. 19
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 10.10.2012 Drucksache 16/5268 (1 S.)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/149 08.11.2012 S. 19511-19512
    Beschluss: Ablehnung (S. 19512)

Redner:
PlPr 16/134: Will, Gerd-Ludwig (SPD) S. 17359; Hagenah, Enno (Bündnis 90/Die Grünen) S. 17361; König, Gabriela (FDP) S. 17362; Weisser-Roelle, Ursula (DIE LINKE) S. 17363; Höttcher, Carsten (CDU) S. 17364

ID 16DS04588000

Medizinprodukt

Betrug und Abzocke mit fehlerhaften Medizinprodukten unterbinden - Sicherheit, Wirksamkeit und gesundheitlichen Nutzen besser gewährleisten

- Neuer Titel: Sicherheit von Medizinprodukten künftig noch besser gewährleisten; Intensivierung der Überwachung der zahlreichen Medizinprodukte durch die Zentralstelle der Länder, regelmäßige Evaluierung der bei der Anwendung dieser Produkte entstehenden Gefahren, hinreichende Information der Patienten/innen und der breiten Öffentlichkeit, Fortbildung und Erfahrungsaustausch der beteiligten Ärzte/innen in Zusammenarbeit mit der ÄKN und der Landesvereinigung Gesundheit, Überarbeitung der EU-Medizinprodukterichtlinien hinsichtlich eines mit den Anforderungen der Arzneimittelzulassung vergleichbaren staatlichen Verfahrens zur Marktzulassung und -überwachung für implantierbare Medizinprodukte, Ergänzung der in der Richtlinie 93/42/EWG definierten Anforderungen an die klinische Überprüfung, Erstellung eines Studienregisters; Bundesratsinitiative zur Änderung des SGB V (Nutzenbewertung, Speicherung von Angaben zu implantierten Produkten auf der Gesundheitskarte, Langzeitüberwachung, Meldepflichten bei Vorkommnissen); Verpflichtung zur Aushändigung eines Implantatausweises an Patienten/innen, Aufklärungspflicht hinsichtlich gesundheitlicher Risiken, Nachweis einer Produkthaftpflichtversicherung durch den Hersteller; s. a. BT-Drs 17/8920 und BT-Drs 17/8548 -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Überarbeitung der EU-Medizinprodukterichtlinien hinsichtlich eines mit den Anforderungen der Arzneimittelzulassung vergleichbaren staatlichen Verfahrens zur Marktzulassung und -überwachung für implantierbare Medizinprodukte, Ergänzung der in der Richtlinie 93/42/EWG definierten Anforderungen an die klinische Überprüfung, Erstellung eines Studienregisters -

  • Entschließungsantrag Bündnis 90/Die Grünen 14.03.2012 Drucksache 16/4588 (4 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/133 22.03.2012 S. 17247-17254 (u. a. Kritik des Abg. Riese [FDP] an der Formulierung des Titels, Bezeichnung als unparlamentarisch, ggf. Befassung im Ältestenrat)
    Überweisung an Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/131 (nichtöffentlicher Teil) 12.04.2012 S. 17-19
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/132 25.04.2012 S. 7-8
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/133 (nichtöffentlicher Teil) 07.06.2012 S. 11 Anlage 2
    hier: Änderungsvoschlag der Fraktionen der CDU, der FDP und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 07.06.2012 Drucksache 16/4847 (2 S.) (u. a. Titeländerung)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/140 22.06.2012 S. 18169-18174
    Beschluss: Annahme in der Fassung Drs 16/4847 (S. 18174)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 22.06.2012 Drucksache 16/4926 (2 S.)
  • Antwort Landesregierung 15.02.2013 Drucksache 16/5614 (6 S.)

Redner:
PlPr 16/133: Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 17247, 17249, 17250; Schwarz, Annette (CDU) S. 17249, 17251; Tiemann, Petra (SPD) S. 17251; Humke, Patrick-Marc (DIE LINKE) S. 17252; Riese, Roland (FDP) S. 17253
PlPr 16/140: Helmhold, Ursula (Bündnis 90/Die Grünen) S. 18169, 18173; Schwarz, Annette (CDU) S. 18170, 18172; Tiemann, Petra (SPD) S. 18171; Humke, Patrick-Marc (DIE LINKE) S. 18171, 18173; Riese, Roland (FDP) S. 18173

ID 16DS04745045

Hygiene

EU-Hygienerichtlinie verunsichert Tagespflegekräfte - Wie will Niedersachsen Rechtssicherheit für die Betroffenen erreichen?

- Hygieneregelungen für Kindertagespflegepersonen, Herstellung der Rechtssicherheit für den betroffenen Personenkreis, Zusammenfassung der Betroffenen unter die Regelungen des EU-Hygienerechts gemäß Auffassung der BMVEL und daraus resultierende Konsequenzen, konkrete Maßnahmen der Landesregierung zur Umsetzung der EU-Vorgaben, Termin bis zur Vorlage konkreter Informationen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Mündliche Anfrage 45 Renate Geuter (SPD) 02.05.2012 Drucksache 16/4745 (S.29)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung Plenarprotokoll 16/137 10.05.2012 S. 17831-17832

ID 16DS04972000

Visum

Erleichterung und Vereinfachung von Besuchsvisa

- Neuausrichtung der Einreisepolitik, Umsetzung der Vorgaben der Richtlinie 2004/38/EG vom 29.04.2004, Besuchsmöglichkeit von Nichtunionsbürgern (Verwandte 1. und 2. Grades in gerader Linie und Seitenlinie) bei Familienangehörigen mit deutscher Staatsangehörigkeit ohne Visumspflicht, ferner Wegfall einer Visumspflicht für Familienbesuche türkischer Staatsbürger (im vorgenannten Verwandtschaftsgrad), Unterbreitung von Vorschlägen für deren Entbehrlichkeit bei weiteren Herkunftsländern, Abbau unbegründeter Hürden im Verfahren zur Visumserteilung für Familienbesuche auf kommunaler und auf Landesebene, Vereinfachungsmöglichkeiten im Sinne der hier lebenden Migranten und Migrantinnen, künftig angemessener Umgang mit Hinweisen des Merkblattes zur Bonitätsprüfung und nachvollziehbare Begründung bei Ablehnungen von Visaanträgen; BR-Initiative -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Umsetzung der Vorgaben der Richtlinie 2004/38/EG von 29.04.2004 -

  • Entschließungsantrag SPD 10.07.2012 Drucksache 16/4972 (2 S.)
    Direktüberweisung am 11.07.2012 an Ausschuss für Inneres und Sport
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/147 (öffentlicher Teil) 06.09.2012 S. 7-9
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/147 (nichtöffentlicher Teil) 06.09.2012 S. 13 (Verfahrensfragen, Unterrichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/152 (nichtöffentlicher Teil) 25.10.2012 S. 27
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Inneres und Sport 25.10.2012 Drucksache 16/5310 (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/149 08.11.2012 S. 19512
    Beschluss: Ablehnung (S. 19512)

ID 16DS05150000

Katastrophenschutz

Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Katastrophenschutzgesetzes und zur Änderung des Niedersächsischen Rettungsdienstgesetzes

- Änderung der §§ 2, 10, 10 a , 14, 15, 17, 25, 29 und 32 des Niedersächsischen Katastrophenschutzgesetzes in der Fassung vom 14.02.2002 (Nds. GVBl. S. 73), Einfügung § 10 b (Externe Notfallpläne für Abfallentsorgungseinrichtungen), Zuweisung des Katastrophenschutzes als Aufgabe des übertragenen Wirkungskreises der Landkreise und kreisfreien Städte sowie der Städte Cuxhaven und Hildesheim unter Ausschluss der Zuständigkeit der großen selbständigen Städte, extern zu erstellende und öffentlich auszulegende Notfallpläne als Teil des Katastrophenschutzplanes für Betriebe mit gefährlichen Stoffen und für bestimmte Abfallentsorgungseinrichtungen in Umsetzung europäischen Rechts, Hilfeleistung des Technischen Hilfswerks, der Bundeswehr und der Bundespolizei; -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Umsetzung der Richtlinie 203/105/EG des Rates vom 16. Dezember 2003 zur Änderung der sogenannten Seveso-II-Richtlinie und der Richtlinie 2006/21/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. März 2006 über die Bewirtschaftung von Abfällen aus der mineralgewinnenden Industrie und zur Änderung der Richtlinie 2004/35/EG - der sogenannten Bergbauabfallrichtlinie (AfIuSp 16/150 ö. Teil; PlPr 16/151) -

  • Gesetzentwurf Landesregierung 13.09.2012 Drucksache 16/5150 (15 S.)
    (Festlegung des federführenden Ausschusses: Mitberatung AfUuK)
    Direktüberweisung am 18.09.2012 an Ausschuss für Inneres und Sport (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/150 (öffentlicher Teil) 11.10.2012 S. 7-9
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/150 (nichtöffentlicher Teil) 11.10.2012 S. 9 (Verfahrenfragen, Anhörungsplanung, Terminplanung)
    (Mitberatung AfUuK)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/120 (nichtöffentlicher Teil) 29.10.2012 S. 25-28 (u. a.: Teilnahme an der Anhörung im AfIuSp, Bereitstellung des Berichts/Zwischenberichts zur Überprüfung von Katastrophenschutzregelungen bei Unfällen in kerntechnischen Anlagen)
    (Durchführung einer zusätzlichen Sitzung am 19.11.2012)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/154 (öffentlich) 15.11.2012 (Anhörung in öffentlicher Sitzung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/122 19.11.2012 S. 15
    (Abgabe einer Stellungnahme gemäß § 28 Abs. 4 GO LT)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/132 (nichtöffentlicher Teil) 22.11.2012 S. 3 (außerhalb der Tagesordnung: Aufnahme in die Tagesordnung für die 133. Sitzung am 28.11.2012)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 16/155 22.11.2012 S. 7-12
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/133 28.11.2012 S. 5-7 (hierzu u. a. als Tischvorlagen: Anmerkungen GBD, Änderungsvorschlag CDU/FDP)
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Inneres und Sport 28.11.2012 Drucksache 16/5464 (7 S.)
  • Bericht Ausschuss für Inneres und Sport 04.12.2012 Drucksache 16/5504 (5 S.) (Schriftlicher Bericht)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/151 05.12.2012 S. 19764-19769 (u. a. Kritik an der zeitlichen Kürze der Beratungen)
    Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 16/5464 (S. 19769)
  • Gesetz vom 07.12.2012 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2012/31 13.12.2012 S. 548-549
  • Berichtigung vom 07.01.2013 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2013/2 31.01.2013 S. 34

Redner:
PlPr 16/151: Lammerskitten, Clemens (CDU) S. 19764; Bachmann, Klaus-Peter (SPD) S. 19765, 19768; Janssen-Kucz, Meta (Bündnis 90/Die Grünen) S. 19766; Adler, Hans-Henning (DIE LINKE) S. 19766; Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 19767; Özkan, Aygül (MS) Min S. 19768

ID 16DS05165000

Mutterschutz

Mutterschutzzeit auf 20 Wochen verlängern

- Einsatz im Bundesrat oder auf andere Weise zur Novellierung der gesetzlichen Regelungen zum Mutterschutz, Verlängerung der Schutzzeit auf 20 Wochen bei vollem Lohnausgleich, Recht auf Vaterschaftsurlaub von mindestens zwei Wochen in der Zeit des Mutterschutzes bei vollem Lohnausgleich, Umsetzung der Richtlinie 2010/41/EU vom 07.07.2010 zur Gleichbehandlung selbstständig Tätiger mit abhängig Beschäftigten, Vermeiden einer Gefährdung des Abschlusses von Aus-, Fort- und Weiterbildungen aufgrund von Schwangerschaften insbesondere in Berufen des Gesundheitswesens -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag DIE LINKE 17.09.2012 Drucksache 16/5165 (1 S.)
    Direktüberweisung am 19.09.2012 an Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/143 (öffentlicher Teil) 04.10.2012 S. 3-8 (öffentliche Erörterung gemäß § 39 Abs. 2 GO LT)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/143 (nichtöffentlicher Teil) 04.10.2012 S. 5 (Bitte um Unterichtung über die unterschiedlichen Schutz- und Leistungsregelungen in der EU)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 16/145 (nichtöffentlicher Teil) 18.10.2012 S. 29
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/151 (nichtöffentlicher Teil) 31.10.2012 S. 23
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration 31.10.2012 Drucksache 16/5351 (1 S.)
  • Einzige (abschließende) Beratung Plenarprotokoll 16/148 07.11.2012 S. 19389-19393
    Beschluss: Ablehnung (S. 19393)

Redner:
PlPr 16/148: Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 19389; Twesten, Elke (Bündnis 90/Die Grünen) S. 19390; Groskurt, Ursula (SPD) S. 19390; Böhlke, Norbert (CDU) S. 19392; Riese, Roland (FDP) S. 19393

ID 16DS05180000

Schiffsunfall

Lehren aus der Havarie der MSC Flaminia ziehen - EU-Richtlinie über die Nothäfen überarbeiten

- Zwischenzeitlich sichere Verbringung des havarierten Containerschiffes an einen Notliegeplatz im neuen Jade-Weser-Port; dringende Notwendigkeit einer Überarbeitung der derzeit gültigen europäischen Schutz- und Notfallkonzepte für in Seenot geratene Schiffe und zur Vermeidung der Wiederholung einer derart gefährlichen Situation; umfassende Aufklärung der Havarie, Feststellung der Brandursache, Bemühungen der verantwortlichen Schiffs- und Ladungseigner sowie der Bundesrepublik Deutschland zur Anweisung eines Notliegeplatzes, grundlegende Überprüfung der Richtlinie 2009/17/EG zur Identifizierung von Regelungslücken im Verfahren für auf Hilfe angewiesene Schiffe, Erweiterung die bisherigen Vorschriften der "Richtlinie 2009/17/EG zur Änderung der Richtlinie 2002/59/EG über die Einrichtung eines gemeinschaftlichen Überwachungs- und Informationssystems für den Schiffsverkehr vom 23. April 2009" um verbindlichere Regeln für die Verbringung havarierter Schiffe in geeignete Nothäfen und Notliegeplätze, Verankerung von Ausgleichsmaßnahmen für nicht von der Reederversicherung gedeckte Schäden (Folgekosten für betroffene Häfen z. B. durch Betriebsbeeinträchtigungen), Deckung der bedarfsgerechten personellen und technischen Ressourcen beim Havariekommando in Cuxhaven -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Grundlegende Überprüfung der Richtlinie 2009/17/EG zur Identifizierung von Regelungslücken im Verfahren für auf Hilfe angewiesene Schiffe, Erweiterung die bisherigen Vorschriften der "Richtlinie 2009/17/EG zur Änderung der Richtlinie 2002/59/EG über die Einrichtung eines gemeinschaftlichen Überwachungs- und Informationssystems für den Schiffsverkehr vom 23. April 2009" um verbindlichere Regeln für die Verbringung havarierter Schiffe in geeignete Nothäfen und Notliegeplätze -

  • Entschließungsantrag CDU, FDP 12.09.2012 Drucksache 16/5180 (2 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/146 27.09.2012 S. 19090-19099 (Beratung zusammen mit Drs 16/5187; u. a. Sofortabstimmung zurückgezogen)
    Überweisung an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt", Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/114 (nichtöffentlicher Teil) 05.10.2012 S. 21 (Aufforderung an den UAHuSch und die mitberatenden Ausschüsse zur Durchführung der Mitberatung, Ermöglichung einer abschließenden Beratung im Dezember-Plenum)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/120 (nichtöffentlicher Teil) 29.10.2012 S. 29 (Unterrichtung durch ein Mitglied des Havariekommandos über den Stand der Arbeiten auf der MSC Flaminia)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/62 (nichtöffentlicher Teil) 09.11.2012 S. 7
  • Ausschussprotokoll Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt" 16/58 13.11.2012 S. 9
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/116 (nichtöffentlicher Teil) 16.11.2012 S. 19
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16.11.2012 Drucksache 16/5427 (1 S.)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/152 06.12.2012 S. 19882-19883 (Beratung zusammen mit Drs 16/5187)
    Beschluss: Annahme (S. 19883)
  • Unterrichtung Landtagspräsident - Verwaltung - 06.12.2012 Drucksache 16/5531 (2 S.)
  • Antwort Landesregierung 11.06.2013 Drucksache 17/321 (2 S.)

Redner:
PlPr 16/146: Hiebing, Bernd-Carsten (CDU) S. 19090, 19094; Krogmann, Jürgen (SPD) S. 19092, 19094; Twesten, Elke (Bündnis 90/Die Grünen) S. 19094, 19099; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 19096, 19097; Biester, Dr. Uwe (CDU) S. 19097; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 19098

ID 16DS05187000

Schiffsunfall

Verbindliches und wirksames Havariemanagement in Europa durchsetzen

- Aufklärung der Vorgänge um die havarierte "MSC Flaminia", Überprüfung der europäischen Regelungen für Überwachung sowie Bergung und Sicherung von havarierten Schiffen und deren Ladungen, Vervollständigung eines Schiffssicherheitskonzepts im europäischen und internationalen Recht, Anwendung und Weiterentwicklung der Richtlinie 2009/17/EG über die Einrichtung eines gemeinschaftlichen Überwachungs- und Informationssystems für den Schiffsverkehr in allen EU-Mitgliedstaaten, Gewährleistung eines verbindlichen Nothafenkonzepts und einer Eingriffskompetenz der Europäischen Union bei größeren Schiffshavarien, Weiterentwicklung der EMSA (Europäische Agentur für die Sicherheit in der Schifffahrt) zu einer Gemeinsamen Küstenwache mit koordinierender Funktion -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Entschließungsantrag SPD, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE 19.09.2012 Drucksache 16/5187 (2 S.)
  • Erste Beratung Plenarprotokoll 16/146 27.09.2012 S. 19090-19099 (Beratung zusammen mit Drs 16/5180; u. a. Sofortabstimmung zurückgezogen)
    Überweisung an Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (federführend), Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt", Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/114 (nichtöffentlicher Teil) 05.10.2012 S. 21 (Aufforderung an den UAHuSch und die mitberatenden Ausschüsse zur Durchführung der Mitberatung, Ermöglichung einer abschließenden Beratung im Dezember-Plenum)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/120 (nichtöffentlicher Teil) 29.10.2012 S. 29 (Unterrichtung durch ein Mitglied des Havariekommandos über den Stand der Arbeiten auf der MSC Flaminia)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/62 (nichtöffentlicher Teil) 09.11.2012 S. 7
  • Ausschussprotokoll Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt" 16/58 13.11.2012 S. 9
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16/116 (nichtöffentlicher Teil) 16.11.2012 S. 19
  • Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr 16.11.2012 Drucksache 16/5427 (1 S.)
  • Zweite Beratung Plenarprotokoll 16/152 06.12.2012 S. 19882-19883 (Beratung zusammen mit Drs 16/5180)
    Beschluss: Ablehnung (S. 19883)

Redner:
PlPr 16/146: Hiebing, Bernd-Carsten (CDU) S. 19090, 19094; Krogmann, Jürgen (SPD) S. 19092, 19094; Twesten, Elke (Bündnis 90/Die Grünen) S. 19094, 19099; Flauger, Kreszentia (DIE LINKE) S. 19096, 19097; Biester, Dr. Uwe (CDU) S. 19097; Hocker, Dr. Gero (FDP) S. 19098

ID 16DS05260000

Arbeitszeitrecht

Umsetzung der EU-Arbeitszeitrichtlinie im Polizeidienst des Landes Niedersachsen II

- Nachfrage zu Drucksache 16/567 betreffend die Richtlinie Arbeitszeit (2003/88/EG), zwischenzeitliche praktische Umsetzung, Auswirkung auf die Beschäftigten sowie die Polizeibeamten/Polizeibeamtinnen, Gestaltung der Umsetzung der Vergütung der Bereitschaftszeiten, Grundlage für die Festsetzung der Durchschnittsarbeitszeit im Siebentageszeitraum, Ausgestaltung der Mindestruhezeiten -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Pia-Beate Zimmermann (DIE LINKE) 27.08.2012 Drucksache 16/5260 (2 S.)
  • Antwort Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport 04.10.2012 Drucksache 16/5260 (2 S.)

ID 161000006003

Europäische Union

Unterrichtung durch die Landesregierung über Lobbyismus in Brüssel

- Darstellung der aktuellen Situation, Vielschichtigkeit und teilweise Undurchschaubarkeit, finanzielle Verbindungen und Abhängigkeiten, Start der sog. Europäischen Transparenzrichtlinie mit dem Ziel der Neuregelung der Beziehungen von europäischer Kommission und Europäischem Parlament zu Interessenvertretern, Verhinderung des sog. "Dirty Lobbying"; s. hierzu auch das Grünbuch der KOM "Europäische Transparenzrichtlinie" vom 03.05.2008 (KOM(2006) 194) und Mitteilung über Folgemaßnahmen zum Grünbuch vom 21.03.2008 (KOM(2007) 127) sowie Mitteilung "Europäische Transparenzinitiative - Rahmen für die Beziehungen zu Interessenvertretern (Register und Verhaltenskodex)" vom 27.05.2008 (KOM(2008) 323; öffentliche Zugänglichkeit des Registers über das Internet: www.ec.europa.eu/transparency/regin; des Weiteren Entschließung des Europäischen Parlaments zum "Aufbau des Regelungsrahmens für die Tätigkeit von Interessenvertreten (Lobbyisten) bei den Organen der Europäischen Union" vom 08.05.2008 (2007/2115(INI)); gemeinsames Register von KOM und EP, Geltung der Transparenzregeln für Vertreter öffentlicher Interessen, insbesondere Ländervertretungen, Betrachtung auch von Ländern/Regionen und Kommunen als "Lobbyisten", Auslegung dieser Regelung u. a. -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/6 (nichtöffentlicher Teil) 23.09.2008 S. 35 Anlage 5 (Unterrichtung gemäß Anlage 5)

ID 161000023001

Alkoholkonsum

Unterrichtung durch die Landesregierung über die Maßnahmen der Europäischen Union zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Alkoholmissbrauch durch Beschränkung von Werbung für alkoholische Getränke in audiovisuellen Mediendiensten

- Regelung der Darstellung von Alkoholkonsum in der audiovisuellen kommerziellen Kommunikation sowie der Fernsehwerbung für alkoholische Getränke in der Richtlinie 89/552/EWG des Rtes vom 03.10.1989 zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Ausübung der Fernsehtätigkeit (ehemals "Fernsehrichtlinie" jetzt "Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste"), Beschränkung der Alkoholwerbung unter dem Gesichtspunkt des Verbraucherschutzes mit Blick auf Jugend- und Gesundheitsschutz -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/23 (nichtöffentlicher Teil) 13.10.2009 S. 17 (Unterrichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/25 (nichtöffentlicher Teil) 01.12.2009 S. 9-10 Anlage 2 (Die Anlage enthält zahlreiche Hinweise auf http:/eurlex.europa.eu)

ID 161000039003

Europapolitik

Unterrichtung über aktuelle europapolitische Themen in Brüssel

- Europäische Kohäsionspolitik, Reform des Vergaberechts, Vergaberecht und Dienstleistungskonzessionen aus kommunaler Sicht, Dienstleistungskonzessionen, Finanzmarktregulierung, insbesondere Stresstests und Einlagensicherung, Reform der Beihilfenkontrolle für Dienste von allgemeinem wirtschaftlichen Interesse, Gespräch mit Kommissar Oettinger (Mitglied der Europäischen Kommission), Funkfrequenzpolitisches Programm, Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste, Medienkompetenz -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste, Medienkompetenz -

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/39 (nichtöffentlicher Teil) 07.01.2011 S. 3 (Reiseplanung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/41 04.02.2011 S. 7-8 Anlage 2 (Reiseplanung)
  • Protokoll Ältestenrat 16/34 09.02.2011 S. 10 (Reisegenehmigung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/45-47 17.-19.05.2011 (Reise)

ID 161000048005

Richtlinie der EU

Richtlinie 2009/50/EG des Rates vom 25. Mai 2009 über die Bedingungen für die Einreise und den Aufenthalt von Drittstaatsangehörigen zur Ausübung einer hochqualifizierten Beschäftigung

- Stand der Umsetzung der sogenannten Blue-Card-Richtlinie 2009/50/EG -

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/48 (nichtöffentlicher Teil) 17.06.2011 S. 13

ID 161000054002

Berufliche Qualifikation

Der Ausschuss erbat Unterrichtungen durch die Landesregierung über den Fortgang der Beratungen zur Überarbeitung der Richtlinie über Berufsqualifikationen sowie über den aktuellen Sachstand zur zukünftigen Förderperiode.

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/54 (nichtöffentlicher Teil) 03.02.2012 S. 18 (Unterrichtungswunsch)

ID 162900006001

Innenpolitik

Unterrichtung durch den Minister für Inneres, Sport und Integration über alle Angelegenheiten und Vorhaben seines Ressorts für die 16. Wahlperiode

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU
    - Beteiligung an der Willensbildung des Europäischen Parlaments durch direkte Kontakte und konkrete Hilfestellung -

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sport und Integration 16/6 28.05.2008 S. 5-28

ID 163100072002

Hochwasserschutz

Unterrichtung durch die Landesregierung (Ministerium für Umwelt und Klimaschutz) zum Hochwasserschutz im Binnenland

- Tätigkeitsbericht der Landesregierung für die letzten beiden Jahre und Sachstandsbericht zur Hochwassersituation in Niedersachsen aufgrund der aktuellen Starkregenereignisse; Aufbau des Systems für Hochwasservorhersagen, Umsetzung der Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (Richtlinie der EU) u. a. zur Vorbeugung von Gefahren aus sehr schnell und kaum vorhersagbaren Hochwässern, Ausweisung von Überschwemmungsgebieten an Flüssen (Hunte, Aller, Leine, Oker, Leda-Jümme, Wümme), Oberlieger-Unterlieger-Problematik beim Flächenbedarf bei Rückdeichungen, unzureichende Inanspruchnahme der Unterstützung bei der Erarbeitung von Hochwasserschutzkonzepten an kleinen Gewässern durch die Kommunen -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • s. a. Unterrichtung am 29.05.2008, Apr AfUuK 16/6
    Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/72 20.09.2010 S. 29-30 Anlagen 4, 5

ID 163100085001

CO2-Abscheidung und -Speicherung

Unterrichtung durch die Landesregierung (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr) über potenzielle Standorte in Niedersachsen für die unterirdische Verpressung von Kohlendioxid (CCS-Technik)

- Initiative der EU zur Reduzierung der Belastung der Atmosphäre (Klimaschutzaspekt), Anwendung der Technologie in den USA, in Norwegen und in Algerien, Einstufung als förderungswürdige Technologie (Weltklimakonferenz 2010 in Cancun), Umsetzung der EU-Richtlinie, Darstellung geeigneter Standorte (weltweit lt. Erhebung des IPCC, in Europa auf Initiative der EU, in Deutschland durch den BGR [Karte] sowie ohne staatliche Einflussnahme oder Beteiligung durch Greenpeace [Karte]), Ablehnung einer großflächigen Speicherung in Niedersachsen durch die Landesregierung, geologische Voraussetzungen, "Wohl der Allgemeinheit", Einfordern einer Länderklausel im anstehenden Bundesgesetz zur Entscheidung der jeweiligen Landesparlamente über Zulassen einer Speicherung und ggf. Standort der Speicherung, Erfolgsaussichten einer Länderklausel im Vergleich zu einem von Schleswig-Holstein geforderten Vetorecht -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/85 (nichtöffentlicher Teil) 21.02.2011 S. 9-13 (Unterrichtung und Aussprache)

ID 16EU00000001

Gefahrstoff

Vorschlag für eine Entscheidung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 76/769/EWG in Bezug auf Beschränkungen des Inverkehrbringens und der Verwendung gewisser gefährlicher Stoffe und Zubereitungen (Dichlormethan), KOM(2008) 80 endg.; Ratsdok. 6689/08 (BR-Drs 149/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (27.02.2008)
    Überweisung am 06.03.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

ID 16EU00000005

Arzneimittelzulassung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/82/EG und der Richtlinie 2001/83/EG in Bezug auf Änderungen der Bedingungen für Zulassungen von Arzneimitteln, KOM(2008) 123 endg.; Ratsdok. 7529/08 (BR-Drs 184/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (17.03.2008)
    Überweisung am 27.03.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Ausschuss für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000007

Wasserverunreinigung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2005/35/EG über die Meeresverschmutzung durch Schiffe und die Einführung von Sanktionen für Verstöße, KOM(2008) 134 endg.; Ratsdok. 7616/08 (BR-Drs 187/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.03.2008)
    Überweisung am 27.03.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Umweltausschuss, Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt", Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000009

Verkehrssicherheit

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Erleichterung der grenzübergreifenden Durchsetzung von Verkehrssicherheitsvorschriften, KOM(2008) 151 endg.; Ratsdok 7984/08 (BR-Drs 230/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (07.04.2008)
    Überweisung am 14.04.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000013

Finanzmarkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 98/26/EG über die Wirksamkeit von Abrechnungen in Zahlungs- sowie Wertpapierliefer- und -abrechnungssystemen und der Richtlinie 2002/47/EG über Finanzsicherheiten im Hinblick auf verbundene Systeme und Kreditforderungen, KOM(2008) 213 endg.; Ratsdok. 8646/08 (BR-Drs 292/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.04.2008)
    Überweisung am 07.05.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000019

Umsatzsteuer

Vorschlag für eine Verordnung des Rates zur Festlegung von Durchführungsbestimmungen zur Richtlinie 2006/112/EG über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem hinsichtlich der Behandlung von Versicherungs- und Finanzdienstleistungen, KOM(2007) 746 endg.; Ratsdok. 16209/1/07 (BR-Drs 389/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (30.05.2008)
    Überweisung am 09.06.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000030

Straßenbenutzungsgebühr

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 1999/62/EG über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung bestimmter Verkehrswege durch schwere Nutzfahrzeuge, KOM(2008) 436 endg.; Ratsdok. 11857/08 (BR-Drs 520/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.07.2008)
    Überweisung am 28.07.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000034

Umsatzsteuer

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/112/EG in Bezug auf ermäßigte Mehrwertsteuersätze, KOM(2008) 428 endg.; Ratsdok. 11615/08 (BR-Drs 506/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.07.2008)
    Überweisung am 24.07.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000035

Europäischer Betriebsrat

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Einsetzung eines Europäischen Betriebsrats oder die Schaffung eines Verfahrens zur Unterrichtung und Anhörung der Arbeitnehmer in gemeinschaftsweit operierenden Unternehmen und Unternehmensgruppen (Neufassung), KOM(2008) 419 endg.; Ratsdok. 11555/08 (BR-Drs 503/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.07.2008)
    Überweisung am 23.07.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000038

Gleichbehandlungsgrundsatz

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Anwendung des Grundsatzes der Gleichbehandlung ungeachtet der Religion oder der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Ausrichtung, KOM(2008) 426 endg.; Ratsdok. 11531/08 (BR-Drs 499/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.07.2008)
    Überweisung am 21.07.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

ID 16EU00000042

Luftverkehr

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 216/2008 in Bezug auf Flugplätze, Flugverkehrsmanagement und Flugsicherungsdienste sowie zur Aufhebung der Richtlinie 2006/23/EG, KOM(2008) 390 endg.; Ratsdok. 11285/08 (BR-Drs 483/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (04.07.2008)
    Überweisung am 14.07.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000047

Urheberrecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/116/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Schutzdauer des Urheberrechts und bestimmter verwandter Schutzrechte, KOM(2008) 464 endg.; Ratsdok. 12217/08 (BR-Drs 536/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (29.07.2008)
    Überweisung am 28.08.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000055

Produkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von energieverbrauchsrelevanten Produkten, KOM(2008) 399 endg.; Ratsdok. 12119/08 (BR-Drs 534/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.07.2008)
    Überweisung am 28.08.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000056

Wertpapier

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften betreffend bestimmte Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW), KOM(2008) 458 endg.; Ratsdok. 12149/08 (BR-Drs 535/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.07.2008)
    Überweisung am 28.08.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000060

Biozid

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Pestizidausbringungsmaschinen zur Änderung der Richtlinie 2006/42/EG vom 17. Mai 2006 über Maschinen, KOM(2008) 535 endg.; Ratsdok. 12876/08 (BR-Drs 667/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (15.09.2008)
    Überweisung am 02.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000062

Aktiengesellschaft

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 77/91/EWG, 78/855/EWG und 82/891/EWG des Rates sowie der Richtlinie 2005/56/EG hinsichtlich der Berichts- und Dokumentationspflicht bei Verschmelzungen und Spaltungen, KOM(2008) 576 endg.; Ratsdok. 13548/08 (BR-Drs 718/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (30.09.2008)
    Überweisung am 08.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000065

Einlagensicherung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 94/19/EG über Einlagensicherungssysteme im Hinblick auf Deckungssumme und Auszahlungsfrist, KOM(2008) 661 endg.; Ratsdok. 14317/08 (BR-Drs 778/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (22.10.2008)
    Überweisung am 29.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000067

Gleichberechtigung von Mann und Frau

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung von Männern und Frauen, die eine selbständige Erwerbstätigkeit ausüben, und zur Aufhebung der Richtlinie 86/613/EWG, KOM(2008) 636 endg.; Ratsdok. 13981/08 (BR-Drs 746/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.10.2008)
    Überweisung am 20.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

ID 16EU00000069

Telekommunikationsnetz

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 717/2007 über das Roaming in öffentlichen Mobilfunknetzen in der Gemeinschaft und der Richtlinie 2002/21/EG über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste, KOM(2008) 580 endg.; Ratsdok. 13531/08 (BR-Drs 717/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (30.09.2008)
    Überweisung am 20.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000070

Zahlungsdiensterichtlinie

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Aufnahme, Ausübung und Beaufsichtigung der Tätigkeit von E-Geld-Instituten, zur Änderung der Richtlinien 2005/60/EG und 2006/48/EG sowie zur Aufhebung der Richtlinie 2000/46/EG, KOM(2008) 627 endg.; Ratsdok. 14201/08 (BR-Drs 732/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (15.10.2008)
    Überweisung am 21.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000071

Finanzmarkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 2006/48/EG und 2006/49/EG hinsichtlich Zentralorganisationen zugeordneter Banken, bestimmter Eigenmittelbestandteile, Großkredite, Aufsichtsregelungen und Krisenmanagement, KOM(2008) 602 endg.; Ratsdok. 13713/08 (BR-Drs 745/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.10.2008)
    Überweisung am 21.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000073

Frauenarbeitsschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 92/85/EWG des Rates vom 19. Oktober 1992 über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes von schwangeren Arbeitnehmerinnen, Wöchnerinnen und stillenden Arbeitnehmerinnen am Arbeitsplatz, KOM(2008) 637 endg.; Ratsdok. 13983/08 (BR-Drs 748/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.10.2008)
    Überweisung am 21.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

ID 16EU00000075

Verbraucherschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Rechte der Verbraucher, KOM(2008) 614 endg.; Ratsdok. 14183/08 (BR-Drs 765/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.10.2008)
    Überweisung am 24.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000077

Arbeitszeit

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2002/15/EG zur Regelung der Arbeitszeit von Personen, die Fahrtätigkeiten im Bereich des Straßentransports ausüben, KOM(2008) 650 endg.; Ratsdok. 14461/08 (BR-Drs 780/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (23.10.2008)
    Überweisung am 31.10.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

ID 16EU00000082

Tierversuch

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz der für wissenschaftliche Zwecke verwendeten Tiere, KOM(2008) 543 endg.; Ratsdok. 15546/08 (BR-Drs 873/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.11.2008)
    Überweisung am 01.12.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur

ID 16EU00000083

Zinsbesteuerung

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/48/EG im Bereich der Besteuerung von Zinserträgen, KOM(2008) 727 endg.; Ratsdok. 15733/08 (BR-Drs 876/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.11.2008)
    Überweisung am 01.12.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000089

Erdöl

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Verpflichtung der Mitgliedstaaten, Mindestvorräte an Erdöl und/oder Erdölerzeugnissen zu halten, KOM(2008) 775 endg.; Ratsdok. 15910/08 (BR-Drs 915/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (25.11.2008)
    Überweisung am 08.12.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Inneres, Sport und Integration, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000090

Produkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angabe des Verbrauchs an Energie und anderen Ressourcen durch energieverbrauchsrelevante Produkte mittels einheitlicher Etiketten und Produktinformationen (Neufassung), KOM(2008) 778 endg.; Ratsdok. 15906/08 (BR-Drs 916/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (25.11.2008)
    Überweisung am 08.12.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000091

Reifen

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Kennzeichnung von Reifen in Bezug auf die Kraftstoffeffizienz und andere wesentliche Parameter, KOM(2008) 779 endg.; Ratsdok. 15920/08 (BR-Drs 917/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (25.11.2008)
    Überweisung am 08.12.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000092

Nukleare Sicherheit

Vorschlag für eine Richtlinie (Euratom) des Rates über einen Gemeinschaftsrahmen für die nukleare Sicherheit, KOM(2008) 790 endg.; Ratsdok. 16537/08 (BR-Drs 949/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (04.12.2008)
    Überweisung am 11.12.2008 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Inneres, Sport und Integration

ID 16EU0000009891

Asylrecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung von Mindestnormen für die Aufnahme von Asylbewerbern in den Mitgliedstaaten (Neufassung), KOM(2008) 815 endg.; Ratsdok. 16913/08 (BR-Drs 961/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.12.2008)
    Überweisung am 07.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres, Sport und Integration, Petitionsausschuss

ID 16EU00000101

Transplantationsmedizin

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Qualitäts- und Sicherheitsstandards für zur Transplantation bestimmte menschliche Organe, KOM(2008) 818 endg.; Ratsdok. 16521/08 (BR-Drs 964/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.12.2008)
    Überweisung am 07.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

ID 16EU00000105

Elektrogerät

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (Neufassung), KOM(2008) 809 endg.; Ratsdok. 17333/08 (BR-Drs 998/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (29.12.2008)
    Überweisung am 13.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000106

Elektrogerät

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (Neufassung), KOM(2008) 810 endg.; Ratsdok. 17367/08 (BR-Drs 999/08)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (29.12.2008)
    Überweisung am 13.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000109

Arzneimittel

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG zur Schaffung eines Gemeinschaftskodexes für Humanarzneimittel in Bezug auf die Information der breiten Öffentlichkeit über verschreibungspflichtige Arzneimittel, KOM(2008) 663 endg.; Ratsdok. 17499/08 (BR-Drs 19/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (05.01.2009)
    Überweisung am 14.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000111

Arzneimittel

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG zur Schaffung eines Gemeinschaftskodexes für Humanarzneimittel hinsichtlich der Pharmakovigilanz, KOM(2008) 665 endg.; Ratsdok. 17502/08 (BR-Drs 21/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (05.01.2009)
    Überweisung am 14.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000112

Arzneimittel

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG zwecks Verhinderung des Eindringens von Arzneimitteln, die in Bezug auf ihre Eigenschaften, Herstellung oder Herkunft gefälscht sind, in die legale Lieferkette, KOM(2008) 668 endg.; Ratsdok. 17504/08 (BR-Drs 22/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (05.01.2009)
    Überweisung am 14.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000113

Verkehrstechnik

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung eines Rahmens für die Einführung intelligenter Verkehrssysteme im Straßenverkehr und für deren Schnittstellen zu anderen Verkehrsträgern, KOM(2008) 887 endg.; Ratsdok. 17564/08 (BR-Drs 24/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (06.01.2009)
    Überweisung am 14.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/13 20.01.2009 S. 12 (Unterrichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/14 24.02.2009 S. 19-20

ID 16EU00000117

Energiepolitik

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (Neufassung), KOM(2008) 780 endg.; Ratsdok. 15929/08 (BR-Drs 49/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.01.2009)
    Überweisung am 23.01.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000137

Investmentfonds

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Verwalter alternativer Investmentfonds und zur Änderung der Richtlinien 2004/39/EG und 2009/.../EG, KOM(2009) 207 endg.; Ratsdok. 9494/09 (BR-Drs 441/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (07.05.2009)
    Überweisung am 25.05.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000150

Finanzmarkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 2006/48/EG und 2006/49/EG im Hinblick auf die Eigenkapitalanforderungen für Handelsbuch und Weiterverbriefungen und im Hinblick auf die aufsichtliche Überprüfung der Vergütungspolitik, KOM(2009) 362 endg.; Ratsdok. 12093/09 (BR-Drs 661/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.07.2009)
    Überweisung am 10.08.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000155

Gaswirtschaft

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Maßnahmen zur Gewährleistung der sicheren Erdgasversorgung und zur Aufhebung der Richtlinie 2004/67/EG, KOM(2009) 363 endg.; Ratsdok. 11892/09 (BR-Drs 665/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (23.07.2009)
    Überweisung am 18.08.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000166

Wertpapier

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/71/EG betreffend den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel zu veröffentlichen ist, und der Richtlinie 2004/109/EG zur Harmonisierung der Transparenzanforderungen in Bezug auf Informationen über Emittenten, deren Wertpapiere zum Handel auf einem geregelten Markt zugelassen sind, KOM(2009) 491 endg.; Ratsdok. 13688/09 (BR-Drs 747/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (05.10.2009)
    Überweisung am 09.10.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000170

Asylrecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Mindestnormen für die Anerkennung und den Status von Drittstaatsangehörigen oder Staatenlosen als Personen mit Anspruch auf internationalen Schutz und über den Inhalt des zu gewährenden Schutzes (Neufassung), KOM(2009) 551 endg./2; Ratsdok. 14863/1/09 (BR-Drs 791/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.10.2009)
    Überweisung am 03.11.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres, Sport und Integration
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/25 (nichtöffentlicher Teil) 01.12.2009 S. 14 Anlage 5

ID 16EU00000172

Asylrecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Mindestnormen für Verfahren in den Mitgliedstaaten zur Zuerkennung und Aberkennung des internationalen Schutzstatus (Neufassung), KOM(2009) 554 endg.; Ratsdok. 14959/09 (BR-Drs 792/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.10.2009)
    Überweisung am 05.11.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres, Sport und Integration, Petitionsausschuss

ID 16EU00000178

Bankenaufsicht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 1998/26/EG, 2002/87/EG, 2003/6/EG, 2003/41/EG, 2003/71/EG, 2004/39/EG, 2004/109/EG, 2005/60/EG, 2006/48/EG, 2006/49/EG und 2009/65/EG im Hinblick auf die Befugnisse der Europäischen Bankaufsichtsbehörde, der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung und der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde, KOM(2009) 576 endg.; Ratsdok. 15093/09 (BR-Drs 822/09)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (06.11.2009)
    Überweisung am 24.11.2009 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000185

Innere Sicherheit

Initiative des Königreichs Belgien, der Republik Bulgarien, der Republik Estland, des Königreichs Spanien, der Französischen Republik, der Italienischen Republik, der Republik Ungarn, der Republik Polen, der Portugiesischen Republik, Rumäniens, der Republik Finnland und des Königreichs Schweden für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die europäische Schutzanordnung PE-CONS 2/10 (BR-Drs 43/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (01.02.2010)
    Überweisung am 15.02.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/54 10.03.2010 S. 13 (Unterrichtung MJ)

ID 16EU00000194

Menschenhandel

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Verhütung und Bekämpfung von Menschenhandel und zum Opferschutz sowie zur Aufhebung des Rahmenbeschlusses 2002/629/JI des Rates, KOM(2010) 95 endg. (BR-Drs 181/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (29.03.2010)
    Überweisung am 12.04.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Unterausschuss "Justizvollzug und Straffälligenhilfe", Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Ausschuss für Inneres, Sport und Integration

ID 16EU00000219

Kinderschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs und der sexuellen Ausbeutung von Kindern sowie der Kinderpornografie und zur Aufhebung des Rahmenbeschlusses 2004/68/JI des Rates, KOM(2010) 94 endg. (BR-Drs 180/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (29.03.2010)
    Überweisung am 22.06.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/68-69 24.-25.08.2010 S. 3 (außerhalb der Tagesordnung: Unterrichtungswunsch für die 70. Sitzung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/70 01.09.2010 S. 9 (Unterrichtung durch das MJ)

ID 16EU00000226

Anlegerschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 97/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über Systeme für die Entschädigung der Anleger, KOM(2010) 371 endg. (BR-Drs 436/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (12.07.2010)
    Überweisung am 23.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000227

Einlagensicherung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Einlagensicherungssysteme (Neufassung), KOM(2010) 368 endg. (BR-Drs 437/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.07.2010)
    Überweisung am 23.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000229

Gentechnisch veränderter Organismus

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/18/EG betreffend die den Mitgliedstaaten eingeräumte Möglichkeit, den Anbau von GVO auf ihrem Hoheitsgebiet zu beschränken oder zu untersagen, KOM(2010) 375 endg. (BR-Drs 440/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.07.2010)
    Überweisung am 23.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000230

Migration

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Bedingungen für die Einreise und den Aufenthalt von Drittstaatsangehörigen im Rahmen einer konzerninternen Entsendung, KOM(2010) 378 endg. (BR-Drs 441/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.07.2010)
    Überweisung am 23.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000231

Migration

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Bedingungen für die Einreise und den Aufenthalt von Drittstaatsangehörigen zwecks Ausübung einer saisonalen Beschäftigung, KOM(2010) 379 endg. (BR-Drs 442/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.07.2010)
    Überweisung am 23.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/48 (nichtöffentlicher Teil) 17.06.2011 S. 13 (Unterrichtungswunsch)

ID 16EU00000235

Finanzdienstleistung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 98/78/EG, 2002/87/EG und 2006/48/EG hinsichtlich der zusätzlichen Beaufsichtigung der Finanzunternehmen eines Finanzkonglomerats, KOM(2010) 433 endg. (BR-Drs 505/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.08.2010)
    Überweisung am 26.08.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000239

Fruchtsaft

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/112/EG des Rates über Fruchtsäfte und bestimmte gleichartige Erzeugnisse für die menschliche Ernährung, KOM(2010) 490 endg. (BR-Drs 574/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.09.2010)
    Überweisung am 29.09.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000241

Eisenbahnverkehr

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Schaffung eines einheitlichen europäischen Eisenbahnraums (Neufassung), KOM(2010) 475 endg. (BR-Drs 564/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (17.09.2010)
    Überweisung am 29.09.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000248

Wirtschaftspolitik

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über die Anforderungen an die haushaltspolitischen Rahmen der Mitgliedstaaten, KOM(2010) 523 endg. (BR-Drs 604/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (30.09.2010)
    Überweisung am 07.10.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000275

Motor

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2000/25/EG hinsichtlich der Vorschriften für gemäß dem Flexibilitätssystem in Verkehr gebrachte Motoren, KOM(2010) 607 endg. (BR-Drs 677/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (27.10.2010)
    Überweisung am 01.11.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000277

Schrott

Vorschlag für eine Verordnung des Rates mit Kriterien zur Festlegung, wann bestimmte Arten von Schrott gemäß der Richtlinie 2008/98/EG des Europäischen Parlaments und des Rates nicht mehr als Abfall anzusehen sind, KOM(2010) 576 endg. (BR-Drs 669/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (22.10.2010)
    Überweisung am 03.11.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000281

Radioaktiver Abfall

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über die Entsorgung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle, KOM(2010) 618 endg. (BR-Drs 700/10)

- Stellungnahme der Fachabteilung des MU zum laufenden Bundesratsverfahren, Schaffung eines durchsetzbaren nationalen Rahmens (Programm), Bestandsaufnahmen und Prognosen, Konzepte, Pläne und technische Lösungen von der Entstehung bis zur Endlagerung, Zulassung von Vereinbarungen unter zwei oder mehr Mitgliedsstaaten über die Nutzung eines Endlagers, Öffentlichkeitsbeteiligung, EU-einheitliche Sicherheitsstandards, Aspekt der Rückholbarkeit (nationaler Weg, Begriffsbestimmungen), Endlagerung im Entstehungsland, strenge Trennung des Endlagers von der Regulierungsbehörde, Verursacherprinzip, Maxime der Endlagerung ausschließlich in tiefen geologischen Formationen entsprechend der Empfehlungen der IAEA, u. a. -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (03.11.2010)
    Überweisung am 10.11.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/80 (nichtöffentlicher Teil) 22.11.2010 S. 3 (außerhalb der Tagesordnung: Zeitpunkt der Unterrichtung)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/38 (nichtöffentlicher Teil) 26.11.2010 S. 17-20 (u. a. Verfahrensfragen)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/81 29.11.2010 S. 29-30
    hier: Unterrichtung durch die Landesregierung und Beratung
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/49 26.08.2011 S. 5 Anlage 2

ID 16EU00000294

Blauzungenkrankheit

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2000/75/EG hinsichtlich der Impfung gegen die Blauzungenkrankheit; KOM(2010) 666 endg. (BR-Drs 754/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.11.2010)
    Überweisung am 24.11.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000317

Arbeitszeit

Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen: Überarbeitung der Arbeitszeitrichtlinie (zweite Phase der Anhörung der Sozialpartner auf europäischer Ebene gemäß Artikel 154 AEUV), KOM(2010) 801 endg. (BR-Drs 874/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (22.12.2010)
    Überweisung am 06.01.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/39 (nichtöffentlicher Teil) 07.01.2011 S. 15 (Unterichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/40 28.01.2011 S. 7-11 (Unterrichtung)

ID 16EU00000319

Unfall

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Beherrschung der Gefahren bei schweren Unfällen mit gefährlichen Stoffen, KOM(2010) 781 endg. (BR-Drs 873/10)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (22.12.2010)
    Überweisung am 28.12.2010 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz 16/84 (nichtöffentlicher Teil) 07.02.2011 S. 15 (Unterrichtung MU)

ID 16EU00000333

Verbrechensbekämpfung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Verwendung von Fluggastdatensätzen zu Zwecken der Verhütung, Aufdeckung, Aufklärung und strafrechtlichen Verfolgung von terroristischen Straftaten und schwerer Kriminalität, KOM(2011) 32 endg. (BR-Drs 73/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (03.02.2011)
    Überweisung am 09.02.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/84 23.02.2011 S. 12-14 (Unterrichtung durch das MJ)

ID 16EU00000344

Unternehmensregister

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 89/666/EWG, 2005/56/EG und 2009/101/EG in Bezug auf die Verknüpfung von Zentral-, Handels- und Gesellschaftsregistern, KOM(2011) 79 endg. (BR-Drs 113/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (24.02.2011)
    Überweisung am 02.03.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000349

Körperschaftsteuer

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über eine Gemeinsame konsolidierte Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage (GKKB), KOM(2011) 121 endg (BR-Drs 155/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.03.2011)
    Überweisung am 24.03.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/105 11.05.2011 S. 27 Anlage 4

ID 16EU00000360

Energiesteuer

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/96/EG zur Restrukturierung der gemeinschaftlichen Rahmenvorschriften zur Besteuerung von Energieerzeugnissen und elektrischem Strom, KOM(2011) 169 endg. (BR-Drs 228/11)
KOM(2011) 169 endg.

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.04.2011)
    Überweisung am 26.04.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000365

Opferschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Mindeststandards für die Rechte und den Schutz von Opfern von Straftaten sowie für die Opferhilfe, KOM(2011) 275 endg. (BR-Drs 278/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (19.05.2011)
    Überweisung am 26.05.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000368

Digitale Bibliothek

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über bestimmte zulässige Formen der Nutzung verwaister Werke, KOM(2011) 289 endg. (BR-Drs 308/11)

- Anstreben eines angemessenen Urheberrechtsschutzes und angemessener Vergütungsregelungen, Einforderung auch lange nach dem Ableben des Urhebers durch die Rechteinhaber, Möglichkeiten der digitalen Nutzung mit dem Ziel breiter Verfügbarkeit -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (25.05.2011)
    Überweisung am 31.05.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/92 01.06.2011 S. 4 (außerhalb der Tagesordnung: Unterrichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/94 22.06.2011 S. 17-18 (Unterrichtung MJ)
    (u. a. Hinweis auf Federführung MWK)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Wissenschaft und Kultur 16/69 19.09.2011 S. 33

ID 16EU00000373

Europäische Norm

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur europäischen Normung und zur Änderung der Richtlinien 89/686/EWG und 93/15/EWG des Rates sowie der Richtlinien 94/9/EG, 94/25/EG, 95/16/EG, 97/23/EG, 98/34/EG, 2004/22/EG, 2007/23/EG, 2009/105/EG und 2009/23/EG des Europäischen Parlaments und des Rates, KOM(2011) 315 endg. (BR-Drs 347/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (06.06.2011)
    Überweisung am 14.06.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000377

Strafprozess

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über das Recht auf Rechtsbeistand in Strafverfahren und das Recht auf Kontaktaufnahme bei der Festnahme, KOM(2011) 326 endg. (BR-Drs 355/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (09.06.2011)
    Überweisung am 20.06.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/95 24.08.2011 S. 7 (Unterichtung MJ)

ID 16EU00000380

Berufliche Qualifikation

Grünbuch der Kommission: Überarbeitung der Richtlinie über Berufsqualifikationen, KOM(2011) 367 endg (BR-Drs 378/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (24.06.2011)
    Überweisung am 29.06.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/50 30.09.2011 S. 41 Anlage 2
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/53 13.01.2012 S. 33 (Unterrichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/54 (nichtöffentlicher Teil) 03.02.2012 S. 17 Anlage 4

ID 16EU00000381

Energieeinsparung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Energieeffizienz und zur Aufhebung der Richtlinien 2004/8/EG und 2006/32/EG, KOM(2011) 370 endg. (BR-Drs 379/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (24.06.2011)
    Überweisung am 29.06.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/50 30.09.2011 S. 41 Anlage 3

ID 16EU00000383

Gesundheitsschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Festlegung von Anforderungen an den Schutz der Gesundheit der Bevölkerung hinsichtlich radioaktiver Stoffe in Wasser für den menschlichen Gebrauch, KOM(2011) 385 endg. (BR-Drs 387/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.06.2011)
    Überweisung am 01.07.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000389

Arbeitsschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer vor der Gefährdung durch physikalische Einwirkungen (elektromagnetische Felder) (20. Einzelrichtlinie im Sinne des Artikels 16 Absatz 1 der Richtlinie 89/391/EWG), KOM(2011) 348 endg. (BR-Drs 407/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.07.2011)
    Überweisung am 19.07.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000394

Schiff

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 1999/32/EG hinsichtlich des Schwefelgehalts von Schiffskraftstoffen, KOM(2011) 439 endg. (BR-Drs 416/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (15.07.2011)
    Überweisung am 26.07.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000400

Bank

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den Zugang zur Tätigkeit von Kreditinstituten und die Beaufsichtigung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen und zur Änderung der Richtlinie 2002/87/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die zusätzliche Beaufsichtigung der Kreditinstitute, Versicherungsunternehmen und Wertpapierfirmen eines Finanzkonglomerats, KOM(2011) 453 endg. (BR-Drs 424/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (22.07.2011)
    Überweisung am 01.08.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000402

Wasserfahrzeug

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Sportboote und Wassermotorräder, KOM(2011) 456 endg. (BR-Drs 428/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (26.07.2011)
    Überweisung am 01.08.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000403

Wasserfahrzeug

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Sportboote und Wassermotorräder, KOM(2011) 456 endg. (zu BR-Drs 428/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben Ergänzung (27.07.2011)
    Überweisung am 01.08.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000404

Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 2003/71/EG und 2009/138/EG im Hinblick auf die Befugnisse der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung und der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde, KOM(2011) 8 endg. (BR-Drs 28/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.01.2011)
    Überweisung am 27.01.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000421

Schifffahrtspersonal

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2008/106/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über Mindestanforderungen für die Ausbildung von Seeleiten, KOM(2011) 555 endg. (BR-Drs 544/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.09.2011)
    Überweisung am 19.09.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000426

Öffentliche Finanzwirtschaft

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über das gemeinsame Finanztransaktionssteuersystem und zur Änderung der Richtlinie 2008/7/EG, KOM(2011) 594 endg.(BR-Drs 588/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (28.09.2011)
    Überweisung am 06.10.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Haushalt und Finanzen 16/135 07.03.2012 S. 27

ID 16EU00000440

Finanzmarkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über strafrechtliche Sankionen für Insider-Geschäfte und Marktmanipulation, KOM(2011) 654 endg. (BR-Drs 646/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (20.10.2011)
    Überweisung am 26.10.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000449

Strahlenschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Festlegung grundlegender Sicherheitsnormen für den Schutz vor den Gefahren einer Exposition gegenüber ionisierender Strahlung - Vorlage eines Entwurfs nach Artikel 31 Euratom-Vertrag zur Stellungnahme durch den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss, KOM(2011) 593 endg.; Ratsdok. 14450/11 (BR-Drs 639/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.10.2011)
    Überweisung am 25.10.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000658

Wertpapierhandel

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2004/109/EG zur Harmonisierung der Transparenzanforderungen in Bezug auf Informationen über Emittenten, deren Wertpapiere zum Handel auf einem geregelten Markt zugelassen sind, sowie der Richtlinie 2007/14/EG der Kommission, KOM(2011) 683 endg. (BR-Drs 663/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (26.10.2011)
    Überweisung am 02.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000660

Unternehmen

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen, KOM(2011) 684 endg. (BR-Drs 666/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (27.10.2011)
    Überweisung am 02.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000662

Finanzinstrument

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Märkte für Finanzinstrumente zur Aufhebung der Richtlinie 2004/39/EG des Europäischen Parlaments und des Rates (Neufassung), KOM(2011) 656 endg. (BR-Drs 694/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (31.10.2011)
    Überweisung am 07.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000668

Sozialvorschriften im Straßenverkehr

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/126/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über den Führerschein in Bezug auf die Integration der Funktionen einer Fahrerkarte, KOM(2011) 710 endg. (BR-Drs 726/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.11.2011)
    Überweisung am 16.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport

ID 16EU00000669

Steuerpolitik

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über eine gemeinsame Steuerregelung für Zahlungen von Zinsen und Lizenzgebühren zwischen verbundenen Unternehmen verschiedener Mitgliedstaaten (Neufassung), KOM (2011) 714 endg. (BR-Drs 728/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.11.2011)
    Überweisung am 16.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000670

Familiennachzug

Grünbuch der Kommission zum Recht auf Familienzusammenführung von in der Europäischen Union lebenden Drittstaatsangehörigen (Richtlinie 2003/86/EG), KOM(2011) 735 endg. (BR-Drs 735/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (17.11.2011)
    Überweisung am 23.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/53 13.01.2012 S. 33 Anlage 9 (Kenntnisnahme der schriftlichen Unterrichtung)

ID 16EU00000671

Wertpapier

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2009/65/EG zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften betreffend bestimmte Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) und der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds im Hinblick auf den übermäßigen Rückgriff auf Ratings, KOM(2011) 746 endg. (BR-Drs 738/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (17.11.2011)
    Überweisung am 23.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000675

Steuerpolitik

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über eine gemeinsame Steuerregelung für Zahlungen von Zinsen und Lizenzgebühren zwischen verbundenen Unternehmen verschiedener Mitgliedstaaten (Neufassung), KOM(2011) 714 endg. (zu BR-Drs 728/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben Ergänzung (11.11.2011)
    Überweisung am 21.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000678

Pyrotechnisches Produkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung pyrotechnischer Gegenstände auf dem Markt, KOM(2011) 764 endg. (BR-Drs 752/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 25.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000679

Produkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die elektromagnetische Verträglichkeit, KOM(2011) 765 endg. (BR-Drs 753/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 25.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000680

Produkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten betreffend die Bereitstellung nichtselbsttätiger Waagen auf dem Markt, KOM(2011) 766 endg. (BR-Drs 754/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 25.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000681

Messgerät

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten betreffend die Bereitstellung von Messgeräten auf dem Markt, KOM(2011) 769 endg. (BR-Drs 756/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 25.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000682

Explosivstoff

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung auf dem Markt und die Kontrolle von Explosivstoffen für zivile Zwecke, KOM(2011) 771 endg. (BR-Drs 758/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 25.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000683

Elektrische Anlage

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten betreffend die Bereitstellung elektrischer Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen auf dem Markt, KOM(2011) 773 endg. (BR-Drs 760/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 25.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000684

Aufzugsanlage

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung von Aufzügen und Sicherheitsbauteilen für Aufzüge auf dem Markt, KOM(2011) 770 endg. (BR-Drs 757/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 28.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000685

Druckgerät

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten betreffend die Bereitstellung einfacher Druckbehälter auf dem Markt, KOM(2011) 768 endg. (BR-Drs 755/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 28.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000686

Europäischer Binnenmarkt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmoniserung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten für Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen, KOM(2011) 772 endg. (BR-Drs 759/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.11.2011)
    Überweisung am 28.11.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000690

Verbraucherschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Formen der alternativen Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2009/22/EG (Richtlinie über alternative Streitbeilegung), KOM(2011) 793 endg. (BR-Drs 772/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (29.11.2011)
    Überweisung am 06.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000701

Flughafen

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Bodenabfertigungsdienste auf Flughäfen der Union und zur Aufhebung der Richtlinie 96/67/EG, KOM(2011) 824 endg. (BR-Drs 797/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (01.12.2011)
    Überweisung am 07.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/52 (nichtöffentlicher Teil) 25.11.2011 S. 23 (Unterrichtungswunsch)
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/53 13.01.2012 S. 33 Anlage 8 (Kenntnisnahme der schriftlichen Unterrichtung)

ID 16EU00000703

Flughafen

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Regeln und Verfahren für lärmbedingte Betriebsbeschränkungen auf Flughäfen der Union im Rahmen eines ausgewogenen Ansatzes sowie zur Aufhebung der Richtlinie 2002/30/EG des Europäischen Parlaments und des Rates, KOM(2011) 828 endg. (BR-Drs 799/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (01.12.2011)
    Überweisung am 07.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000704

Unternehmen

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG über Abschlussprüfungen von Jahreabschlüssen und konsolidierten Abschlüssen, KOM(2011) 778 endg. (BR-Drs 800/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (02.12.2011)
    Überweisung am 12.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000719

Information

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/98/EG über die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors, KOM(2011) 877 endg. (BR-Drs 820/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.12.2011)
    Überweisung am 20.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/54 (nichtöffentlicher Teil) 03.02.2012 S. 18 Anlage 10
    (Der Ausschuss nahm die schriftliche Unterrichtung in Anlage 10 zur Kenntnis)

ID 16EU00000721

Diplomatischer Schutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über den konsularischen Schutz von Unionsbürgern im Ausland, KOM(2011) 881 endg. (BR-Drs 827/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (14.12.2011)
    Überweisung am 20.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/54 (nichtöffentlicher Teil) 03.02.2012 S. 18 Anlage 9
    (Der Ausschuss nahm die schriftliche Unterrichtung in Anlage 9 zur Kenntnis)

ID 16EU00000730

Berufliche Qualifikation

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen und der Verordnung (EU) Nr. ... über die Verwaltungszusammenarbeit mithilfe des Binnenmarktinformationssystems, KOM(2011) 883 endg. (BR 834/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (19.12.2011)
    Überweisung am 28.12.2011 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/55 17.02.2012 S. 13
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien 16/57 (nichtöffentlicher Teil) 04.05.2012 S. 15 Anlage 4 (Unterichtung MK, Aussprache ohne Niederschrift)

ID 16EU00000741

Konzession

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Konzessionsvergabe, KOM(2011) 897 endg. (BR-Drs 874/11)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.12.2011)
    Überweisung am 10.01.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000748

Vergaberecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die öffentliche Auftragsvergabe, KOM(2011) 896 endg. (BR-Drs 15/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.01.2012)
    Überweisung am 17.01.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000749

Vergaberecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Vergabe von Aufträgen durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung sowie der Postdienste, KOM(2011) 895 endg. (BR-Drs 16/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (11.01.2012)
    Überweisung am 17.01.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000756

Gefahrstoff

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Zubereitungen (Neufassung), KOM(2012) 8 endg. (BR-Drs 48/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (26.01.2012)
    Überweisung am 07.02.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000757

Datenschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die zuständigen Behörden zum Zwecke der Verhütung, Aufdeckung, Untersuchung oder Verfolgung von Straftaten oder der Strafvollstreckung sowie zum freien Datenverkehr, KOM(2012) 10 endg. (BR-Drs 51/12)

- Belange der polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit in der nationalen Datenverarbeitung und für den grenzüberschreitenden Datenverkehr, Berücksichtigung der Grundprinzipien Erforderlichkeit, Verhältnismäßigkeit, Transparenz und Betroffenenrechte, Herausnahme des Bereichs nationale Sicherheit und Überwachung von Gerichten (richterliche Unabhängigkeit), Überwachung durch Datenschutzbeauftrage, Datenübermittlung an Drittstaaten, Verbot der Verarbeitung besonderer Kategorien von personenbezogenen Daten (z. B. Religionszugehörigkeit, politische Überzeugung, Gesundheitsdaten), Auswirkungen (Terrorismusbekämpfung) -

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (27.01.2012)
    Überweisung am 07.02.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
  • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 16/111 (nichtöffentlicher Teil) 29.02.2012 S. 19-20 (Unterrichtung MJ)

ID 16EU00000768

Wertpapier

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Verbesserung der Wertpapierabrechnungen in der Europäischen Union und über Zentralverwahrer sowie zur Änderung der Richtlinie 98/26/EG, COM(2012) 73 final (BR-Drs 134/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (09.03.2012)
    Überweisung am 14.03.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000769

Organisierte Kriminalität

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Sicherstellung und Einziehung von Erträgen aus Straftaten in der Europäischen Union, COM(2012) 85 final (BR-Drs 135/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (12.03.2012)
    Überweisung am 15.03.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000776

Schifffahrt

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2009/16/EG über die Hafenstaatkontrolle, COM(2012) 129 final (BR-Drs 156/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (23.03.2012)
    Überweisung am 30.03.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000777

Seearbeitsübereinkommen

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Verantwortlichkeit der Flaggenstaaten für die Durchsetzung der Richtlinie 2009/13/EG des Rates zur Durchführung der Vereinbarung zwischen dem Verband der Reeder in der Europäischen Gemeinschaft (ECSA) und der Europäischen Transportarbeiter-Föderation (ETF) über das Seearbeitsübereinkommen 2006 und zur Änderung der Richtlinie 1999/63/EG, COM(2012) 134 final (BR-Drs 157/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (23.03.2012)
    Überweisung am 30.03.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000779

Arbeitnehmerentsendung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Durchsetzung der Richtlinie 96/71/EG über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen, COM(2012) 131 final (BR-Drs 159/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (23.03.2012)
    Überweisung am 30.03.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000781

Batterie

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/66/EG über Batterien und Akkumulatoren sowie für Altbatterien und Altakkumulatoren hinsichtlich des Inverkehrbringens von Cadmium enthaltenden Gerätebatterien und -akkumulatoren, die zur Verwendung in schnurlosen Elektrowerkzeugen bestimmt sind, COM(2012) 136 final (BR-Drs 161/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (26.03.2012)
    Überweisung am 30.03.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000783

Europäische Kommission

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 1999/4/EG, 2000/36/EG, 2001/111/EG, 2001/113/EG und 2001/114/EG in Bezug auf die der Kommission zu übertragenden Befugnisse, COM(2012) 150 final (BR-Drs 191/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (30.03.2012)
    Überweisung am 05.04.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000786

Gesundheitsschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Festlegung von Anforderungen an den Schutz der Gesundheit der Bevölkerung hinsichtlich radioaktiver Stoffe in Wasser für den menschlichen Gebrauch, COM(2012) 147 final; Ratsdok. 8483/12 (BR-Drs 194/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (04.04.2012)
    Überweisung am 12.04.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000792

Umsatzsteuer

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/112/EG über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem hinsichtlich der Behandlung von Gutscheinen, COM(2012) 206 final (BR-Drs 276/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (10.05.2012)
    Überweisung am 15.05.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000796

Strahlenschutz

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Festlegung grundlegender Sicherheitsnormen für den Schutz vor den Gefahren einer Exposition gegenüber ionisierender Strahlung, COM(2012) 242 final (BR-Drs 331/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (30.05.2012)
    Überweisung am 06.06.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

ID 16EU00000798

Kapitalverkehrsteuer

Stellungnahme der Europäischen Kommission zu dem Beschluss des Bundesrates zum Vorschlag für eine Richtlinie des Rates über das gemeinsame Finanztransaktionssteuersystem und zur Änderung der Richtlinie 2008/7/EG, COM(2011) 594 endg. (BR-Drs 335/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (01.06.2012)
    Überweisung am 06.06.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien

ID 16EU00000808

Versicherungsvermittlung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Versicherungsvermittlung (Neufassung), COM(2012) 360 final (BR-Drs 389/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (04.07.2012)
    Überweisung am 11.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000810

Wertpapieranlage

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2009/65/EG des Rates zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften betreffend bestimmte Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) im Hinblick auf die Aufgaben der Verwahrstelle, die Vergütungspolitik und Sanktionen, COM(2012) 350 final (BR-Drs 387/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (04.07.2012)
    Überweisung am 11.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000813

Urheberrecht

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über kollektive Wahrnehmung von Urheber- und verwandten Schutzrechten und die Vergabe von Mehrgebietslizenzen für die Online-Nutzung von Rechten an Musikwerken im Binnenmarkt, COM(2012) 372 final (BR-Drs 395/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (12.07.2012)
    Überweisung am 19.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000815

Verkehrssicherheit

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die regelmäßige technische Überwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern und zur Aufhebung der Richtlinie 2009/40/EG, COM(2012) 380 final (BR-Drs 398/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.07.2012)
    Überweisung am 19.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000816

Straßenverkehrszulassung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 1999/37/EG des Rates über Zulassungsdokumente für Fahrzeuge, COM(2012) 381 final (BR-Drs 399/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.07.2012)
    Überweisung am 19.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000817

Verkehrssicherheit

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die technische Unterwegskontrolle von Nutzfahrzeugen, die in der Gemeinschaft am Straßenverkehr teilnehmen, und zur Aufhebung der Richtlinie 2000/30/EG, COM(2012) 382 final (BR-Drs 406/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (13.07.2012)
    Überweisung am 19.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000818

Betrug

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die strafrechtliche Bekämpfung von gegen die finanziellen Interessen der Europäischen Union gerichtetem Betrug, COM(2012) 363 final (BR-Drs 409/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.07.2012)
    Überweisung am 19.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000819

Arzneimittelprüfung

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über klinische Prüfungen mit Humanarzneimitteln und zur Aufhebung der Richtlinie 2001/20/EG, COM(2012) 369 final (BR-Drs 413/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (17.07.2012)
    Überweisung am 23.07.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000826

Umsatzsteuer

Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/112/EG des Rates über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem in Bezug auf einen Schnellreaktionsmechanismus bei Mehrwertsteuerbetrug, COM(2012) 428 final (BR-Drs 433/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (31.07.2012)
    Überweisung am 08.08.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen

ID 16EU00000838

Honig

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2001/110/EG des Rates über Honig, COM(2012) 530 final (BR-Drs 569/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (21.09.2012)
    Überweisung am 27.09.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000842

Medizinprodukt

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Medizinprodukte und zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG, der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009, COM(2012) 542 final (BR-Drs 575/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (27.09.2012)
    Überweisung am 08.10.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

ID 16EU00000851

Telekommunikationsanlage

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung von Funkanlagen auf dem Markt, COM(2012) 584 final (BR-Drs 615/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (17.10.2012)
    Überweisung am 22.10.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wissenschaft und Kultur

ID 16EU00000852

Kraftstoff

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 98/70/EG über die Qualität von Otto- und Dieselkraftstoffen und zur Änderung der Richtlinie 2009/28/EG zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen, COM(2012) 595 final (BR-Drs 618/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.10.2012)
    Überweisung am 24.10.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000856

Umweltverträglichkeitsprüfung

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2011/92/EU über die Umweltverträglichkeitsprüfung bei bestimmten öffentlichen und privaten Projekten, COM(2012) 628 final (BR-Drs 655/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (26.10.2012)
    Überweisung am 02.11.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000861

Gleichberechtigung von Mann und Frau

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Gewährleistung einer ausgewogeneren Vertretung von Frauen und Männern unter den nicht geschäftsführenden Direktoren/Aufsichtsratsmitgliedern börsennotierter Gesellschaften und über damit zusammenhängende Maßnahmen, COM(2012) 614 final (BR-Drs 722/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (16.11.2012)
    Überweisung am 22.11.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen

ID 16EU00000864

Vergleichende Werbung

Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen: Schutz von Unternehmen vor irreführenden Vermarktungspraktiken und Gewährleistung der wirksamen Durchsetzung - Überarbeitung der Richtlinie 2006/114/EG über irreführende und vergleichende Werbung, COM(2012) 702 final (BR-Drs 730/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (27.11.2012)
    Überweisung am 30.11.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000875

Website

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den barrierefreien Zugang zu Websites öffentlicher Stellen, COM(2012) 721 final (BR-Drs 751/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (03.12.2012)
    Überweisung am 10.12.2012 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Inneres und Sport

ID 16EU00000879

Schiff

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Schiffsausrüstung und zur Aufhebung der Richtlinie 96/98/EG, COM(2012) 772 final (BR-Drs 782/12)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (18.12.2012)
    Überweisung am 02.01.2013 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000889

Eisenbahnpersonenverkehr

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2012/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. November 2012 zur Schaffung eines einheitlichen europäischen Eisenbahnraums bezüglich der Öffnung des Marktes für inländische Schienenpersonenverkehrsdienste und der Verwaltung der Eisenbahninfrastruktur, COM(2013) 29 final (BR-Drs 63/13)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (31.01.2013)
    Überweisung am 07.02.2013 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

ID 16EU00000890

Transeuropäisches Netz

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Interoperabilität des Eisenbahnsystems in der Europäischen Union (Neufassung), COM(2013) 30 final (BR-Drs 64/13)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (31.01.2013)
    Überweisung am 07.02.2013 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz

ID 16EU00000891

Eisenbahnverkehr

Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Eisenbahnsicherheit (Neufassung), COM(2013) 31 final (BR-Drs 65/13)

Weitere Themen:

  • Richtlinie der EU

  • EU-Vorhaben (31.01.2013)
    überweisung am 07.02.2013 an Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien (federführend), Ausschuss für Inneres und Sport, Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Quelle: Landtagsdokumentationssystem Niedersachsen (NILAS); Stand: 06.12.2021
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Infothek des Niedersächsischen Landtages.