1 Nachweis in 1 Vorgang und 0 Dokumenten.
 
 
 
  Neue Suche   PDF Download Hilfe  

Vollanzeige

 
 
 
  Kommunalverfassung 
 Gesetz zur Änderung kommunalverfassungs-, kommunalwahl- und beamtenversorgungsrechtlicher Vorschriften 
 - Änderung der §§ 80, 81, 110, 130 und 176 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes vom 17. Dezember 2010 (Nds. GVBl. S 576), Anfügung § 181 (Experimentierklausel), Änderung der §§ 2, 9, 43, 45 b, 45 d und 45 i des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes in der Fassung vom 24. Februar 2006 (Nds. GVBl. S. 91), Einfügung eines neuen § 6 sowie Streichung § 52 c, Anfügung § 78 Absatz 11 an das Niedersächsische Beamtenversorgungsgesetz in der Fassung vom 2. April 2013 (Nds. GVBl. S. 73), Verkürzung der Amtszeit der kommunalen Hauptverwaltungsbeamten (HVB) auf fünf Jahre zur Angleichung an die Wahlperiode der Abgeordneten der Vertretungen der Kommunen (Synchronisierungsgesetz), Aufnahme einer Experimentierklausel in das Niedersächsische Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) zur Erprobung neuer Formen der Kreditbeschaffung und Bewirtschaftung - 
 Ja;Kommunale Angelegenheiten; Öffentlicher Dienst 
 Weitere Themen:
  • Amtszeit
    - Verkürzung der Amtszeit der kommunalen Hauptverwalungnbeamten (HVB) auf fünf Jahre zur Angleichung an die Wahlperiode der Abgeordneten der Vertretungen der Kommunen -
  • Beamtenversorgung
  • Beamtenversorgungsgesetz
    Anfügung § 78 Absatz 11 an das Niedersächsische Beamtenversorgungsgesetz in der Fassung vom 2. April 2013 (Nds. GVBl. S. 73), Anrechnung der Zeit zwischen dem Beginn der allgemeinen Wahlperiode der Abgeordneten und dem Amtsantritt der oder des HVB als Dienstzeit im Sinne des § 4 Abs. 1 NBeamtVG
    Artikel in: Gesetz zur Änderung kommunalverfassungs-, kommunalwahl- und beamtenversorgungsrechtlicher Vorschriften
  • Bürgermeister
  • Hauptverwaltungsbeamter
    Verkürzung der Amtszeit der kommunalen Hauptverwaltungsbeamten (HVB) auf fünf Jahre zur Angleichung an die Wahlperiode der Abgeordneten der Vertretungen der Kommunen (Synchronisierungsgesetz)
  • Kommunaler Mandatsträger
  • Kommunales Unternehmen
    - Experimentierklausel, innovative Formen der Kreditbeschaffung, evtl. schlechtere Bonität von Unternehmen der Kommunen, Erlangung kommunaler Kreditbedingungen für kommunale Beteiligungen (PlPr 17/22) -
  • Kommunalwahl
    Änderung der §§ 2, 9, 43, 45 b, 45 d und 45 i des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes in der Fassung vom 24. Februar 2006 (Nds. GVBl. S. 91), Einfügung eines neuen § 6 sowie Streichung § 52 c
    Artikel in: Gesetz zur Änderung kommunalverfassungs-, kommunalwahl- und beamtenversorgungsrechtlicher Vorschriften
  • Kredit
    - Experimentierklausel, innovative Formen der Kreditbeschaffung, evtl. schlechtere Bonität von Unternehmen der Kommunen, Erlangung kommunaler Kreditbedingungen für kommunale Beteiligungen (PlPr 17/22) -
  • Landrat
  • Parlamentarische Anhörung
    - Anhörung Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund, Niedersächsischer Landkreistag, Niedersächsischer Städtetag, Niedersächsische Landeswahlleiterin, Bund der Steuerzahler Niedersachsen und Bremen e. V., Mehr Demokratie e. V. (Landesverband Bremen/Niedersachsen), Institut für Kommunalrecht und Verwaltungswissenschaft (Universität Osnabrück) (AfIuS 17/17) -
  • Wahlrecht
    Änderung der §§ 2, 9, 43, 45 b, 45 d und 45 i des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes in der Fassung vom 24. Februar 2006 (Nds. GVBl. S. 91), Einfügung eines neuen § 6 sowie Streichung § 52 c
    Artikel in: Gesetz zur Änderung kommunalverfassungs-, kommunalwahl- und beamtenversorgungsrechtlicher Vorschriften
  •  
     
    • Gesetzentwurf Landesregierung 18.09.2013 Drucksache 17/578 (22 S.)
    • Erste Beratung Plenarprotokoll 17/16 25.09.2013 S. 1383-1396 (Beratung zusammen mit Drs 17/579)
      Überweisung an Ausschuss für Inneres und Sport (federführend), Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
    • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 17/13 (öffentlicher Teil) 02.10.2013 S. 7 (u. a. Anhörungsplanung für ein mündliches Verfahren)
    • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 17/17 (öffentlicher Teil) 21.11.2013 S. 7-27 (Anhörung)
    • Ausschussprotokoll Ausschuss für Inneres und Sport 17/20 (öffentlich) 28.11.2013 S. 5-9 dazu: Eingabe 432
    • Ausschussprotokoll Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen 17/17 (öffentlich) 04.12.2013 S. 19
    • Beschlussempfehlung Ausschuss für Inneres und Sport 04.12.2013 Drucksache 17/988 (11 S.)
    • Schriftlicher Bericht Ausschuss für Inneres und Sport 10.12.2013 Drucksache 17/1018 (3 S.)
    • Zweite Beratung Plenarprotokoll 17/22 10.12.2013 S. 1904-1916
      Beschluss: Annahme mit Änderungen nach Drs 17/988 Nr. 1 (S. 1916)
    • Gesetz vom 16.12.2013 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2013/23 20.12.2013 S. 307-309
    • Neubekanntmachung des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes: Neubekanntmachung vom 28.01.2014 Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 2014/3 11.02.2014 S. 35-51
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/16: Pistorius, Boris (MI) Min S. 1383, 1385; Focke, Ansgar-Bernhard (CDU) S. 1385; Ross-Luttmann, Mechthild (CDU) S. 1387, 1389, 1392, 1395; Watermann, Ulrich (SPD) S. 1389; Krogmann, Jürgen (SPD) S. 1390, 1392; Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 1393; Onay, Belit (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1394, 1396; Rundt, Cornelia (MS) Min S. 1396
    PlPr 17/22: Krogmann, Jürgen (SPD) S. 1905, 1911, 1915; Hiebing, Bernd-Carsten (CDU) S. 1907, 1915; Watermann, Ulrich (SPD) S. 1909; Oetjen, Jan-Christoph (FDP) S. 1910, 1911, 1916; Onay, Belit (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1912; Pistorius, Boris (MI) Min S. 1913
     
     
     


      Quelle: Landtagsdokumentationssystem Niedersachsen (NILAS); Stand: 23.08.2019
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Infothek des Niedersächsischen Landtages.
     

    Neue Suche   PDF Download Hilfe